Artikel mit ‘Gebrauchtwagen’ getagged

Autokauf: Wer gut verhandelt, spart bis zu 20 Prozent

Freitag, 30. September 2016
Autokauf: Wer gut verhandelt, spart bis zu 20 Prozent

Autokauf: Wer gut verhandelt, spart bis zu 20 Prozent

Der durchzugstarke Benziner oder doch lieber der „vernünftige“ Diesel? Die Lederausstattung für ein paar Extra-Euros oder doch besser die günstigere Stoff-Garnitur? Beim Autokauf sparen ist möglich, wenn man Abstriche macht. Aber will man das? Wer geschickt verhandelt, kann beim Autokauf kräftig sparen. Preisnachlässe von bis zu 20 Prozent sind möglich, meinen Experten.

Wie das geht? Man bringt den Kaufpreis in bar mit zur Autobesichtigung und bietet an, den Kauf an Ort und Stelle abzuschließen. Gerade Händler wissen es zu schätzen, wenn kein weiteres Treffen für die Fahrzeug- und Schlüsselübergabe notwendig ist. Zudem ist ein Platz frei auf dem Gelände, der für ein neues Fahrzeug genutzt werden kann. Gerade bei Fahrzeugen, die vermutlich schon länger auf dem Hof standen, kann man den Verkäufer damit locken, den Wagen sofort mitzunehmen.

Die Mercedes-Benz B-Klasse als Gebrauchtwagen – Auch im Alter ein treuer Begleiter

Dienstag, 20. September 2016

Die Mercedes-Benz B-Klasse als Gebrauchtwagen – Auch im Alter ein treuer Begleiter

Die Mercedes-Benz B-Klasse als Gebrauchtwagen – Auch im Alter ein treuer Begleiter

Wer einen kompakten Van sucht, der kommt an der Mercedes-Benz B-Klasse nicht vorbei. Seit 2011 ist die zweite Generation des Kompakt-Vans unterwegs und sie empfiehlt sich auch als Gebrauchter mit einem besonders robusten Naturell.

Während die von 2005 bis 2011 gebaute B-Klasse (W245) mit ihrer kurios hochbauenden Sandwichboden-Karosserie ein wenig plump daher kam, schmiegt sich der Nachfolger (W246) vergleichsweise harmonisch in das Portfolio von Mercedes-Benz. Die zweite Generation ist nicht nur ein wohlkomponierter Kompakt-Van mit Mercedes-typischen Eigenschaften und Qualitäten, sie ist laut TÜV zudem ein Mängelzwerg. Aus zweiter Hand kann man die rundum empfehlenswerte B-Klasse bereits für vierstellige Beträge bekommen.

Der Mercedes-Benz SLK überzeugt auch gebraucht den TÜV

Donnerstag, 09. Juni 2016
Der Mercedes-Benz SLK überzeugt auch gebraucht den TÜV

Der Mercedes-Benz SLK überzeugt auch gebraucht den TÜV

Sportlich, aber komfortabel; klein, aber bequem; Cabriolet, aber wetterfest – der Mercedes-Benz SLK vereint gekonnt Gegensätze. Langzeitqualität und Markenanspruch hingegen sind auf einer Linie. Der sportliche Zweisitzer überzeugt auch gebraucht den TÜV.

Ausgezeichnet: Restwertriesen Frühjahr 2020 – Neun Modelle von Mercedes-Benz und smart erzielen höchsten prozentualen Werterhalt

Sonntag, 05. Juni 2016
Ausgezeichnet: Restwertriesen Frühjahr 2020 - Neun Modelle von Mercedes-Benz und smart erzielen höchsten prozentualen Werterhalt

Ausgezeichnet: Restwertriesen Frühjahr 2020 – Neun Modelle von Mercedes-Benz und smart erzielen höchsten prozentualen Werterhalt

Bei der Auszeichnung der wertstabilsten Fahrzeuge von „Focus Online“ und dem Marktforschungsinstitut „Bähr & Fess Forecast“ glänzt Mercedes-Benz auch in diesem Jahr wieder mit Bestnoten und zeigt damit: Die Marke steht neben Premium-Qualität und Effizienz, vor allem auch für die höchste Wertbeständigkeit unter den analysierten Automobilherstellern.

