Archiv für die Kategorie ‘S-Klasse’

Umfassende Analyse der Öko-Bilanz: neue Mercedes-Benz S-Klasse erhält Umweltzertifikat

Sonntag, 08. September 2013
Umfassende Analyse der Öko-Bilanz: neue Mercedes-Benz S-Klasse (W222) erhält Umweltzertifikat des TÜV Süd nach ISO-Richtlinie TR 14062.

Umfassende Analyse der Öko-Bilanz: neue Mercedes-Benz S-Klasse (W222) erhält Umweltzertifikat des TÜV Süd nach ISO-Richtlinie TR 14062.

Mit den drei Entwicklungsschwerpunkten „Intelligent Drive“, „Efficient Technology“ und „Essence of Luxury“ erweitert die neue S-Klasse die Grenzen der Technik auf vielen Ebenen. Auch bei der Effizienz setzt die S-Klasse neue Maßstäbe. Die hohe Umweltverträglichkeit bestätigten jetzt die neutralen Prüfer des TÜV Süd: Die Limousine von Mercedes-Benz erhielt das Umweltzertifikat nach ISO-Richtlinie TR 14062. Die Auszeichnung basiert auf einer umfassenden Öko-Bilanz der S-Klasse, bei der jedes umweltrelevante Detail dokumentiert wird.

Luxuriös sparen: neuer Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID – Gesamtverbrauch 3,0 l / 100 km

Montag, 02. September 2013
Luxuriös sparen: Neuer Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID - Gesamtverbrauch 3,0 l / 100 km

Luxuriös sparen: Neuer Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID – Gesamtverbrauch 3,0 l / 100 km

Das dritte Hybrid-Modell der neuen Mercedes-Benz S-Klasse (W222), der S 500 PLUG-IN HYBRID, setzt neue Maßstäbe bei Effizienz, Antriebs- und Klimakomfort. Mit 69 g CO2 pro Kilometer (3 Liter/100 km) setzt die S-Klasse einen noch vor wenigen Jahren kaum für möglich gehaltenen Verbrauchsbestwert für Luxuslimousinen. Der 80 kW starke Elektroantrieb mit extern aufladbarer Batterie ermöglicht emissionsfreies Fahren mit einer Reichweite von zirka 30 km. Er ist kombiniert mit dem neuen 3,0-Liter-V6-Turbomotor. Mercedes-Benz stellt den S 500 PLUG-IN HYBRID auf der IAA in Frankfurt vor. Die Markteinführung erfolgt im nächsten Jahr.

Mercedes-Benz 2020 – Best Customer Experience: Erste S-Klasse Lounge in der Niederlassung München eröffnet

Mittwoch, 07. August 2013
Mercedes-Benz 2020 – Best Customer Experience: Erste S-Klasse Lounge in der Niederlassung München eröffnet

Mercedes-Benz 2020 – Best Customer Experience: Erste S-Klasse Lounge in der Niederlassung München eröffnet

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Mercedes-Benz Brand Centers hat in München die erste S-Klasse Lounge eröffnet.

„Wir freuen uns, mit der ersten S-Klasse Lounge Vorreiter in Deutschland zu sein. Ziel der Lounge ist gelebte Exklusivität: Den Fahrern des besten Automobils der Welt bieten wir eine Top-Beratung in besonders luxuriösem Ambiente. Damit werden wir dem „First Class“ Anspruch der S-Klasse auch in puncto Kundenbetreuung gerecht“, so Ulrich Kowalewski, Direktor der Niederlassung München.

