Artikel mit ‘Hockenheim’ getagged

Formel 1: Auch 2019 ein Rennen am Hockenheimring

Dienstag, 11. September 2018
Formel 1: Auch 2019 ein Rennen am Hockenheimring

Formel 1: Auch 2019 ein Rennen am Hockenheimring

Auch in der kommenden Formel-1-Saison werden die Piloten auf einer der traditionsreichsten Rennstrecken der Welt dem Hockenheimring in Ihren Boliden fahren.

In der vergangenen Woche wurde der Rennkalender für 2019 veröffentlicht. Nach langen Verhandlungen wurde nun bestätigt, dass in der nächsten Saison wieder ein ein Rennen in Hockenheim stattfinden wird. Geplanter Termin ist der 28. Juli.

Zum Einjahresvertrag sagte der Ring-Geschäftsführer Georg Seiler „Die Verhandlungen waren vertrauensvoll, konstruktiv und lösungsorientiert.“

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile in Hockenheim – Hamilton gewinnt vor Bottas

Sonntag, 22. Juli 2018
Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile in Hockenheim – Hamilton gewinnt vor Bottas

Formel 1: Doppelsieg der Silberpfeile in Hockenheim – Hamilton gewinnt vor Bottas

Nach zwei Jahren Pause nun endlich wieder ein Rennen auf dem Hockenheimring in der Eifel. Spannung, Regen, Safety Car, Ausfälle. Vor 70.000 Zuschauern holte sich Lewis Hamilton seinen 66sten Grand Prix Sieg. Zweiter wurde Valtteri Bottas – Doppelsieg der Silberpfeile. Den dritten Platz auf dem Podium holte sich Kimi Räikkönen im Ferrari.

DTM 2018: Doppelsieg beim Saisonauftakt: Gary Paffett und Lucas Auer auf den Plätzen 1 und 2

Montag, 07. Mai 2018
DTM 2018: Doppelsieg beim Saisonauftakt: Gary Paffett und Lucas Auer auf den Plätzen 1 und 2

DTM 2018: Doppelsieg beim Saisonauftakt: Gary Paffett und Lucas Auer auf den Plätzen 1 und 2

Perfekter Auftakt in die Jubiläumssaison von Mercedes-AMG Motorsport: Gary Paffett (Mercedes-AMG Motorsport PETRONAS) und Lucas Auer (SILBERPFEIL Energy Mercedes-AMG Motorsport) erzielten beim ersten Rennen der neuen DTM-Saison 2018 einen Doppelsieg.

Für Paffett war es sein erster DTM-Sieg seit dem Lausitzring 2013. Der DTM-Champion von 2005 stand zum 21. Mal in der DTM und zum fünften Mal beim Heimrennen von Mercedes-AMG Motorsport in Hockenheim auf dem obersten Podesttreppchen. Bereits am Vormittag erzielte Gary im ersten Qualifying der Saison seine 13. DTM-Pole Position. Damit führt er die Fahrerwertung nach dem ersten Renntag des Jahres mit 28 Punkten vor seinem Teamkollegen Lucas Auer (18 Punkte) an.

DTM 2017: Platz 4 für Gary Paffett beim DTM-Saisonfinale in Hockenheim – Mercedes-AMG Motorsport sichert sich zweiten Platz in der Herstellerwertung

Dienstag, 17. Oktober 2017
DTM 2017: Platz 4 für Gary Paffett beim DTM-Saisonfinale in Hockenheim – Mercedes-AMG Motorsport sichert sich zweiten Platz in der Herstellerwertung

DTM 2017: Platz 4 für Gary Paffett beim DTM-Saisonfinale in Hockenheim – Mercedes-AMG Motorsport sichert sich zweiten Platz in der Herstellerwertung

Das Mercedes-AMG Motorsport DTM Team beendete die DTM-Saison 2017 am Sonntag beim Heimrennen in Hockenheim. Gary Paffett (Mercedes-AMG C 63 DTM Mercedes me) fuhr vor 152.000 Zuschauern am gesamten Wochenende auf Platz vier. Für den DTM-Champion von 2005 war es seine 14. Punkteplatzierung im 18. Saisonlauf.