Service: Was ist mein Auto noch wert?

Montag, 23. Mai 2016
Nicht unerheblich für den Gebrauchtwagenverkauf ist das äußere Erscheinungsbild des Wagens. Immerhin ist das der erste Eindruck, den der potentielle Käufer wahrnimmt.

Nicht unerheblich für den Gebrauchtwagenverkauf ist das äußere Erscheinungsbild des Wagens. Immerhin ist das der erste Eindruck, den der potentielle Käufer wahrnimmt.

Wenn Sie sich fragen, was ihr Auto noch wert ist, sollten Sie sich über zwei Dinge im Klaren sein: Möchten Sie den exakten Marktwert des Wagens erfahren oder reicht ihnen ein ungefährer Wert? Sind Sie bereit Gebühren zu entrichten oder soll es eine kostenlose Analyse sein? Anschließend steht Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung.

Bei der Wertermittlung des eigenen Wagens spielen eine Reihe von Faktoren eine erhebliche Rolle.

Einstige Staatskarosse nun für Untertanen – Die Mercedes-Benz S-Klasse (W140) als Gebrauchtwagen

Montag, 23. Mai 2016

Einstige Staatskarosse nun für Untertanen - Die Mercedes-Benz S-Klasse (W140) als Gebrauchtwagen

Einstige Staatskarosse nun für Untertanen – Die Mercedes-Benz S-Klasse (W140) als Gebrauchtwagen

Einmal Staatsmann spielen, einen auf dicke Hose machen, Herr Gernegroß sein? Mit einer 20 Jahre alten Luxus-Limousine ist das durchaus möglich. Die edlen und dicken Schlitten der 1990er-Jahre bieten auch heute noch hohen Komfort und Status. Zudem sind sie heute richtig günstig. Doch Wartungs- und Reparaturkosten der damaligen Hightech-Produkte können den Zeitwert schnell übersteigen.

Die Mode mag derzeit dicken Geländewagen und Kombis den Vorzug geben – doch wer Rang und Namen hat, fuhr und fährt Oberklasse-Limousinen. Während die Staatsmänner und -frauen der 1990er-Jahre längst in Pension sind, fahren diese Autos noch heute. Auf den Gebrauchtwagenmärkten stehen sie zu Hunderten.

Vier Klassensiege beim DEKRA Gebrauchtwagenreport – Mercedes-Benz hat die zuverlässigsten Modelle

Samstag, 05. März 2016
Vier Klassensiege beim DEKRA Gebrauchtwagenreport - Mercedes-Benz hat die zuverlässigsten Modelle

Vier Klassensiege beim DEKRA Gebrauchtwagenreport – Mercedes-Benz hat die zuverlässigsten Modelle

Die Mercedes-Benz B-Klasse, die M-Klasse, der CLS und der SLK sind bei den Hauptuntersuchungen der Sachverständigenorganisation DEKRA die zuverlässigsten Modelle in ihren Klassen und damit auch aus zweiter Hand die erste Wahl.

Für den Gebrauchtwagenreport 2016 hat DEKRA rund 15 Millionen Hauptuntersuchungen aus zwei Jahren analysiert und insgesamt 474 Modelle in neun Fahrzeugklassen und mehreren Sonder-Auswertungen anhand des so genannten DEKRA Mängelindex (DMI) bewertet. Er berücksichtigt den Anteil der Fahrzeuge ohne relevante Mängel ebenso wie den Anteil der Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln. Zur Berechnung des DMI wird vom Prozentwert „ohne relevante Mängel“ der Wert für „erhebliche Mängel“ abgezogen. Dadurch werden als „erheblich“ eingestufte Mängel in der Auswertung stärker gewichtet.