Ab 20. Juli bei den Händlern: die neue Mercedes-Benz S-Klasse fährt vor

Freitag, 19. Juli 2013
Ab 20. Juli bei den Händlern: die neue Mercedes-Benz S-Klasse fährt vor

Ab 20. Juli bei den Händlern: die neue Mercedes-Benz S-Klasse fährt vor

Mit den drei Entwicklungsschwerpunkten „Intelligent Drive“, „Efficient Technology“ und „Essence of Luxury“ erweitert die neue S-Klasse die Grenzen der Technik auf vielen Ebenen. Wie bei jeder Generation zuvor erwarten die Kunden, dass die neue S-Klasse in jedem Bereich Maßstäbe setzt – und sich so den Beinamen „Das beste Automobil der Welt“ aufs Neue erarbeitet. Ab dem 20. Juli können sich die Kunden bei den Mercedes-Benz Vertriebspartnern selbst davon überzeugen.

585 PS, 5,5-Liter-V8-Biturbomotor, 900 Newtonmetern Drehmoment – Driving Performance im Luxussegment: der neue Mercedes-Benz S 63 AMG

Donnerstag, 18. Juli 2013
585 PS, 5,5-Liter-V8-Biturbomotor, 900 Newtonmetern Drehmoment - Driving Performance im Luxussegment: der neue Mercedes-Benz S 63 AMG

585 PS, 5,5-Liter-V8-Biturbomotor, 900 Newtonmetern Drehmoment – Driving Performance im Luxussegment: der neue Mercedes-Benz S 63 AMG

Mercedes-AMG schickt den neuen S 63 AMG ins Rennen: Die stärkste High-Performance-Limousine im Luxus-Segment setzt neue Akzente auf den Gebieten Fahrdynamik, Leichtbau und Effizienz. Garant für souveräne Fahrleistungen ist der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit einer Leistung von 585 PS sowie 900 Newtonmetern Drehmoment – das stärkste Mitglied der BlueDIRECT Motorenfamilie. Durch konsequenten Leichtbau nach der Philosophie „AMG Lightweight Performance“ bringt der S 63 AMG bis zu 100 Kilogramm weniger auf die Waage als der Vorgänger. Die Kombination aus effizientem Antrieb und Gewichtsreduktion führt zu einem Kraftstoffverbrauch von 10,1 bis 10,3 Litern je 100 Kilometer nach NEFZ gesamt (237 bis 242 g/km CO2). Auf Wunsch ist der neue S 63 AMG erstmals auch mit dem Performance-orientierten AMG Allradantrieb 4MATIC lieferbar. Damit ist nicht nur eine Verbesserung der Traktion verbunden – der S 63 AMG ist in seinem Segment in puncto Fahrdynamik eine neue Dimension. Bei Design und Ausstattung erfüllt der S 63 AMG höchste Ansprüche hinsichtlich Wertanmutung, Qualität und Perfektion.

360-Grad-Kampagne zur Markteinführung der neuen Mercedes-Benz S-Klasse

Samstag, 06. Juli 2013
360-Grad-Kampagne zur Markteinführung der neuen Mercedes-Benz S-Klasse

360-Grad-Kampagne zur Markteinführung der neuen Mercedes-Benz S-Klasse

Mit einer breit angelegten Kampagne auf allen relevanten Kommunikationskanälen unterstützt Mercedes-Benz die Markteinführung seines neuen Flaggschiffs. Unter dem Motto „Die neue S-Klasse. Vision erfüllt.“ präsentiert sich die Limousine als weltweiter Maßstab für luxuriöses Fahren. Damit wird selbstbewusst und souverän auf den Punkt gebracht, wofür die S-Klasse als Ikone der Fortbewegung steht: Vorne ist nur, wer weiterdenkt und Neues wagt. Im Mittelpunkt der weltweiten 360-Grad-Kampagne stehen Printanzeigen, ein TV-Spot, ein interaktives Webspecial und umfangreiche Social-Media-Aktivitäten. Begleitend zeigt das Mercedes-Benz Museum eine exklusive Sonderausstellung zur Historie der S-Klasse. Für das neue Key Visual des weltweiten Mercedes-Benz Modeengagements wurde die S-Klasse gemeinsam mit dem chinesischen Model Sui He in Szene gesetzt.