Seine Mercedes-AMG Motorsport DTM-Teamkollegen Edoardo Mortara (BWT Mercedes-AMG C 63 DTM) und Lucas Auer (BWT Mercedes-AMG C 63 DTM) kamen beim letzten Saisonrennen ebenfalls in den Top-10 ins Ziel. Mortara beendete das Rennen auf Position neun, sein Teamkollege im zweiten „Pink Panther“ auf Platz zehn.

Unterstützung im Aufstiegskampf: Robert Wickens startet mit „VfB”-Design in die DTM-Saison 2017

Donnerstag, 04. Mai 2017
Unterstützung im Aufstiegskampf: Robert Wickens startet mit „VfB”-Design in die DTM-Saison 2017

Unterstützung im Aufstiegskampf: Robert Wickens startet mit „VfB”-Design in die DTM-Saison 2017

Fußball und Motorsport gehen in den kommenden Wochen in Stuttgart Hand in Hand: Drei Spieltage vor dem Ende der Spielzeit 2016/2017 ist der VfB Stuttgart Tabellenführer in der 2. Bundesliga. Um die Mannschaft im Aufstiegskampf zu unterstützen, tritt Mercedes-AMG Motorsport DTM-Pilot Robert Wickens bei den ersten beiden Saisonrennen in Hockenheim (05.-07. Mai) und auf dem Lausitzring (19.-21. Mai) in den Farben des VfB Stuttgart an.

DTM 2016: Erster Saisonsieg für das Mercedes-AMG DTM Team in Hockenheim

Dienstag, 10. Mai 2016

DTM 2016: Erster Saisonsieg für das Mercedes-AMG DTM Team in Hockenheim

DTM 2016: Erster Saisonsieg für das Mercedes-AMG DTM Team in Hockenheim

Erster Saisonsieg für das Mercedes-AMG DTM Team beim Heimrennen in Hockenheim: Paul Di Resta (Mercedes-AMG C 63 DTM) gewann den zweiten Saisonlauf der DTM vor 78.500 Zuschauern am Wochenende. Für den Meister von 2010 waren es der siebte Sieg und der 25. Podestplatz in seiner DTM-Karriere.

Gary Paffett (EURONICS Mercedes-AMG C 63 DTM) startete von Position drei und lag nach seinem Boxenstopp in Schlagdistanz zum Führenden Paul Di Resta. Der Champion des Jahres 2005 erhielt jedoch eine Durchfahrtsstrafe für ein „Unsafe Release“ bei seinem Boxenstopp. Dadurch fiel er aus den Top-10 heraus und verlor seine Chance auf einen Zweikampf gegen Di Resta sowie einen möglichen Podestplatz. Danach kämpfte sich Paffett mit einer starken Leistung wieder bis auf Platz fünf nach vorne.

DTM 2014: Kein guter Start für Mercedes-Benz in die neue Saison – Pascal Wehrlein sicherte sich den elften Platz

Sonntag, 04. Mai 2014
DTM 2014: Kein guter Start für Mercedes-Benz in die neue Saison – Pascal Wehrlein sicherte sich den elften Platz

DTM 2014: Kein guter Start für Mercedes-Benz in die neue Saison – Pascal Wehrlein sicherte sich den elften Platz

Die DTM 2014 startete an diesem Wochenende vor 75.000 Zuschauern in ihre 30-jährige Jubiläumssaison. Zu den prominenten Gästen beim Heimrennen von Mercedes-Benz gehörten unter anderem Fußball-Legende und Laureus-Botschafter Franz Beckenbauer sowie MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Fahrer Nico Rosberg.

Mercedes-Junior Pascal Wehrlein (gooix Mercedes AMG C-Coupé) beendete das erste Saisonrennen auf Position elf. Hinter ihm fuhr sein Markenkollege Gary Paffett (EURONICS Mercedes AMG C-Coupé) als Zwölfter ins Ziel. DTM-Rückkehrer Paul Di Resta (DTM Mercedes AMG C-Coupé) belegte in seinem ersten DTM-Rennen seit seinem Titelgewinn 2010 Position 14. Christian Vietoris (Original-Teile Mercedes AMG C-Coupé) beendete den Saisonauftakt auf Platz 15.