Tachomanipulation – Jeder dritte Gebrauchtwagen in Deutschland betroffen

Dienstag, 01. März 2016
Tachomanipulation - Jeder dritte Gebrauchtwagen in Deutschland betroffen

Tachomanipulation – Jeder dritte Gebrauchtwagen in Deutschland betroffen

Haben Sie schon mal im Internet nach „Tacho justieren“ gesucht? Sie werden überrascht sein, wie viele hunderte Ergebnisse Sie erhalten. Unzählige „Experten“ bieten Ihre Dienstleistung zur Verjüngung von Gebrauchtwagen an. Den Kilometerstand eines Autos zurückstellen ist leider kinderleicht. Mit ein paar Fingertipps verwandelt sich ein fünf Jahre alter Gebrauchtwagen zum Jahreswagen zurück. Von der Tachomanipulation ist jeder dritte Gebrauchtwagen in Deutschland betroffen. Seit ein paar Jahren setzt sich der ADAC dafür ein, dass Autos gegen die Manipulation besser geschützt werden. Jedoch unternimmt die Autoindustrie nach Ansicht des ADAC zu wenig.

Mercedes-Benz „Junge Sterne“ überzeugen mit Qualitätsgarantie – 750.000stes Fahrzeug an Kunden übergeben

Dienstag, 02. Februar 2016
Mercedes-Benz „Junge Sterne“ überzeugen mit Qualitätsgarantie - 750.000stes Fahrzeug an Kunden übergeben

Mercedes-Benz „Junge Sterne“ überzeugen mit Qualitätsgarantie – 750.000stes Fahrzeug an Kunden übergeben

Mercedes-Benz steht für Qualität – davon sind Neufahrzeug- wie Gebrauchtfahrzeugkunden gleichermaßen überzeugt. Bereits das 750.000ste Fahrzeug der Gebrauchtfahrzeugmarke „Junge Sterne“ wurde jetzt in Cloppenburg übergeben. Überreicht wurde der „Junge Stern“ von Markus Lüske, Geschäftsführer des Mercedes-Benz Vertragspartners Paul Lüske GmbH, und Eric Bogward, Verkaufsmanager Gebrauchtfahrzeuge des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBD), an die Kunden Inge und Clemens Feldmann.

„Wir freuen uns über unseren ,Jungen Stern‘“, so Inge Feldmann. „Die B-Klasse passt perfekt zu unseren Bedürfnissen, und die zertifizierte Qualität der ‚Jungen Sterne‘ war ein weiterer Pluspunkt, der uns die Entscheidung für Mercedes-Benz leicht gemacht hat.“

Restwertriesen Herbst 2019 – Mercedes-Benz Cars erzielt sechs Spitzenplätze

Montag, 16. November 2015

Restwertriesen Herbst 2019 - Mercedes-Benz Cars erzielt sechs Spitzenplätze

Restwertriesen Herbst 2019 – Mercedes-Benz Cars erzielt sechs Spitzenplätze

Die Mercedes-Benz S-Klasse, die C-Klasse sowie der CLA, der GLA und das smart fortwo cabrio electric drive wurden von „Focus Online“ und dem Marktforschungsinstitut „Bähr & Fess Forecast“ zu den wertbeständigsten Fahrzeugen in ihrer Klasse gekürt. Nach Einschätzung des Instituts werden diese Neufahrzeuge vier Jahre nach Kauf noch immer Wiederverkaufspreise von bis zu 59 Prozent des Neupreises erzielen. Damit sind sie die „Restwertriesen Herbst 2019“.