„Automotive Brand Contest 2013“: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse gewinnt Auszeichnung für Design und Soundsystem

Donnerstag, 20. Juni 2013
„Automotive Brand Contest 2013“: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse gewinnt Auszeichnung für Design und Soundsystem. Mit dem Titel „Best of Best“ in der Kategorie Exterieur setzt sich die neue S-Klasse (W222) an die Spitze.

„Automotive Brand Contest 2013“: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse gewinnt Auszeichnung für Design und Soundsystem. Mit dem Titel „Best of Best“ in der Kategorie Exterieur setzt sich die neue S-Klasse (W222) an die Spitze.

Gleich zwei erste Plätze belegt die neue Mercedes-Benz S-Klasse beim „Automotive Brand Contest 2013“: Exterieur- und Interieurdesign erhielten jeweils die Auszeichnung „Best of Best“. Darüber hinaus kürte die Jury aus weltweit führenden Designexperten unter anderem das Burmester® High-End 3D-Surround-Soundsystem zum „Winner“. Der Automotive Brand Contest wird vom renommierten Rat für Formgebung veranstaltet. Die Auszeichnungen werden im Rahmen der Automotive Designers’ Night am ersten Pressetag der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt überreicht.

Produktionsstart für die neue S-Klasse im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen

Donnerstag, 13. Juni 2013

Gut 40 Jahre nach der ersten S-Klasse haben die Mitarbeiter des Mercedes-Benz Werks Sindelfingen das erste Kundenfahrzeug der nunmehr sechsten Generation gefertigt.

Produktionsstart für die neue S-Klasse im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen. Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars (links), und Andreas Renschler, Vorstandsmitglied der Daimler AG, Produktion und Einkauf Mercedes-Benz Cars & Mercedes-Benz Vans, mit dem ersten Kundenfahrzeug der neuen S-Klasse, einem S 400 HYBRID.

Produktionsstart für die neue S-Klasse im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen. Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars (links), und Andreas Renschler, Vorstandsmitglied der Daimler AG, Produktion und Einkauf Mercedes-Benz Cars & Mercedes-Benz Vans, mit dem ersten Kundenfahrzeug der neuen S-Klasse, einem S 400 HYBRID.

„2013 ist das Jahr der S-Klasse. Wir treiben unsere Produktoffensive im Luxussegment weiter voran. Die neue S-Klasse eröffnet uns zusätzliche Chancen auf dem Markt“, sagte Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars.

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse ist in Berlin angekommen

Samstag, 08. Juni 2013

Freitagabend, mal wieder etwas länger im Büro und zum Feierabend noch eine kleine Überraschung. Ein Blick aus dem Fenster: zwei Autotransporter fahren vor und geladen haben Sie sechs neue Mercedes-Benz S-Klassen (W222). Ganz klar: Kamera gezückt und los. Hier die Ankunft der neuen Luxuslimousine in der Berliner Niederlassung am Salzufer:

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse ist in Berlin angekommen

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse (W222) ist in Berlin angekommen.

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse ist in Berlin angekommen

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse ist in Berlin angekommen. Zwei Autotransporter haben sechs S-Klassen nach Berlin gebracht.

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse ist in Berlin angekommen

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse ist in Berlin angekommen. Zwei Autotransporter haben sechs S-Klassen nach Berlin gebracht.

Letzte S-Klasse der aktuellen Baureihe lief im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen vom Band – die nächste Generation steht bereit

Mittwoch, 05. Juni 2013
Letzte S-Klasse der aktuellen Baureihe lief im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen vom Band – die nächste Generation steht bereit.

Letzte S-Klasse der aktuellen Baureihe lief im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen vom Band – die nächste Generation steht bereit.

Am 3. Juni lief die letzte S-Klasse der aktuellen Baureihe W221 im Sindelfinger Mercedes-Benz Werk vom Band. Damit ging eine über siebenjährige Erfolgsgeschichte zu Ende. Mit mehr als 500.000 produzierten Fahrzeugen in über sieben Jahren ist die nun verabschiedete Baureihe die erfolgreichste S-Klasse Generation aller Zeiten.

