Artikel mit ‘Stadtbus’ getagged

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

Dienstag, 12. August 2014
Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

Stadtbusse, Überlandbusse, Reisebusse, Minibusse – Mercedes-Benz und Setra sind nicht nur in allen Segmenten der Omnibuslandschaft präsent, sie sind auch durchweg führend. Die herausragende Position zeigte sich unter anderem bei der Umsetzung auf Euro VI: Hier hatten beide Marken mit sauberen und nachweislich sparsameren Omnibussen die Nase vorn. Zur IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover (25. September bis 2. Oktober) runden Mercedes-Benz Omnibusse und Setra mit zahlreichen Neuheiten ihr Programm ab.

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014. Foto: Mercedes-Benz Citaro

Maßgeschneidert, wirtschaftlich, sicher – Omnibusse von Mercedes-Benz und Setra auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014. Foto: Mercedes-Benz Citaro

Großauftrag aus Frankreich: 199 Mercedes-Benz Citaro für Paris

Samstag, 07. Juni 2014
Großauftrag aus Frankreich: 199 Mercedes-Benz Citaro für Paris. Von den insgesamt 199 Citaros sind 77 Gelenkbusse.

Großauftrag aus Frankreich: 199 Mercedes-Benz Citaro für Paris. Von den insgesamt 199 Citaros sind 77 Gelenkbusse.

Die RATP-Gruppe, die den öffentlichen Nahverkehr des Großraums Paris bedient, modernisiert ihre Fahrzeugflotte mit Bussen von Mercedes-Benz. Nach einer europaweiten Ausschreibung schlossen Daimler Buses und die RATP-Gruppe eine Rahmenvereinbarung über 199 Fahrzeuge. Die Lieferung der ersten Fahrzeuge ist für dieses Jahr vorgesehen. Bis 2015 sollen von der RATP-Gruppe alle Busse übernommen werden.

International Bus Competition 2014: Mercedes-Benz Citaro überzeugt beim Stress-Test für Stadtbusse und wird Gesamtsieger

Mittwoch, 28. Mai 2014
International Bus Competition 2014: Mercedes-Benz Citaro überzeugt beim Stress-Test für Stadtbusse und wird Gesamtsieger

International Bus Competition 2014: Mercedes-Benz Citaro überzeugt beim Stress-Test für Stadtbusse und wird Gesamtsieger

Omnibusse sind das Rückgrat des Öffentlichen Personen Nahverkehrs (ÖPNV) und gewinnen in Zukunft noch mehr an Bedeutung. Grund sind unter anderem die stark wachsenden Fahrgastzahlen sowie die Kapazitätsgrenzen bei schienengebundenen Verkehrsmitteln. Wegen ihrer Flexibilität sowie der herausragenden Energie- und Umweltbilanz sind Omnibusse prädestiniert, diese Herausforderungen in den Verkehrsbetrieben zu bewältigen. Nicht umsonst sind Schnellbus-Linien, „Busbeschleunigung“ sowie Bus Rapid Transit (BRT) in vielen Regionen in der Diskussion. Unter anderem war dies Anlass genug für den 8. International Bus Competition (IBC), unter realen Testbedingungen den Stadtbus zu ermitteln, der durch dauerhafte Wirtschaftlichkeit, Komfort, Sicherheit für Fahrgast und Fahrer sowie eine hervorragende Umweltbilanz die aktuellen Anforderungen der Linienbetreiber am besten erfüllen kann.

1.000ster Mercedes-Benz Citaro Stadtbus mit Euro VI-Abgastechnologie ausgeliefert

Mittwoch, 12. März 2014

 

1.000ster Mercedes-Benz Citaro Stadtbus mit Euro VI-Abgastechnologie ausgeliefert. Ulrich Piotrowski, Verkaufsleiter Mercedes-Benz Omnibusse Region West und Ralf Steinmetz, Geschäftsführer des Darmstädter Verkehrsunternehmens HEAG mobiBus

1.000ster Mercedes-Benz Citaro Stadtbus mit Euro VI-Abgastechnologie ausgeliefert. Ulrich Piotrowski, Verkaufsleiter Mercedes-Benz Omnibusse Region West und Ralf Steinmetz, Geschäftsführer des Darmstädter Verkehrsunternehmens HEAG mobiBus

Fast parallel zum gesetzlichen Einführungstermin der Euro VI-Abgasnorm Anfang 2014 hat Mercedes-Benz den 1.000sten Citaro mit Euro VI-Abgastechnologie an den Kunden übergeben. Ralf Steinmetz, Geschäftsführer des Darmstädter Verkehrsunternehmens HEAG mobiBus hat den Stadtbus von Ulrich Piotrowski, Verkaufsleiter Mercedes-Benz Omnibusse Region West, im Omnibus Neuwagen Center ONC in Mannheim entgegen genommen.

Jubiläum: 15 Jahre Mercedes-Benz Citaro bei der Hamburger Hochbahn

Sonntag, 18. August 2013

Am 15. August 2013 haben Ulrich Sieg, Vorstand für Betrieb und Infrastruktur der Hamburger Hochbahn AG, und Steffen Rothhardt, Bereichsleiter Busbetrieb Hamburger Hochbahn AG, den 50. in 2013 ausgelieferten Mercedes-Benz Citaro in ihren Dienst gestellt. Das Jubiläumsfahrzeug steht symbolisch für über 15 Jahre Vertrauen, das die Hamburger Hochbahn AG dem Konzept Citaro seit 1997 entgegengebracht hat.