Mercedes-Benz – Wertmeister 2015

Montag, 02. November 2015
Der Mercedes-Benz GLA und die Mercedes-Benz V-Klasse sind als wertbeständigste Fahrzeuge ihres Segments die Wertmeister 2015

Der Mercedes-Benz GLA und die Mercedes-Benz V-Klasse sind als wertbeständigste Fahrzeuge ihres Segments die Wertmeister 2015

Wertverlust eines Mercedes in Herbst und Winter

Zeitloses Design, zukunftsweisende Antriebe, zeitlebens hoher Komfort – ein Mercedes macht seinen Besitzer glücklich. Neuerdings gilt er sogar als Wertmeister 2015 und das zu Recht, denn seine langlebige Qualität beschert seinen Haltern beständige Verkaufserlöse. Doch wie hoch ist der Wertverlust tatsächlich? Und wie läßt sich dieser beeinflussen? Wann ist schließlich der beste Zeitpunkt, um sich von dem Klassiker wieder zu trennen? Wer schon beim Kauf den spezifischen Wertverlust eines Modells berücksichtigt, profitiert erheblich. Wer dann nach einigen Jahren den Winter als Verkaufszeitpunkt wählt, hat zusätzlich einige Hundert Euro mehr im Portemonnaie.

Ausgezeichnet: Fünffacher Sieg für Mercedes-Benz im größten Gebrauchtwagen-Report auf dem deutschen Markt

Donnerstag, 24. September 2015
Ausgezeichnet: Fünffacher Sieg für Mercedes-Benz im größten Gebrauchtwagen-Report auf dem deutschen Markt. Zuverlässigstes Modell seiner Klasse: Mercedes-Benz A-Klasse (W176).

Ausgezeichnet: Fünffacher Sieg für Mercedes-Benz im größten Gebrauchtwagen-Report auf dem deutschen Markt. Zuverlässigstes Modell seiner Klasse: Mercedes-Benz A-Klasse (W176).

Qualität, Langlebigkeit und ein hoher Wertbestand sind sprichwörtlich für Mercedes-Benz. Über fünf Millionen Hauptuntersuchungen der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) bestätigen dieses Bild eindrucksvoll: Gleich fünf Mercedes-Benz Modelle belegen im größten Gebrauchtwagenreport auf dem deutschen Markt den 1. Platz. Die zuverlässigsten Modelle ihrer Klasse sind die A-, B-, C-, E- und SLK-Klasse.

Ein neuer Stern am Gebrauchtwagenhimmel: „Junge Sterne Transporter“ startet im September

Dienstag, 11. August 2015
Ein neuer Stern am Gebrauchtwagenhimmel: „Junge Sterne Transporter“ startet im September

Ein neuer Stern am Gebrauchtwagenhimmel: „Junge Sterne Transporter“ startet im September

Mercedes-Benz startet ab September mit dem neuen Gebrauchtwagenprogramm „Junge Sterne Transporter“ und knüpft damit an das erfolgreiche Gebrauchtwagensiegel „Junge Sterne“ für Mercedes-Benz Pkw an.

Jochen Dimter, Leiter Mercedes-Benz Deutschland Vertrieb Transporter und Vans, sagt: „Die „Jungen Sterne“ sind seit Jahren das bekannteste Gebrauchtwagenprogramm in Deutschland und ein verlässlicher Garant für allerbeste Qualität. Diese steht für lange Garantiezeiten, einen umfangreichen Technik-Check sowie eine verlässliche Mobilitätsgarantie.“

DEKRA Gebrauchtwagenreport 2015: Mit einem Mercedes-Benz bestens beraten

Freitag, 27. Februar 2015
DEKRA Gebrauchtwagenreport 2015: Mit einem Mercedes-Benz bestens beraten. Die E-Klasse (W212) war auch im vergangenem Jahr ein Fahrzeug mit den geringsten Mängeln in ihrer Kategorie. Zudem glänzte Sie darüber hinaus als „Bester aller Klassen“.

DEKRA Gebrauchtwagenreport 2015: Mit einem Mercedes-Benz bestens beraten. Die E-Klasse (W212) war auch im vergangenem Jahr ein Fahrzeug mit den geringsten Mängeln in ihrer Kategorie. 

Autos von Mercedes-Benz sind außergewöhnlich zuverlässig – das stellt der jüngste Gebrauchtwagenreport der Sachverständigenorganisation DEKRA fest.