DTM 2013: Lewis Hamilton besucht das Saisonfinale in Hockenheim

Donnerstag, 10. Oktober 2013
DTM 2013: Lewis Hamilton besucht das Saisonfinale in Hockenheim

DTM 2013: Lewis Hamilton besucht das Saisonfinale in Hockenheim

Prominenter Besuch beim DTM-Saisonfinale auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg: MERCEDES AMG PETRONAS Fahrer Lewis Hamilton ist am 20. Oktober zu Gast bei Mercedes-Benz. Der Formel 1-Pilot stattet der international populärsten Tourenwagenserie zwischen den Formel 1 Grands Prix in Japan und Indien einen Besuch ab und nimmt auch selbst im Cockpit Platz. Hamilton chauffiert Gäste in einem Mercedes-Benz DTM-Renntaxi um den Kurs und bietet ihnen dabei das einzigartige Erlebnis, in einem DTM-Rennwagen zu fahren.

DTM 2013: Saisonauftakt an diesem Wochenende in Hockenheim

Freitag, 03. Mai 2013
DTM 2013: Saisonauftakt an diesem Wochenende in Hockenheim

DTM 2013: Saisonauftakt an diesem Wochenende in Hockenheim

Mit neuen Fahrern, neuer Aufstellung und neuen Sponsoren startet Mercedes-Benz am ersten Mai-Wochenende beim Heimrennen in Hockenheim in die DTM-Saison 2013. Die Marke mit dem Stern setzt beim Fahrerkader in diesem Jahr ganz bewusst auf die Jugend. Neben dem siegreichsten aktiven DTM-Fahrer und amtierenden DTM-Vizemeister, Gary Paffett, gehen fünf talentierte „junge Wilde“ in den insgesamt sechs DTM Mercedes AMG C-Coupés an den Start. Mit einem Durchschnittsalter von 23 Jahren ist das Mercedes-Benz Fahrerteam das jüngste der drei DTM-Hersteller.

DTM 2013: Robert Wickens startet im STIHL-DTM Mercedes AMG C-Coupé

Mittwoch, 20. März 2013

STIHL fokussiert sein DTM-Engagement in der Saison 2013 bei Mercedes-Benz auf das Fahrzeugsponsoring. Ab dem Saisonstart am 5. Mai in Hockenheim prangt das Logo der weltweit meistverkauften Motorsägenmarke auf dem in den Unternehmensfarben Orange und Weiß lackierten STIHL Mercedes AMG C-Coupé. Die RTL II TV-Sendung „GRIP – Das Motormagazin“ und das entsprechende Print-Magazin werden Co-Sponsoren des von Robert Wickens gefahrenen Autos.

DTM 2013: Robert Wickens startet im STIHL-DTM Mercedes AMG C-Coupé

DTM 2013: Robert Wickens startet im STIHL-DTM Mercedes AMG C-Coupé

DTM 2013: die neue Saison startet am 5. Mai schon um 13:30 Uhr

Freitag, 01. Februar 2013
DTM AMG Mercedes C-Coupé

DTM AMG Mercedes C-Coupé

In der neuen DTM-Saison beginnt 2013 eine neue Zeitrechnung. 14:40 Uhr und 13:30 Uhr sind die neuen Konstanten für die Zuschauer an den Rennstrecken und die Fans zu Hause vor dem Fernseher. Mit Beginn der Saison 2013 am 5. Mai in Hockenheim starten die Rennen der populärsten internationalen Tourenwagenserie sonntags um 13:30 Uhr – wie gewohnt live übertragen von Fernsehpartner ARD. Das Qualifying am Samstag beginnt in der Regel um 14:40 Uhr.

