Artikel mit ‘TruckWorks’ getagged

„Wir sind eine Mannschaft“ – Mercedes-Benz auf dem Truck-Grand-Prix 2016

Donnerstag, 12. Mai 2016

„Wir sind eine Mannschaft“ - Mercedes-Benz auf dem Truck-Grand-Prix 2016

„Wir sind eine Mannschaft“ – Mercedes-Benz auf dem Truck-Grand-Prix 2016

Vom 1. bis 3. Juli 2016 feiert Mercedes-Benz wieder mit den Besuchern den Truck-Grand-Prix 2016. Der diesjährige Auftritt von Mercedes-Benz auf dem Truckerfestival steht ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. Unter dem Motto „Wir sind eine Mannschaft“ lädt Mercedes-Benz interessierte Besucher ein, die Fahrzeuge mit dem Stern zu erleben.

Mehrmals täglich läuft die „Mercedes-Benz Elf“ auf einem großen Fußballfeld auf und zeigt dort dynamische Fahraktionen. Als Stürmer agieren dynamische AMG-Modelle, die Verteidigung übernehmen die Mercedes-Benz Vans mit Sprinter und Vito. Den Spielaufbau im Mittelfeld sichern der wirtschaftliche „GreenTruck“ Actros und der robuste Arocs. Im Tor steht das Allzweckfahrzeug Unimog mit Schneeschieber-Anbau. In gewohnter Weise werden alle Fahraktionen für die Zuschauer kommentiert.

Coole Partnerschaft: Deutsches Thermo King-Händlernetz wird 30. Kooperationspartner von TruckWorks

Montag, 25. Januar 2016

Coole Partnerschaft: Deutsches Thermo King-Händlernetz wird 30. Kooperationspartner von TruckWorks

Coole Partnerschaft: Deutsches Thermo King-Händlernetz wird 30. Kooperationspartner von TruckWorks

Komplett-Service für Zugmaschinen, Anhänger, Auflieger und Aufbauten aus einer Hand gibt es bei Mercedes-Benz seit 2009 unter dem Namen TruckWorks. In bundesweit 101 TruckWorks Betrieben können Kunden die umfangreichen Angebote für Reparaturen und Wartungen nutzen.

Zum 1. Januar 2016 wurde das breite Angebotsportfolio um die Dienstleistungen des deutschen Thermo King-Händlernetzes erweitert. Dank der neuen Kooperation können Kunden ihre Fahrzeuge mit Thermo King-Geräten bei nur einem Werkstattaufenthalt vollumfassend warten und reparieren lassen. Die Reparaturen und Wartungsarbeiten werden in den TruckWorks-Werkstätten in Zusammenarbeit mit dem autorisierten Thermo King-Händlernetzwerk durchgeführt. Darüber hinaus umfasst die Kooperation auch den Einsatz der Mobilservice-Mitarbeiter der einzelnen Thermo King-Händler, um bei Bedarf auch unterwegs schnelle Hilfe im Notfall zu bieten.

Service rundum: 100ster TruckWorks eröffnete in Gießen

Dienstag, 21. April 2015
Service rundum: 100ster TruckWorks eröffnete in Gießen

Service rundum: 100ster TruckWorks eröffnete in Gießen

Am 16. April 2015 öffnete der 100. TruckWorks Betrieb im hessischen Gießen seine Pforten. Betrieben wird der neue Standort durch den renommierten, ortsansässigen Mercedes-Benz Partner Neils & Kraft GmbH & Co. KG. Auf einer Fläche von rund 25.000 m2 entstand in zehn Monaten der eindrucksvolle Neubau, der die 100. TruckWorks Werkstatt in Deutschland beherbergt. 28 Mitarbeiter kümmern sich um die Wartung und Reparatur der Fahrzeuge, Auflieger, Anhänger, An- und Aufbauten. Zusätzlich unterstützt der Betrieb die Nachwuchsförderung mit fünf Ausbildungsplätzen.