Mercedes-Benz ist beim DEKRA Gebrauchtwagenreport Dauersieger. Nach den Auswertungen der Hauptuntersuchungen der DEKRA-Prüfstellen waren die E-Klasse (W212) und der GLK (X204) auch letztes Jahr die Fahrzeuge mit den geringsten Mängeln in ihrer Kategorie. Die E-Klasse glänzte darüber hinaus als „Bester aller Klassen“.

Wer einen Gebrauchtwagen kaufen möchte, ist demnach mit einem Mercedes-Benz gut bedient.

Auto verkaufen leicht gemacht

Mittwoch, 20. August 2014
Kannt Du haben - Gebrauchtwagenverkauf im Internet

Kannt Du haben – Gebrauchtwagenverkauf im Internet

Wer heutzutage sein Auto verkaufen möchte, kommt am Internet nicht mehr vorbei. Denn die Möglichkeiten im World Wide Web machen den Autoverkauf nicht nur einfacher und schneller, sondern bieten darüber hinaus auch immer weitere Dienste an.

Erste Klasse aus zweiter Hand – smart Gebrauchtwagen jung@smart

Samstag, 19. April 2014
Erste Klasse aus zweiter Hand –smart Gebrauchtwagen jung@smart

Erste Klasse aus zweiter Hand – smart Gebrauchtwagen jung@smart

Wer einen Gebrauchten smart sucht, für den ist jung@smart genau das Richtige! Mit cleveren Garantien sorgt smart dafür, dass es den Fahrzeugen an nichts fehlt und stellt sicher, dass es auch so bleibt. Mit Gebrauchtwagen von jung@smart glänzen Sie garantiert – und gehen auf Nummer sicher. Zum Beispiel mit der 24 Monate Fahrzeuggarantie und der 12 Monate Mobilitätsgarantie (gilt für zwei Jahre nach der Erstzulassung durch smartmove Assistance).

Mercedes-Benz „Junge Sterne“ – die Gebrauchtwagen mit Qualitätsgarantie überzeugten den 500.000sten Kunden

Donnerstag, 27. Februar 2014
Mercedes-Benz „Junge Sterne“ - die Gebrauchtwagen mit Qualitätsgarantie überzeugten den 500.000sten Kunden. (v. li.) Dirk Hafrank (MBVD), Markus Semmler, Udo Betz (S&G), Stefan Leibrecht (S&G)

Mercedes-Benz „Junge Sterne“ – die Gebrauchtwagen mit Qualitätsgarantie überzeugten den 500.000sten Kunden. (v. li.) Dirk Hafrank (MBVD), Markus Semmler, Udo Betz (S&G), Stefan Leibrecht (S&G)

Der sprichwörtliche „Mercedes“ unter den Gebrauchtfahrzeugen heißt „Junger Stern“: Davon sind bereits eine halbe Million Kunden in Deutschland überzeugt. Der 500.000ste „Junge Stern“ wurde beim Autorisierten Mercedes-Benz Partner S&G Automobil Aktiengesellschaft in Karlsruhe an den Kunden Markus Semmler übergeben – ein schwarzes C-Klasse T-Modell. Überreicht wurde das Fahrzeug von S&G Verkaufsleiter Udo Betz und Dirk Hafrank, Verkaufsmanager Gebrauchtfahrtzeuge des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD).

DEKRA Gebrauchtwagenreport 2014 – Die beste Wahl: Gebrauchte von Mercedes-Benz

Freitag, 21. Februar 2014

DEKRA Gebrauchtwagenreport 2014 - Die beste Wahl: Gebrauchte von Mercedes-Benz. Die B-Klasse (W246) ist nach dem aktuellen Bericht das Fahrzeug mit den geringsten Mängeln in ihrer Kategorie.

DEKRA Gebrauchtwagenreport 2014 – Die beste Wahl: Gebrauchte von Mercedes-Benz. Die B-Klasse (W246) ist nach dem aktuellen Bericht das Fahrzeug mit den geringsten Mängeln in ihrer Kategorie.

