Mai14
2015

Restwertriesen 2019: Mercedes-Benz erneut wertbeständigste Marke - S-, E-, und C-Klasse sowie CLA und GLA für höchsten prozentualen Werterhalt ausgezeichnet. Das smart fortwo electric drive cabrio erhielt eine Auszeichnung für den in seiner Vergleichsklasse geringsten absoluten Wertverlust in Euro.

Restwertriesen 2019: Mercedes-Benz erneut wertbeständigste Marke – S-, E-, und C-Klasse sowie CLA und GLA für höchsten prozentualen Werterhalt ausgezeichnet. Foto: Das smart fortwo electric drive cabrio erhielt eine Auszeichnung für den in seiner Vergleichsklasse geringsten absoluten Wertverlust in Euro.

Die Mercedes-Benz S-Klasse, die E-Klasse, die C-Klasse sowie der CLA, der GLA und das smart fortwo electric drive cabrio wurden von „Focus Online“ und dem Marktforschungsinstitut „Bähr & Fess Forecast“ zu den wertbeständigsten Fahrzeugen in ihrer Klasse gekürt. Nach Einschätzung des Instituts werden die Neufahrzeuge vier Jahre nach Kauf noch immer Wiederverkaufspreise von bis zu 57 Prozentdes Neupreises erzielen. Damit sind sie die „Restwertriesen 2019“.


Mai13
2015

Bilanz nach 1.000 Fuel Duels: Mercedes-Benz Actros legt rund 5 Millionen Kilometer zurück und gewinnt über 90 Prozent aller Tests

Bilanz nach 1.000 Fuel Duels: Mercedes-Benz Actros legt rund 5 Millionen Kilometer zurück und gewinnt über 90 Prozent aller Tests

Von Nord-Finnland bis Süd-Italien, vom westlichsten Punkt Spaniens bis zur östlichsten Ecke Rumäniens – der Kraftstoffvergleichstest „Fuel Duel“ von Mercedes-Benz Trucks findet in 22 Ländern Europas statt. Dafür sind 90 Actros im Einsatz, überwiegend Sattelzugmaschinen vom Typ 1842 LS und 1845 LS mit Euro VI Abgastechnik. 1.000 Fuel Duels sind die 18- und 25-Tonner mit Stern inzwischen gegen die bedeutendsten europäischen Wettbewerber gefahren – insgesamt rund 5 Millionen Kilometer. Mehr als 90 Prozent dieser Duelle hat der Mercedes-Benz Actros gewonnen. Der dabei festgestellte Kraftstoffvorteil gegenüber den Wettbewerbern beträgt durchschnittlich 10,5 Prozent.


Mai12
2015

Mercedes-Benz erzielt im April zweistelliges Absatzplus und einen neuen Verkaufsrekord

Geschrieben 12. Mai 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 671 Besuche
Veröffentlicht in Presse Keine Kommentare »

Mercedes-Benz erzielt im April zweistelliges Absatzplus und einen neuen Verkaufsrekord. Foto: Ein Jahr nach der Markteinführung des GLA (X156) hat dieser entscheidend zum Verkaufsrekord der Kompaktwagen von Mercedes-Benz im April beigetragen. Im vergangenen Monat entschieden sich 45.016 Kunden für einen Kompakten (+22,9 Prozent).

Mercedes-Benz erzielt im April zweistelliges Absatzplus und einen neuen Verkaufsrekord. Foto: Ein Jahr nach der Markteinführung des GLA (X156) hat dieser entscheidend zum Verkaufsrekord der Kompaktwagen von Mercedes-Benz im April beigetragen. 

Mercedes-Benz fährt seit über zwei Jahren Monat für Monat neue Absatzbestmarken ein. Im April verzeichnete die Marke mit dem Stern einen Rekordstart in das zweite Quartal: Insgesamt nahmen 148.072 Kunden ihren neuen Mercedes-Benz in Empfang (+11,3 Prozent).


Mai11
2015

Roadshow durch 19 Städte: die Kompaktklasse-Familie von Mercedes-Benz lädt zur Probefahrt ein

Geschrieben 11. Mai 2015 (vor 2 Wochen) von Maik Jürß, bislang 1.336 Besuche
Veröffentlicht in Events Keine Kommentare »

Roadshow durch 19 Städte: die Kompaktklasse-Familie von Mercedes-Benz lädt zur Probefahrt ein. Foto: v.l.n.r. A-Klasse (W176) , CLA-Klasse (C117) und B-Klasse (W246)

Roadshow durch 19 Städte: die Kompaktklasse-Familie von Mercedes-Benz lädt zur Probefahrt ein. Foto: v.l.n.r. A-Klasse (W176) , CLA-Klasse (C117) und B-Klasse (W246)