Rennserie „Youngtimer Trophy“ – Mercedes-Benz Classic ist in der Saison 2013 mit dabei

Mittwoch, 30. Januar 2013

Mercedes-Benz Classic engagiert sich ab der Saison 2013 auch in der Rennsport-Serie „Youngtimer Trophy“. Die Classic-Sparte des ältestesten Automobilunternehmens der Welt plant unter anderem den Einsatz eines eigens aufgebauten Fahrzeugs einer Baureihe mit großer Rennsport-Tradition. Dieser Young Classic soll bereits in diesem Jahr bei Läufen der Youngtimer Trophy starten. Außerdem wird die Teilnahme am Dunlop FHR Langstreckencup mit dem Mercedes-Benz 220 SE fortgesetzt.

Rennserie „Youngtimer Trophy“ - Mercedes-Benz Classic ist in der Saison 2013 mit dabei. Foto: Mercedes-Benz Typ 220 SE (W 111), von Mercedes-Benz Classic aufgebaut für den historischen Rennsport.

Rennserie „Youngtimer Trophy“ – Mercedes-Benz Classic ist in der Saison 2013 mit dabei. Foto: Mercedes-Benz Typ 220 SE (W111), von Mercedes-Benz Classic aufgebaut für den historischen Rennsport.

DTM Saisonfinale 2012 in Hockenheim – Susie Wolff fährt ihr letztes Rennen

Sonntag, 21. Oktober 2012
DTM Saisonfinale in Hockenheim - Susie Wolff fährt ihr letztes Rennen im TV Spielfilm Mercedes AMG C-Coupé

DTM Saisonfinale in Hockenheim – Susie Wolff fährt ihr letztes Rennen im TV Spielfilm Mercedes AMG C-Coupé

Susie Wolff (29, Schottland, TV Spielfilm Mercedes AMG C-Coupé) fährt beim Saisonfinale der DTM ihr letztes DTM-Rennen. In den vergangenen sieben Jahren startete die Schottin bei bislang 73 DTM-Rennen für Mercedes-Benz. Ihre besten Resultate sind zwei siebte Plätze aus der Saison 2010.

DTM-Abschied von David Coulthard beim Saisonfinale in Hockenheim

Freitag, 19. Oktober 2012

David Coulthard startet beim DTM-Saisonfinale in Hockenheim vom 19. bis 21. Oktober 2012 zum letzten Mal in der DTM. Der ehemalige Formel 1-Fahrer beendet seine DTM-Karriere nach drei Saisons und dann 33 Rennen, um sich zukünftig neben privaten und beruflichen Themen auch auf seine Aufgaben als Formel 1-Experte und Kommentator bei den Übertragungen des britischen TV-Senders BBC zu konzentrieren.

DTM-Abschied von David Coulthard beim Saisonfinale in Hockenheim

DTM-Abschied von David Coulthard beim Saisonfinale in Hockenheim

Seit 2009 besucht der 41-jährige Schotte in dieser Eigenschaft die Formel 1-Rennen als ein vom Publikum und Kollegen geschätzter TV-Experte. Coulthard bleibt als AMG Markenbotschafter weiter Teil der Mercedes-Benz Familie. Seit 2011 ist er in dieser Rolle bei Presse- und Kundenevents als Gesprächspartner tätig und unterstützt zusätzlich das AMG Entwicklungsteam bei Testfahrten.

MERCEDES AMG PETRONAS Fan-Treffen am 18. Juli 2012 in Stuttgart

Dienstag, 03. Juli 2012
MERCEDES AMG PETRONAS Fan-Treffen am 18. Juli 2012 in Stuttgart

MERCEDES AMG PETRONAS Fan-Treffen am 18. Juli 2012 in Stuttgart

Das nächste Formel 1 Fan-Treffen findet unter der Koordination des MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Teams erstmals in Deutschland statt. Die von der F1-Teamvereinigung initiierte Veranstaltung findet am Mittwoch, 18. Juli 2012 um 17:30 in der Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart statt.

Bei dem Fan-Treffen haben deutsche Fans sowie Daimler-Mitarbeiter die Gelegenheit, Michael Schumacher, Nico Rosberg, Nico Hülkenberg, Timo Glock und Mercedes-Benz Motorsportchef Norbert Haug Fragen zur spannenden Formel 1-Saison und zu Formel 1-Themen, die von allgemeinem Interesse sind, zu stellen.