Dr. Willi Reiss, Leiter Mercedes-Benz Werk Sindelfingen: „Wir sind stolz auf diese Mercedes-Benz S-Klasse. Auch sie war wieder Maßstab des automobilen Fortschritts und schrieb die Erfolgsgeschichte ihrer Vorgänger nahtlos fort. Es ist aber auch eine Erfolgsgeschichte der Sindelfinger Mannschaft, denn sie hat die Werte unseres Spitzenmodells in jedem einzelnen Fahrzeug mit Begeisterung umgesetzt.“

Die Geschichte der Mercedes-Benz S-Klasse – Automobiler Komfort auf höchstem Niveau

Donnerstag, 23. Mai 2013
Die Geschichte der Mercedes-Benz S-Klasse - Automobiler Komfort auf höchstem Niveau. S-Klasse – die Spitze des Automobilbaus. Vorbild zu sein, verpflichtet. Seit den Anfängen des Automobils sind die Spitzenmodelle von Mercedes-Benz die bekanntesten und namhaftesten Repräsentanten der Automobilbaukunst. Mit bahnbrechenden Innovationen setzen sie Maßstäbe für die gesamte Pkw-Entwicklung. Diese Tradition lebt und wird nun mit der Baureihe W222 fortgesetzt, die den glanzvollen Namen S-Klasse in die Zukunft trägt.

Die Geschichte der Mercedes-Benz S-Klasse – Automobiler Komfort auf höchstem Niveau. S-Klasse – die Spitze des Automobilbaus. Vorbild zu sein, verpflichtet. Seit den Anfängen des Automobils sind die Spitzenmodelle von Mercedes-Benz die bekanntesten und namhaftesten Repräsentanten der Automobilbaukunst. Mit bahnbrechenden Innovationen setzen sie Maßstäbe für die gesamte Pkw-Entwicklung. Diese Tradition lebt und wird nun mit der Baureihe W222 fortgesetzt, die den glanzvollen Namen S-Klasse in die Zukunft trägt.

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse – Der Anspruch: Das beste Automobil der Welt

Donnerstag, 16. Mai 2013
Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse - Der Anspruch: Das beste Automobil der Welt

Vorstellung: Die neue Mercedes-Benz S-Klasse – Der Anspruch: Das beste Automobil der Welt

Wie bei jeder Generation zuvor erwarten die Kunden, dass die neue S-Klasse in jedem Bereich Maßstäbe setzt – und sich so den Beinamen „Das beste Automobil der Welt“ aufs Neue erarbeitet. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Die Aufgabenstellung war nicht Sicherheit oder Ästhetik, Leistung oder Effizienz, Komfort oder Dynamik. Sondern in jeder Dimension war unser Anspruch: Das Beste oder nichts. Kein anderes Auto steht so für das Markenversprechen von Mercedes-Benz wie die S-Klasse.“

Mercedes-Benz feierte die Weltpremiere der neuen S-Klasse bei Airbus in Hamburg

Donnerstag, 16. Mai 2013
Mercedes-Benz feierte die Weltpremiere der neuen S-Klasse bei Airbus in Hamburg. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars und die neue Mercedes-Benz S-Klasse (W222).

Mercedes-Benz feierte die Weltpremiere der neuen S-Klasse bei Airbus in Hamburg. Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars und die neue Mercedes-Benz S-Klasse (W222).

Mit einer besonderen Inszenierung präsentierte Mercedes-Benz gestern die neue S-Klasse. Im Airbus A380-Auslieferungszentrum in Hamburg-Finkenwerder traf das neue Flaggschiff von Mercedes-Benz auf das weltweit größte und modernste Passagierflugzeug, den Airbus A380. Für die Premierenfeier mit rund 750 internationalen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Medien errichtete die Marke mit dem Stern einen multimedial ausgestatteten Pavillon – genau an der Stelle, wo sonst die Airbus-Kunden aus Europa und dem Mittleren Osten ihre neue A380 in Empfang nehmen.