Mercedes-Benz baut die zuverlässigsten Autos. Das stellt der jüngste Gebrauchtwagenreport der Sachverständigenorganisation DEKRA fest. Gleich fünf Mal belegten Modelle von Mercedes-Benz den ersten Platz.

Ausschlaggebend für den Gebrauchtwagenreport 2014 war die Auswertung der Berichte der Hauptuntersuchungen der DEKRA-Prüfstellen. Danach sind die B-Klasse, die E-Klasse und die GLK-Klasse jeweils die Fahrzeuge mit den geringsten Mängeln in ihrer Kategorie.

Sicher unterwegs mit der Gebrauchtfahrzeuggarantie für Transporter von Mercedes-Benz

Freitag, 14. Februar 2014
Sicher unterwegs mit der Gebrauchtfahrzeuggarantie für Transporter von Mercedes-Benz

Sicher unterwegs mit der Gebrauchtfahrzeuggarantie für Transporter von Mercedes-Benz

Mit der neuen Gebrauchtfahrzeuggarantie für Transporter sind Mercedes-Benz Kunden ab sofort noch sicherer unterwegs. Die in Kooperation mit der CG Car-Garantie Versicherungs-AG und dem Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland entwickelte Garantie ist in zwei Varianten erhältlich und bietet gleich mehrere Vorteile für den Kunden.

Die Garantie ist – anders als bei herkömmlichen Versicherungen – nicht Halter gebunden, sondern geht bei Verkauf des Fahrzeugs auf den neuen Besitzer über. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Garantie nach Ablauf der gewählten Garantiezeit, um weitere zwölf Monate verlängert werden kann. Die neue Garantie ist auch in puncto Kosten noch interessanter geworden und bietet besonders für junge Gebrauchte attraktive Preise.

Bilanz: 2013 wurden rund 4,2 Prozent weniger Pkw neu zugelassen

Samstag, 04. Januar 2014
Bilanz: 2013 wurden insgesamt rund 4,2 Prozent weniger Pkw neu zugelassen. Von den deutschen Premiummarken konnte sich Mercedes-Benz (- 1,4 Prozent) am besten behaupten.

Bilanz: 2013 wurden rund 4,2 Prozent weniger Pkw neu zugelassen. Von den deutschen Premiummarken konnte sich Mercedes-Benz (- 1,4 Prozent) am besten behaupten.

Im Dezember 2013 wurden 215.320 Fahrzeuge erstmals mit einem Kennzeichen versehen. Insgesamt erreichte die Zahl der neu zugelassenen Fahrzeuge im Dezember die Zahl von 252.020. Das entspricht einem Zuwachs von 7,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 

Im Jahresverlauf notierte das Kraftfahrt Bundesamt in Flensburg (KBA) für 2013 2.952.431 Pkw-Neuzulassungen, was einem Minus von 4,2 Prozent gegenüber 2012 entspricht. In der Gesamtbilanz für 2013 ergeben 3.443.921 Kraftfahrzeugneuzulassungen ein Minus von 3,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Der Mercedes-Benz SLK (R170) als Gebrauchtwagen

Freitag, 14. Juni 2013
Der Mercedes-Benz SLK (R170) als Gebrauchtwagen. Mit dem stählernen Variodach, das den Roadster binnen weniger Sekunden zum wetterfesten Coupé verwandelt, war und ist der Roadster das Vorbild vieler offener Automobile.

Der Mercedes-Benz SLK (R170) als Gebrauchtwagen. Mit dem stählernen Variodach, das den Roadster binnen weniger Sekunden zum wetterfesten Coupé verwandelt, war und ist der Roadster das Vorbild vieler offener Automobile.

Als der Mercedes-Benz SLK 1996 als Serienauto erschien, machte er nicht nur auf den Straßen Furore, er begründete auch ein neues Marktsegment, das sich seither sprunghaft vergrößerte. Mit dem stählernen Variodach, das den Roadster binnen weniger Sekunden zum wetterfesten Coupé verwandelt, war und ist der Roadster das Vorbild vieler offener Automobile. Mit dem SLK setzte Mercedes-Benz seine Roadster-Tradition fort, die weit zurück reicht. Als direkter Vorfahr darf der 190 SL angesehen werden.