Jubiläum: Mercedes-Benz Service-Marke TruckWorks feiert 5. Geburtstag

Samstag, 06. Dezember 2014
Mercedes-Benz Service-Marke TruckWorks feiert 5. Geburtstag

Mercedes-Benz Service-Marke TruckWorks feiert 5. Geburtstag

Seit 2009 bietet Mercedes-Benz unter dem Namen TruckWorks Komplett-Service aus einer Hand an. In bundesweit 97 TruckWorks Betrieben nutzen Kunden das umfangreiche Service-Angebot für Zugmaschinen, Anhänger, Auflieger und Aus-, Ein- und Aufbauten. Alle TruckWorks Betriebe bieten Wartung, Reparaturen, Aggregateinstandsetzung, gesetzliche Prüfungen, Vor-Ort-Reparaturen, Lkw-Reifenservice, Fahrzeugreinigung und –pflege und vieles mehr an. Das breite Portfolio wird durch die Zusammenarbeit mit 29 renommierten Kooperationspartnern ermöglicht.

„Um unseren Kunden den maximalen Service zu ermöglichen, arbeiten wir mit 29 Kooperationspartnern zusammen. Ziel ist es, die Standzeiten der Fahrzeuge zu minimieren, da ist es wichtig, dass vor Ort alle Ersatzteile sofort verfügbar sind und unser qualifiziertes Personal die Reparatur übernimmt“, so Andreas Schmid, Leiter Mercedes-Benz Lkw Vertrieb und Services Deutschland.

Truck-Grand-Prix 2014: Vom Citan bis zum Actros SLT- Mercedes-Benz präsentiert die komplette Nutzfahrzeug-Flotte

Dienstag, 24. Juni 2014
Truck-Grand-Prix 2014: Vom Citan bis zum Actros SLT- Mercedes-Benz präsentiert die komplette Nutzfahrzeug-Flotte. Foto: Schwerlastzugmaschine Actros SLT

Truck-Grand-Prix 2014: Vom Citan bis zum Actros SLT- Mercedes-Benz präsentiert die komplette Nutzfahrzeug-Flotte. Foto: Schwerlastzugmaschine Actros SLT

Mercedes-Benz zeigt auf dem 29. Truck-Grand-Prix die komplette Nutzfahrzeug-Flotte. Vom Citan bis zum Actros SLT können die Besucher auf dem Standgelände am Nürburgring vom 18. bis 20. Juli 2014 die Fahrzeuge und auch die Mercedes-Benz Dienstleistungen und Kooperationspartner erleben.

Im Fokus des Auftritts von Mercedes-Benz auf dem Truck-Grand-Prix 2014 steht das Thema Wirtschaftlichkeit. Neben unterschiedlichen Modellen von Actros, Antos, Arocs und Atego erleben die Besucher auch die faszinierende Schwerlastzugmaschine Actros SLT.

ETM-Leserwahl 2014: Mercedes-Benz Spitzenreiter in sieben Kategorien

Freitag, 06. Juni 2014
ETM-Leserwahl 2014: Mercedes-Benz Spitzenreiter in sieben Kategorien. Der Mercedes-Benz Actros ist der beste Fernverkehrs-Lkw

ETM-Leserwahl 2014: Mercedes-Benz Spitzenreiter in sieben Kategorien. Der Mercedes-Benz Actros gewinnt in der Kategorie „Bester Fernverkehrs-Lkw“

Jährlich befragt der ETM-Verlag mit den Fachzeitschriften Fernfahrer, lastauto omnibus und trans aktuell seine Leser nach ihrer Meinung zu den besten Nutzfahrzeugen und Marken. Dabei konnten sich die Produkte und Dienstleistungen von Mercedes-Benz in sieben Kategorien den Sieg sichern. Über 7.000 Teilnehmer nahmen dieses Jahr an der Wahl teil.

„Beste Nutzfahrzeuge 2013”: Mercedes-Benz Sprinter, Actros, Antos, Tourino, Citaro und Setra MultiClass

Donnerstag, 20. Juni 2013
„Beste Nutzfahrzeuge 2013”: Mercedes-Benz Sprinter, Actros, Antos, Tourino, Citaro und Setra MultiClass. Der Mercedes-Benz Arocs belegte Platz 2 in der Gesamtwertung der Kategorie Kipper bis 32 Tonnen.

„Beste Nutzfahrzeuge 2013”: Mercedes-Benz Sprinter, Actros, Antos, Tourino, Citaro und Setra MultiClass. Der Mercedes-Benz Arocs belegte Platz 2 in der Gesamtwertung der Kategorie Kipper bis 32 Tonnen.