Liveübertragung der Weltpremiere der neuen S-Klasse

Mittwoch, 15. Mai 2013

Live-Stream von der Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse:

15. Mai 2013: Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse in Hamburg

Samstag, 11. Mai 2013

Es ist soweit. Nächste Woche stellt Mercedes-Benz die neue S-Klasse in Hamburg vor – Weltpremiere.

15. Mai 2013: Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse in Hamburg

15. Mai 2013: Weltpremiere der neuen Mercedes-Benz S-Klasse in Hamburg

Die Mercedes-Benz S-Klasse ist ein hoch exklusives Automobil, langfristig profitieren aber Autofahrer in allen Fahrzeugklassen von ihrer Technik. Dies gilt insbesondere für die Bereiche der aktiven und passiven Sicherheit sowie den Antrieb – denn die Spitzentechnologie der Luxusklasse findet mit der Zeit den Weg in die Volumensegmente. Deshalb eröffnet jede neue S-Klasse Generation auch einen Ausblick auf die automobile Zukunft.

Erste Einblicke in den Innenraum der neuen Mercedes-Benz S-Klasse

Dienstag, 16. April 2013

Das beste Automobil der Welt – diesen Beinamen hat sich jede Generation der Mercedes-Benz S-Klasse aufs Neue erarbeitet. Der logische Auftrag im Lastenheft des kommenden Modells: Perfektion bis ins Detail. So entsteht „The Essence of Luxury“. Erlebbar wird das Streben nach dem Besten oder nichts im Innenraum: Ob Sitze oder Klimatisierung, ob Bedienung oder Design, ob Infotainment oder Komfort und Sicherheit im Fond – neue Ideen und ihre akribische Umsetzung untermauern den Anspruch der Ingenieure an das Spitzenmodell von Mercedes-Benz – und an sich selbst.

Techno Classica 2013: Die Tradition der Mercedes-Benz S-Klasse

Montag, 01. April 2013

Mercedes-Benz Classic macht die exklusive und von wegweisenden Innovationen geprägte Geschichte der S-Klasse zum Schwerpunkt des Markenauftritts bei der 25. Techno Classica in Essen (10. bis 14. April 2013). Der älteste Automobilhersteller der Welt ist bei dieser größten internationalen Fachmesse für klassische Fahrzeuge auf 4.500 Quadratmeter Fläche in Halle 1 der Messe Essen präsent.

Techno Classica 2013: Die Tradition der Mercedes-Benz S-Klasse. 1.000 Quadratmeter des Messestands auf der 25sten Techno Classica in Essen widmet die Stuttgarter Marke ihren Oberklasse- und Spitzenklassefahrzeugen der S-Klasse und deren Vorgängerbaureihen – von der Frühzeit des Automobils bis zur Moderne. Foto: Mercedes-Benz S-Klasse (W221) (2005 bis 2013).

Techno Classica 2013: Die Tradition der Mercedes-Benz S-Klasse. 1.000 Quadratmeter des Messestands auf der 25sten Techno Classica in Essen widmet die Stuttgarter Marke ihren Oberklasse- und Spitzenklassefahrzeugen der S-Klasse und deren Vorgängerbaureihen – von der Frühzeit des Automobils bis zur Moderne. Foto: Mercedes-Benz S-Klasse (W221) (2005 bis 2013).

Mercedes-Benz S-Klasse – die Nummer 1 im Oberklassesegment

Freitag, 11. Januar 2013
Mercedes-Benz S-Klasse - die Nummer 1 im Oberklassesegment. Mehr als 500.000 S-Klasse Limousinen der aktuellen Generation an Kunden übergeben

Mercedes-Benz S-Klasse – die Nummer 1 im Oberklassesegment. Mehr als 500.000 S-Klasse Limousinen der aktuellen Generation an Kunden übergeben