So einfach war der Einstieg noch nie: Eine Probefahrt auf Knopfdruck. Möglich macht’s der überdimensionale „Auto-mat“, der ab dem 15. Mai am Skyline Plaza in Frankfurt am Main steht. Die Kompaktklasse-Familie von Mercedes-Benz bietet für jeden individuellen Kundenwunsch den Richtigen, und so findet jeder Interessent ganz einfach sein Wunschauto. Auf Knopfdruck eben. Ob A- oder B-Klasse, GLA, CLA Coupé oder CLA Shooting Brake – bei diesem Probefahrt-Event kommt jeder Fahrer auf seinen Geschmack.


Mai10
2015

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile – Nico Rosberg gewinnt den Großen Preis von Spanien 2015

Geschrieben 10. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 834 Besuche
Veröffentlicht in Formel 1 Keine Kommentare »

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile – Nico Rosberg gewinnt den Großen Preis von Spanien 2015

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile – Nico Rosberg gewinnt den Großen Preis von Spanien 2015

Zum Großen Preis von Spanien starteten die beiden Silberpfeile aus der ersten Reihe. Nico Rosberg von der Pole, Lewis Hamilton daneben. Aus der zweiten Reihe gingen Sebastian Vettel im Ferrari und Vallteri Bottas im Williams ins Rennen.

Der Start zum fünften Rennen der Saison 2015 in Spanien bei sonnigen 25 Grad war überraschend unspektakulär. Die erste Kurve ist für Unfälle berüchtigt, aber beim 25sten Rennen auf dem Circuit de Catalunya blieb alles ruhig. Nico Rosberg konnte sich an der Spitze behaupten, Sebastian Vettel drängelte sich an Lewis Hamilton vorbei auf Position zwei. Hamilton fuhr an dritter Stelle vor Vallteri Bottas weiter.


Mai10
2015

Ein Schutzengel feiert runden Geburtstag: Seit 20 Jahren rettet ESP® Menschenleben – 1995 erster Serieneinsatz bei Mercedes-Benz. Foto. Der erste mit ESP®: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé (W140)

Ein Schutzengel feiert runden Geburtstag: Seit 20 Jahren rettet ESP® Menschenleben – 1995 erster Serieneinsatz bei Mercedes-Benz. Foto. Der Erste mit ESP®: Mercedes-Benz S-Klasse Coupé (W140)

Ein Schutzengel feiert runden Geburtstag: Im März 1995 hat Mercedes-Benz das Elektronische Stabilitäts-Programm ESP® eingeführt. Neben Gurt, Airbag und ABS ist die Daimler-Erfindung das mit Abstand wichtigste Sicherheitssystem moderner Personenwagen und hat inzwischen mehreren tausend Menschen das Leben gerettet. Seit November 2011 ist ESP® Vorschrift für neue Pkw in Europa.


Mai09
2015

AutomotiveINNOVATIONS Award 2015: Mercedes-Benz ist die innovationsstärkste Premiummarke der letzten Dekade - Dreifachsieg. Foto: Zu den hervorgehobenen Innovationen in der Kategorie „Innovationsstärkste Premiummarke“ zählen unter anderem das Gesamtkonzept des CLA Shooting Brake (X117)

AutomotiveINNOVATIONS Award 2015: Mercedes-Benz ist die innovationsstärkste Premiummarke der letzten Dekade – Dreifachsieg. Foto: Zu den hervorgehobenen Innovationen in der Kategorie „Innovationsstärkste Premiummarke“ zählen unter anderem das Gesamtkonzept des CLA Shooting Brake (X117).

Einer umfassenden Studie des Center of Automotive Management (CAM) und der Unternehmensberatung Pricewaterhouse Coopers (PwC) zufolge ist Mercedes-Benz die innovativste Premium-Automobilmarke mit den meisten Weltneuheiten. Zudem erhält Mercedes-Benz den Sonderpreis „Innovationsstärkste Marke der letzten Dekade“. Daimler gewinnt den Wettbewerb als „Innovationsstärkster Konzern“ im Bereich „Alternative Antriebe“. Die Preisverleihung der „AutomotiveINNOVATIONS Awards 2015“ fand im Rahmen einer Gala am 29. April 2015 in Frankfurt am Main statt.