Bei der Leserwahl zu den besten Nutzfahrzeugen und besten Marken 2013 haben Mercedes-Benz und Setra überzeugt: In acht Kategorien konnten die Produkte und Dienstleistungen den ersten Platz erringen. Über 10.000 Leser beteiligten sich an der Wahl, die jährlich vom ETM-Verlag mit den Fachzeitschriften Fernfahrer, lastauto omnibus und trans aktuell durchgeführt wird. „Die acht Auszeichnungen bei der Leserwahl freuen uns sehr. Wir sind stolz darauf, dass wir mit unserem Produkt- und Dienstleistungsangebot auch in diesem Jahr die fachkundigen Leser auf so breiter Front überzeugen konnten. Meine Kollegen und ich möchten sich für diese Einschätzung bei allen Lesern bedanken“, so Dr. Wolfgang Bernhard, im Vorstand der Daimler AG zuständig für Daimler Trucks und Daimler Buses.

Daimler Nutzfahrzeuge auf der Messe Bauma vom 15. – 21. April 2013 in München

Montag, 04. Februar 2013

Die Messe Bauma 2013 in München bildet für Daimler ein internationales Podium für innovative Nutzfahrzeuglösungen. Vom 15. – 21. April 2013 in Halle B4 und dem angrenzenden Freigelände vertreten, stellt das Unternehmen auf insgesamt 2.200 m² Fläche die Innovationsstärke und Leistungskraft seiner Nutzfahrzeugmarken Mercedes-Benz und Fuso vor.

Daimler Nutzfahrzeuge auf der Messe Bauma vom 15. – 21. April 2013 in München

Daimler Nutzfahrzeuge auf der Messe Bauma vom 15. – 21. April 2013 in München

Die 400 m² große Mercedes-Benz-Ausstellungsfläche B3-B4 mit den Standnummern 11 und 13 schließt sich unmittelbar an die Halle B4 an. Gestalterisch orientiert sich das Areal am Standkonzept in der Halle, sodass eine visuelle Verbindung zwischen den beiden Arealen entsteht. Direkt vor der Halle B4 begrüßt der weiß lackierte Zetros die Besucher beim Verlassen der Halle. Zwei weitere Arocs und drei Vans (Canter, Vito und Citan) sind ebenfalls dort zu finden.

Mercedes-Benz eröffnete in Frankfurt am Main das modernste Nutzfahrzeugzentrum Europas

Samstag, 19. Januar 2013
Das Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum in Frankfurt am Main - das modernste Europas

Das Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentrum in Frankfurt am Main – das modernste Europas

Andreas Renschler im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks und Daimler Buses zeichnete anlässlich der Eröffnung des neuen Nutzfahrzeugzentrums für den Großraum Frankfurt ein optimistisches Bild der Geschäftsentwicklung von Daimler Trucks. „Wir können mit der Entwicklung des Jahres 2012 durchaus zufrieden sein. Uns ist trotz volatiler Märkte eine deutliche Absatzsteigerung gelungen.“

Bis November 2012 konnte Daimler Trucks rund 424.000 (i.V. 371.000) Einheiten absetzen. „Das zeigt, unser globales Geschäftsmodell „Trucks for the World“ trägt Früchte. Auch für 2013 sehe ich gute Chancen, an die Absatzerfolge des Jahres 2012 anzuknüpfen, wenn Risikofaktoren wie die europäische Schuldenkrise oder staatliche Regulierungsmaßnahmen die Lkw-Nachfrage nicht noch stärker belasten als bislang“, so Renschler weiter.

Siebenfacher Sieg für Daimler bei der Wahl der besten Nutzfahrzeuge und besten Marken 2012

Samstag, 26. Mai 2012
Wahl der besten Nutzfahrzeuge und Marken 2012: (v.l.n.r.) André Girnus, Managing director CharterWay; Ulrich Bastert, Head of Sales & Marketing Mercedes-Benz Trucks; Till Oberwörder, Head of Marketing, Sales and Aftersales Daimler Buses; Volker Mornhinweg, Head of Mercedes-Benz Vans; Hubertus Troska, Head of Mercedes-Benz Trucks, Roman Biondi, Head of Sales Mercedes-Benz Buses and Coaches und Thomas Witzel, Head of Sales Daimler Trucks (Deutschland)

Wahl der besten Nutzfahrzeuge und Marken 2012: (v.l.n.r.) André Girnus, Managing director CharterWay; Ulrich Bastert, Head of Sales & Marketing Mercedes-Benz Trucks; Till Oberwörder, Head of Marketing, Sales and Aftersales Daimler Buses; Volker Mornhinweg, Head of Mercedes-Benz Vans; Hubertus Troska, Head of Mercedes-Benz Trucks, Roman Biondi, Head of Sales Mercedes-Benz Buses and Coaches und Thomas Witzel, Head of Sales Daimler Trucks (Deutschland)

Daimler hat in Stuttgart sieben Preise bei der Prämierung der besten Nutzfahrzeuge und besten Marken 2012 gewonnen. Über 8.000 Leser beteiligten sich an der Wahl und kürten fünf Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge und zwei Mercedes-Benz Dienstleistungsangebote zu Siegern.