Seit der Markteinführung der S-Klasse Limousine im September 2005 wurden bereits über 500.000 Modelle der aktuellen Baureihe an Kunden in aller Welt ausgeliefert. Damit verkaufte sich die aktuelle S-Klasse noch besser als die Vorgängergeneration. Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb & Marketing: „Die S-Klasse setzt in vielerlei Hinsicht nach wie vor Maßstäbe in ihrem Segment. Sie ist weltweit das meistverkaufte und sicherste Fahrzeug ihrer Klasse. Wir sind sehr stolz auf unsere Stellung als Vorreiter in der Automobilentwicklung und wollen diese mit der neuen S-Klasse weiter ausbauen.“

Jubiläum: 40 Jahre Mercedes-Benz S-Klasse Baureihe W116

Montag, 13. August 2012
Jubiläum: 40 Jahre Mercedes-Benz S-Klasse Baureihe W116

Jubiläum: 40 Jahre Mercedes-Benz S-Klasse Baureihe W116

1971, IAA Frankfurt, die neue Oberklasse aus Stuttgart sollte eigentlich ihre Premiere feiern und erstmals offiziell den Namen S-Klasse tragen. Aus Kostengründen und weil der Verband der Automobilindustrie die IAA absagte, wurde der Termin aber verschoben. Ein Jahr später, im September 1972, war es dann soweit. Nach qualitativen und technischen Feinschliff an dem rund fünf Meter langen Flaggschiff fuhr die neue Baureihe W116 auf dem Pariser Automobilsalon vor. Das Warten hatte sich gelohnt: der neue Stuttgarter Straßenkreuzer stahl bei seiner Vorstellung allen die Show.

Mercedes-Benz Werk Sindelfingen feiert 500.000ste S-Klasse

Montag, 23. Juli 2012
Schlüsselübergabe für die 500.000ste S-Klasse: Dr. Willi Reiss, Leiter Mercedes-Benz Werk Sindelfingen, mit dem Kunden Peter Ihl und dessen Sohn (von rechts).

Schlüsselübergabe für die 500.000ste S-Klasse: Dr. Willi Reiss, Leiter Mercedes-Benz Werk Sindelfingen, mit dem Kunden Peter Ihl und dessen Sohn (von rechts).

Im Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen gab es eine ganz besondere Fahrzeugübergabe. Werkleiter Dr. Willi Reiss überreichte die Schlüssel der 500.000sten S-Klasse der aktuellen Baureihe an den langjährigen S-Klasse Fahrer Peter Ihl aus Ötzingen. Mit 500.000 produzierten und verkauften Fahrzeugen im Zeitraum von sieben Jahren ist die aktuelle Baureihe (W221) die erfolgreichste S-Klasse aller Zeiten.

Mercedes-Benz S-Klasse 250 CDI BlueEfficiency überzeugt beim ADAC-Test

Samstag, 10. September 2011

Der ADAC hat die Mercedes-Benz S-Klasse getestet. In der Septemberausgabe der Zeitschrift Motorwelt überzeugte die Stuttgarter Luxuslimousine die Tester.

ADAC-Test mit sehr gutem Ergebnis bestanden – der Mercedes-Benz S 250 CDI BlueEfficiency

ADAC-Test mit sehr gutem Ergebnis bestanden – der Mercedes-Benz S 250 CDI BlueEfficiency

Sparen auf hohem Niveau – so das Urteil der Tester. Der beim ADAC EcoTest gemessene niedrige Verbrauch von nur 6,4 Liter Diesel auf 100 Kilometer ist für eine Limousine auf höchstem Luxus- und Sicherheitsniveau sehr beeindruckend.

Ermöglicht wird dieser extrem niedrige Kraftstoffverbrauch durch das sparsame Vierzylinder-Diesel Triebwerk des S 250 CDI BlueEfficiency, das aus 2.142 ccm Hubraum 204 PS leistet. Unterstützt wird das Aggregat durch zwei Turbolader.