Am Wochenende startet die neue DTM-Saison

Donnerstag, 26. April 2012

An diesem Wochenende startet die DTM in eine neue Ära: Neue Autos, drei Hersteller und zahlreiche neue Fahrer starten in insgesamt 10 Wertungsläufen die Jagd nach der DTM-Meisterschaft 2012. Jamie Green gewann das DTM-Saisonfinale 2011 in Hockenheim – das letzte Rennen der AMG Mercedes C-Klasse, dem mit 85 Siegen in 159 Rennen erfolgreichsten Fahrzeug in der Geschichte der DTM.

DTM 2012: Audi A5, BMW M3, Mercedes AMG C-Klasse Coupé

Start frei zur neuen DTM

Mittwoch, 04. April 2012

Alles neu in der DTM – nicht nur durch den Zuwachs aus München: Nachdem die letzten Jahre des technische Reglement eingefroren war, wurde die DTM für 2012 neu erfunden. Es geht alles auf Anfang. Neue Autos, neue technische Regeln, neue Fahrer – aber auch viele vertraute Gesichter.

DTM 2012: Audi A5, BMW M3, Mercedes AMG C-Klasse Coupé

Mercedes-Benz siegt 2011 mit Jamie Green in der DTM

Freitag, 28. Oktober 2011

Jamie Green (AMG Mercedes-Benz C-Klasse) gewann das DTM-Saisonfinale 2011 in Hockenheim von Startplatz zwei mit 7,6 Sekunden Vorsprung auf Martin Tomczyk (Audi). Es war Greens siebter Sieg in der DTM und der zweite in Hockenheim. Für den Briten war es der 17. Podestplatz in seiner Karriere und der sechste bei einem DTM-Lauf in Hockenheim. Zum 480. Mal stand ein Mercedes-Benz Fahrer in der DTM auf dem Podium.

Jamie Green (AMG Mercedes-Benz C-Klasse) gewann das DTM-Saisonfinale 2011 in Hockenheim

Jamie Green (AMG Mercedes-Benz C-Klasse) gewann das DTM-Saisonfinale 2011 in Hockenheim

DTM-Kalender 2011 ohne Rennen in Shanghai – Finale wieder in Hockenheim

Freitag, 01. April 2011

Das Fahrerteam von Mercedes-Benz aus der Saison 2010 wird 2011 so nicht mehr an den Start gehen. DTM-Champion Paul di Resta ist in die Formel-1 abgewandert, seinen Platz im HWA-Team übernimmt Jamie Green. Dessen Nachfolger bei Persson-Mercedes wird noch gesucht.

Die neue DTM-Saison 2011 geht zwar erst Anfang Mai mit dem traditionellen Auftakt in Hockenheim richtig los, aber die Saisoneröffnung bildet die Präsentation der Serie am 10. April in Wiesbaden. Offiziell bekannt gegeben wurde heute der Rennkalender für dieses Jahr. Demnach werden 10 Wertungssläufe abgehalten, den finalen Ausflug nach Asien wird es aber diese Saison nicht geben.

DTM-Saison 2010: Neue Regeln, neue Fahrer

Donnerstag, 15. April 2010

Saisonstart 2009 auf dem Hockenheimring: Paul di Resta mit seiner AMG Mercedes C-Klasse.

Saisonstart 2009 auf dem Hockenheimring: Paul di Resta mit seiner AMG Mercedes C-Klasse.

In knapp zwei Wochen fällt in Hockenheim der Startschuss für die neue DTM-Saison. Mercedes-Benz stellt die Stars, Audi den Meister: Im Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) laufen die Vorbereitungen für die neue Saison auf Hochtouren. Erstmals können die Fans die DTM-Stars am kommenden Sonntag bei der großen Saison-Präsentation in Wiesbaden hautnah erleben. In den Jahren zuvor hatte diese Präsentation in Düsseldorf stattgefunden und im letzten Jahr 210.000 Besucher angelockt. Mit rasantem Tempo, Show und Musik stimmen sich Fahrer und Fans auf die neue Saison ein, die eine Woche später – am 25. April 2010 – traditionell auf dem Hockenheimring beginnt.


QR Code Business Card