In der Schweiz sucht man ein „Occasion Auto“

Mittwoch, 17. April 2013

Die Schweizer Plattform autoricardo.ch für Gebraucht- und Neuwagen

Anstelle von einem Gebrauchtwagen spricht der Schweizer von einem „Occasion Auto“. Sucht man in der Schweiz im Internet nach einem Gebrauchtwagen, also einem Ocaccion Car, stößt man auf zahlreiche Portale.

Auf der Schweizer Plattform von autoricardo.ch für Gebraucht- und Neuwagen findet man über 5000 Fahrzeuge von Mercedes-Benz. Das Angebot erstreckt sich über alle Fahrzeugklassen und -jahrgänge, vom Kleinwagen bis zur Oberklasse, vom Oldtimer bis zum Alternativantrieb. Mercedes Occasionen bei autoricardo.ch gibt es in zwei Angebotsarten: Zum einen als Festpreis, zum anderen als Onlineaktion.

Expertenprognose: 2013 wird das schwierigste Autojahr des Jahrzehnts

Montag, 15. Oktober 2012
Expertenprognose: 2013 wird das schwierigste Autojahr des Jahrzehnts. Überraschung: während bei allen Herstellern die bekannten Modelle vom Kleinstwagen bis zur Limousine schwächeln, fällt ein Segment aus dem Rahmen: die sportlichen Geländewagen (SUV´s) boomen wie nie zuvor. Fahrzeuge wie der Mercedes-Benz GLK (X204) zählten 2011 zu den meistverkauften SUV´s.

Expertenprognose: 2013 wird das schwierigste Autojahr des Jahrzehnts. Überraschung: während bei allen Herstellern die bekannten Modelle vom Kleinstwagen bis zur Limousine schwächeln, fällt ein Segment aus dem Rahmen: die sportlichen Geländewagen (SUV´s) boomen wie nie zuvor. Fahrzeuge wie der Mercedes-Benz GLK (X204) zählten 2011 zu den meistverkauften SUV´s.

Willi Diez, Direktor des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Geislingen, ist der Meinung: die Autobranche steht im nächsten Jahr vor großen Herausforderungen. Er prognostiziert, dass 2013 das schwierigste Autojahr in diesem Jahrzehnt wird. Zu der Erkenntnis kommt Diez angesichts des sich abschwächenden Wachstums in Übersee und der Probleme in Südeuropa.

„Falls Sie ihr Auto jetzt oder später verkaufen möchten, rufen Sie mich bitte an!“ – das kleine Kärtchen am Auto

Mittwoch, 12. September 2012
Überraschung am Morgen: ein kleines Kärtchen am Auto. „Falls Sie ihr Auto jetzt oder später verkaufen möchten, rufen Sie mich bitte an!“

Überraschung am Morgen: ein kleines Kärtchen am Auto. „Falls Sie ihr Auto jetzt oder später verkaufen möchten, rufen Sie mich bitte an!“

Später Abend, den Wagen am Straßenrand geparkt. Am nächsten Morgen: an der Scheibe der Fahrertür klemmt so eine kleine Karte mit der Aufschrift „Falls Sie ihr Auto jetzt oder später verkaufen möchten, rufen Sie mich bitte an!“ Ein Autohändler verspricht mir Bargeld, egal in welchem Zustand der Wagen sei. Man könne ihn rund um die Uhr per Handy erreichen. Sofort Bargeld könne ich bekommen. Moment mal! Ich habe weder vor mein Auto zu verkaufen, noch interessiert mich diese Karte. Was finde ich als nächstes an meinem Wagen? Eine Karte von einer Pizzeria – wenn Sie was essen möchten, dann kommen Sie vorbei?


QR Code Business Card