In Zukunft noch sicherer – die neue Mercedes-Benz S-Klasse ab 2013

Mittwoch, 27. Juli 2011

2013 stellt sich die Neuauflage der Mercedes-Benz S-Klasse vor. Mit neuer Form und einer Vielzahl von Sicherheitssystemen präsentieren die Stuttgarter Ihre neue Oberklasselimousine.

Thomas Weber – Mercedes-Benz Entwicklungsvorstand: „Ich habe die Vision vom unfallfreiem Fahren.“ Mit der neuen S-Klasse kommt man dieser Vision ein weiteres Stück näher. Mit modernster Technik und innovativen Sicherheitsfeatures setzt die S-Klasse Akzente. Sie erkennt rechtzeitig Unfälle und die passive Sicherheit wurde noch einmal entscheidend erhöht.

Neben Sensoren, die das gesamte Fahrzeugumfeld überwachen und dann vor Fußgängern, Radfahrern oder Querverkehr warnen, findet sich in der neuen S-Klasse eine Kombination aus Sicherheitsgurt und Airbag – der Belt Bag. Dieses System verringert das Verletzungsrisiko erheblich. Der Belt Bag verdoppelt bei einem Unfall in Bruchteilen von Sekunden seine Breite, wodurch Flächenpressungen verringert werden.

Verbraucht Groß gleich Viel? Die Mercedes-Benz S-Klasse widerlegt gängige Vorurteile

Montag, 06. Juni 2011

Angeblich sind große Luxuswagen wie eine Mercedes-Benz S-Klasse böse Klimakiller und gierige Spritfresser. Ist das wirklich so? Nein! Wie so viele andere gängige Meinungen die aus der vermeintlichen Öko-Ecke kommen, ist auch Dieses Vorurteil ganz schnell widerlegt und der Fahrradfahrenden Gemeinde die heiße Luft aus dem Windrad genommen. Man muss nur hinter die Kulissen schauen und stellt dann fest, dass gleich vier Modelle des Luxusliners aus Stuttgart beweisen: Groß kann auch sparsam!

Mit vier Motoren und Konzepten zeigt Mercedes-Benz, dass ein großer Wagen wie die S-Klasse durchaus sparsam sein kann und sich auch bei den Emissionswerten zurückhält.

Im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen läuft die 400.000ste S-Klasse vom Band

Dienstag, 17. Mai 2011

Die S-Klasse Mitarbeiter im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen hatten Grund zu feiern. Seit dem Produktionsstart 2005 haben sie heute die 400.000ste S-Klasse vom Band rollen lassen. Auf seine S-Klasse 400 Hybrid in silbermetallic, ausgestattet mit vielen Assistenzsystemen, wartet ein stolzer und treuer Kunde der Marke in Freiburg.

 Die 400.000ste S-Klasse läuft im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen vom Band

Die 400.000ste S-Klasse läuft im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen vom Band

„Jede S-Klasse, die unser Werk verlässt, ist ein Beispiel für Top-Qualität. Damit das so bleibt, dafür bürgt eine hochqualifizierte Mannschaft, die jede S-Klasse so produziert, als wäre es ihre eigene. ‚Das Beste oder nichts’ war schon immer unser Leitspruch“, betonte Arno Müller, Abteilungsleiter Montage S-Klasse.

Großer Wagen – kleiner Verbrauch: Mercedes-Benz S-Klasse 250 CDI

Freitag, 29. April 2011

Wer sich die repräsentative Stuttgarter Luxuslimousine in der Version S 250 CDI für 71.876 € bestellt, den erwartet zukünftig an der Tankstelle eine kleine Überraschung. Der Zweitonner mit Stern lässt sich nämlich mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 5,2 Liter auf 100 Kilometern bewegen. Selbst wenn es etwas schneller gehen soll, begnügt sich die S-Klasse nur mit 8,5 Liter. Diese Mercedes-Benz S-Klasse ist ein echtes Verbrauchswunder!

Mercedes-Benz S-Klasse 250 CDI

Mercedes-Benz S-Klasse 250 CDI


QR Code Business Card