Mai08
2015

Fitness-Kur für die Gelände-Ikone Mercedes-Benz G-Klasse – Mehr Leistung, weniger Verbrauch

Geschrieben 8. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 732 Besuche
Veröffentlicht in G-Modell Keine Kommentare »

Fitness-Kur für die Gelände-Ikone Mercedes-Benz G-Klasse – Mehr Leistung, weniger Verbrauch

Fitness-Kur für die Gelände-Ikone Mercedes-Benz G-Klasse – Mehr Leistung, weniger Verbrauch

Mercedes-Benz schickt künftig alle Modelle der G-Klasse mit bis zu 16 Prozent mehr Leistung und weniger Verbrauch auf die Straße und ins Gelände. Darunter den G 500 mit einem neuen, kraftvollen 4,0-Liter-V8-Biturbomotor. Alle Motorisierungen erfüllen die Anforderungen der höchsten Emissionsklasse Euro 6. Ein neu abgestimmtes Fahrwerk sowie eine feinfühligere ESP® Regelung erhöhen Fahrstabilität, Sicherheit und Straßenkomfort. Ebenfalls aufgewertet wurden Exterieur und Interieur. Gleichzeitig geht eine exklusive AMG Sonderedition an den Start.


Mai08
2015

Jubiläum: 500ste Setra ComfortClass 500 in Deutschland ausgeliefert

Geschrieben 8. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 426 Besuche
Veröffentlicht in Bus Keine Kommentare »

Jubiläum: 500ste Setra ComfortClass 500 in Deutschland ausgeliefert

Jubiläum: 500ste Setra ComfortClass 500 in Deutschland ausgeliefert

Doppeltes Jubiläum für Schüle Reisen. Das Unternehmen aus Isny hat mit einem S 516 HD seinen 50sten Setra Omnibus seit 1965 übernommen. Er ist zugleich das 500ste Fahrzeug der ComfortClass 500, das Setra in Deutschland ausgeliefert hat. Der mit den modernsten Sicherheits-Systemen ausgerüstete Dreiachser bietet Platz für 50 Reisegäste, die es sich auf komfortabel gepolsterten Reisesitzen bequem machen können.


Mai07
2015

Landespolizei Baden-Württemberg setzt auf Einsatzwagen von Mercedes-Benz

Geschrieben 7. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 979 Besuche
Veröffentlicht in Auto allgemein Keine Kommentare »

Landespolizei Baden-Württemberg setzt auf Einsatzwagen von Mercedes-Benz. Foto: v.l.n.r. Franz Reiner, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank, Reinhold Gall, Innenminister des Landes Baden-Württemberg

Landespolizei Baden-Württemberg setzt auf Einsatzwagen von Mercedes-Benz. Foto: v.l.n.r. Franz Reiner, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank, Reinhold Gall, Innenminister des Landes Baden-Württemberg

Die Landespolizei Baden-Württemberg setzt erneut auf Mercedes-Benz und nimmt in diesem Jahr insgesamt 645 Fahrzeuge der Marke mit dem Stern in ihren Fuhrpark auf. Die ersten Fahrzeuge übernahm Reinhold Gall, Innenminister von Baden-Württemberg, bei einer symbolischen Übergabe in Stuttgart von Franz Reiner, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank, und von Manfred Hommel, Vertriebsdirektor Pkw in der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Württemberg.


Mai06
2015

Deutschlands erste Wasserstoff-Tankstelle an der Autobahn eröffnet

Geschrieben 6. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 620 Besuche
Veröffentlicht in Alternativantrieb Keine Kommentare »

Deutschlands erste Wasserstoff-Tankstelle an der Autobahn eröffnet

Deutschlands erste Wasserstoff-Tankstelle an der Autobahn eröffnet

Daimler, Linde und TOTAL sind im Rahmen der Clean Energy Partnership (CEP) gemeinsam einen wichtigen Schritt beim Ausbau der bundesweiten Wasserstoff(H2)-Infrastruktur vorangekommen. In Anwesenheit von Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundeministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, wurde heute Deutschlands erste direkt an einer Autobahn gelegene Wasserstoff-Tankstelle offiziell eingeweiht. Die neue H2-Zapfsäule am TOTAL Autohof Geiselwind an der A3 zwischen Würzburg und Nürnberg verknüpft die bereits vorhandenen Betankungsmöglichkeiten in den Metropolregionen Frankfurt/Main, Stuttgart und München miteinander und bildet somit einen Knotenpunkt für Elektrofahrzeuge mit Brennstoffzelle in Deutschlands Süden.