Designstudie Aero-Trailer von Mercedes-Benz wird zukünftig Luftwiderstand und Kraftstoffverbrauch von Sattelzügen drastisch senken

Freitag, 25. November 2011
Designstudie Aero-Trailer von Mercedes-Benz

Designstudie Aero-Trailer von Mercedes-Benz

Der Luftwiderstand sinkt um 18 Prozent, der Kraftstoffverbrauch um knapp fünf Prozent: Die Designstudie mit dem Arbeitstitel „Aero-Trailer“ von Mercedes-Benz zeigt, wie man den ohnehin niedrigen Verbrauch und damit auch die CO2-Emissionen von modernen Lkw wie dem neuen Actros nochmals verringern kann. Mercedes-Benz präsentiert seine Ideen erstmals anlässlich der Messe „Trailer 2011“ vom 25.-29. November in Kortrijk / Belgien.

In der Studie Aero-Trailer schlägt sich das enorme Know-how der Entwickler und Aerodynamiker von Mercedes-Benz nieder. Sie haben in enger Zusammenarbeit mit dem Nutzfahrzeug-Design bereits den Luftwiderstand des neuen Premium-Trucks Mercedes-Benz Actros im Vergleich zum Vorgängermodell je nach Ausführung um 12 bis 15 Prozent verringert.

„Die besten Nutzfahrzeuge 2011“ – Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge und Dienstleistungen belegen Spitzenplätze

Montag, 07. November 2011

Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge und Dienstleistungen haben sieben Preise bei der 15. Leserwahl des ETM-Verlags gewonnen. Knapp 7.700 Leser hatten aus über 170 Baureihen die „besten Nutzfahrzeuge 2011“ und aus 22 Kategorien die „besten Marken 2011“ gewählt. Die Prämierungsfeier fand am 31. Mai im Perkins Park in Stuttgart statt.

Hans-Bahne Hansen, Leiter Vertrieb Service Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland; Michael Göpfarth, Geschäftsführer Mercedes-Benz Omnibus der EvoBus GmbH; Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses; Hubertus Troska, Leiter Mercedes-Benz Lkw; Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans; Ulrich Bastert, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Lkw und Ralf Bernhard, Leiter Mercedes-Benz CharterWay

Hans-Bahne Hansen, Leiter Vertrieb Service Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland; Michael Göpfarth, Geschäftsführer Mercedes-Benz Omnibus der EvoBus GmbH; Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses; Hubertus Troska, Leiter Mercedes-Benz Lkw; Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans; Ulrich Bastert, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Lkw und Ralf Bernhard, Leiter Mercedes-Benz CharterWay

Premiere der neuen Servicemarke „TruckWorks“

Montag, 19. Oktober 2009

Konzept NFZ-Zentren / Neues NFZ-Zentrum Berlin

Konzept NFZ-Zentren / Neues NFZ-Zentrum Berlin

Die Daimler AG hat heute im Südosten Berlins ihr neues Nutzfahrzeug-Zentrum feierlich eröffnet. Teilnehmer der Veranstaltung waren Harald Wolf, Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen und Bürgermeister von Berlin, Andreas Renschler, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks & Buses und Walter Müller, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung. Das neue Nutzfahrzeug-Zentrum liegt verkehrsgünstig direkt an der Autobahn A113 sowie nah zum neuen Flughafen Berlin Brandenburg International. Auf über 62.000 m² Grundstücksfläche und über 6.450 m² Nettogeschossfläche werden sämtliche Vertriebsleistungen für Transporter, Lkw und Sonderfahrzeuge angeboten. Service und Dienstleistungen sind unter der neuen Marke „TruckWorks“ konsequent auf die Bedürfnisse von Nutzfahrzeug-Kunden zugeschnitten und werden komplett aus einer Hand angeboten. Von den 110 Arbeitsplätzen im Nutzfahrzeug-Zentrum sind 19 neu entstanden.


QR Code Business Card