Mai06
2015

Daimler setzt Erfolgskurs mit Bestwerten bei Absatz, Umsatz und EBIT im ersten Quartal 2015 fort

Geschrieben 6. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 692 Besuche
Veröffentlicht in Konzern Keine Kommentare »

Daimler setzt Erfolgskurs mit Bestwerten bei Absatz, Umsatz und EBIT im ersten Quartal 2015 fort

Daimler setzt Erfolgskurs mit Bestwerten bei Absatz, Umsatz und EBIT im ersten Quartal 2015 fort

Die Daimler AG (Börsenkürzel DAI) hat mit Bestwerten bei Absatz und Umsatz und einem deutlich gesteigerten Ergebnis ihren Erfolgskurs im Auftaktquartal des Jahres 2015 fortgesetzt. Insgesamt setzte das Unternehmen im ersten Quartal mit 641.600 Pkw und Nutzfahrzeugen weltweit 13 Prozent mehr Fahrzeuge als im Vorjahresquartal ab. Mercedes-Benz Cars verzeichnete mit einem Plus von 18 Prozent auf 459.700 abgesetzte Einheiten das bisher absatzstärkste erste Quartal der Unternehmensgeschichte.


Mai05
2015

Oben-ohne Vergnügen für wenig Geld

Geschrieben 5. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Oliver Hartwich, bislang 795 Besuche
Veröffentlicht in Newtimer Keine Kommentare »

Mercedes-Benz SLK der Baureihe 170 (1996 bis 2004)

Mercedes-Benz SLK der Baureihe 170 (1996 bis 2004)

Endlich ist es wieder soweit, die kalte Jahreszeit haben wir wieder einmal hinter uns und die Cabrios und Roadster werden aus dem Winterschlaf geholt und rollen stolz oben-ohne über die Straßen. Da kann man als “Geschlossenfahrer” schon etwas neidisch werden und denkt über ein schickes Zweitauto ohne Dach nach. Und die Zeit für eine solche Anschaffung könnte kaum besser sein – klassische Baureihen mit Stern sind für wenig Geld zu haben.

Jedoch sollte man keine überhastete Kaufentscheidung treffen, auch wenn ein extrem günstiger Preis für das offene Sternchen winkt – meist wird hier schlicht und einfach verbastelter Schrott verhökert.


Mai05
2015

Sommer 2015: Große Räder mit edlen Details – die neuen Mercedes-Benz Räder

Geschrieben 5. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 722 Besuche
Veröffentlicht in Bereifung Keine Kommentare »

Sommer 2015: Große Räder mit edlen Details – die neuen Mercedes-Benz Räder. Foto: Vielspeichen-Rad, 48,3 cm (19 Zoll) für die SL-Klasse (R231).

Sommer 2015: Große Räder mit edlen Details – die neuen Mercedes-Benz Räder. Foto: Vielspeichen-Rad, 48,3 cm (19 Zoll) für die SL-Klasse (R231).

Weg mit den robusten Halbschuhen – jetzt sind wieder trendige Sneaker angesagt. Bei der Schuhmode geht es im Frühjahr sportlich-schick zu. Das gilt auch fürs Auto, wenn jetzt auf die Sommerbereifung umgerüstet wird: Attraktive Leichtmetallräder von Mercedes-Benz Accessories GmbH werten jedes Fahrzeug auf und setzen sportlich-elegante Akzente. Der Trend für 2015: Große Räder mit edlen Details.

Von der Modeerscheinung zum dauerhaften Trend: Selbst Kompaktklassemodelle wie die Mercedes-Benz A-Klasse rollen inzwischen auf Rädern im 18-Zoll-Format, bei SUV-Fahrzeugen wie dem neuen Mercedes GLE geht die Bandbreite sogar bis 21 Zoll.


Mai04
2015

DTM 2015: Pascal Wehrlein und Paul Di Resta erzielen Doppelpodium für das Mercedes-AMG DTM Team

Geschrieben 4. Mai 2015 (vor 3 Wochen) von Maik Jürß, bislang 407 Besuche
Veröffentlicht in DTM Keine Kommentare »

DTM 2015: Pascal Wehrlein und Paul Di Resta erzielen Doppelpodium für das Mercedes-AMG DTM Team

DTM 2015: Pascal Wehrlein und Paul Di Resta erzielen Doppelpodium für das Mercedes-AMG DTM Team

Das Mercedes-AMG DTM Team begann die neue DTM-Saison 2015 mit zwei Podestplätzen. Pascal Wehrlein (gooix Mercedes-AMG C 63 DTM) und Paul Di Resta (Mercedes-AMG C 63 DTM) fuhren beim Heimrennen von Mercedes-Benz als Zweiter und Dritter auf das Podium. Für Wehrlein war es der zweite Podestplatz in der DTM nach seinem Sieg am Lausitzring in der vergangenen Saison. Di Resta stand zum insgesamt 22. Mal auf dem Podium.


Seite 2 von 15512345...102030...»

QR Code Business Card