Jubiläum: 15 Jahre Mercedes-Benz Citaro bei der Hamburger Hochbahn. Ulrich Sieg, Vorstand für Betrieb und Infrastruktur der Hamburger Hochbahn AG und Tammo Voigt, Leiter Verkauf ÖPNV Großflotte Mercedes-Benz Omnibusse bei der Übergabe des Jubiläumsbusses.

Jubiläum: 15 Jahre Mercedes-Benz Citaro bei der Hamburger Hochbahn. Ulrich Sieg, Vorstand für Betrieb und Infrastruktur der Hamburger Hochbahn AG und Tammo Voigt, Leiter Verkauf ÖPNV Großflotte Mercedes-Benz Omnibusse bei der Übergabe des Jubiläumsbusses.

Record Run Buses 2012: Versprechen eingelöst! Nachweisbar weniger Kraftstoffverbrauch mit Mercedes-Benz Citaro und Setra ComfortClass nach Euro VI

Dienstag, 30. Oktober 2012
Record Run Buses 2012: Versprechen eingelöst! Nachweisbar weniger Kraftstoffverbrauch mit Mercedes-Benz Citaro und Setra ComfortClass nach Euro VI

Record Run Buses 2012: Versprechen eingelöst! Nachweisbar weniger Kraftstoffverbrauch mit Mercedes-Benz Citaro und Setra ComfortClass nach Euro VI

Die Vorgabe schien unerfüllbar: gleichzeitig weniger Kraftstoffverbrauch und geringere Abgasemissionen bei Erfüllung der Abgasstufe Euro VI. Im Record Run Buses 2012 haben der neue Stadtlinienbus Mercedes-Benz Citaro und der neue Reisebus Setra ComfortClass 500 nach Euro VI bewiesen, dass die beiden scheinbar unvereinbaren Ziele gleichzeitig zu erreichen sind. Fünf Omnibusse legten in fünf Tagen unter neutraler Aufsicht im Record Run Buses 2012 insgesamt knapp 18.000 Kilometer zurück. Fazit: Die zuvor versprochene Verbrauchseinsparung von 4-6 Prozent (Citaro) und 5-6 Prozent (Setra) wird nicht nur erfüllt, sie kann sogar spürbar übertroffen werden. Erkenntnis aus dem Record Run Buses 2012: Euro VI kann sich auch betriebswirtschaftlich rechnen.

Record Run Buses 2012: Omnibus-Effizienztest über 20.000 km für die neuen Mercedes-Benz Citaro und Setra ComfortClass 500 nach Euro VI

Freitag, 19. Oktober 2012
Record Run Buses 2012: Omnibus-Effizienztest über 20.000 km für die neuen Mercedes-Benz Citaro und Setra ComfortClass 500 nach Euro VI

Record Run Buses 2012: Omnibus-Effizienztest über 20.000 km für die neuen Mercedes-Benz Citaro und Setra ComfortClass 500 nach Euro VI

Mehrverbrauch durch die Abgasstufe Euro VI muss nicht sein, Mercedes-Benz und Setra arbeiten mit einer Vielzahl von Maßnahmen dagegen an. Der neue Stadtlinien-Omnibus Mercedes-Benz Citaro und die neue Reisebus-Baureihe Setra ComfortClass 500 nach Euro VI sind deshalb sogar messbar sparsamer als ihre Vorgängermodelle. Den Beweis müssen sie im Record Run für Omnibusse antreten. Vom 22. bis 26. Oktober 2012 legen drei Citaro und zwei Setra ComfortClass bei Vergleichsfahrten unter neutraler Aufsicht zusammen rund 20.000 Kilometer zurück.

Großaufträge für Daimler: Über 520 Mercedes-Benz Stadtbusse erneuern Flotten in brasilianischen Großstädten

Freitag, 31. August 2012
Großaufträge für Daimler: Über 520 Mercedes-Benz Stadtbusse erneuern Flotten in brasilianischen Großstädten. Die Großstadt Fortaleza im Nordosten Brasiliens erneuert ihre Flotte mit 135 neuen Mercedes-Benz Stadtbussen mit BlueTec 5-Technologie und die Verkehrsbetriebe von Ribeirão Preto orderten knapp 390 Mercedes-Benz Busfahrgestelle.

Großaufträge für Daimler: Über 520 Mercedes-Benz Stadtbusse erneuern Flotten in brasilianischen Großstädten. Die Großstadt Fortaleza im Nordosten Brasiliens erneuert ihre Flotte mit 135 neuen Mercedes-Benz Stadtbussen mit BlueTec 5-Technologie und die Verkehrsbetriebe von Ribeirão Preto orderten knapp 390 Mercedes-Benz Busfahrgestelle.

Brasiliens Großstädte rüsten sich schon heute mit Flottenerneuerungen und Infrastrukturmaßnahmen für das erhöhte Verkehrsaufkommen zur Fußball-WM 2014 und den Olympischen Spielen 2016. Auch die Großstadt Fortaleza im Nordosten Brasiliens wird Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft sein. Mit 135 neuen Mercedes-Benz Stadtbussen mit BlueTec 5-Technologie gehört sie zu den umweltbewussten Städten, die ihre Nahverkehrsflotte vor dem anstehenden Sportgroßereignis erneuern.

Großauftrag aus Singapur: Verkehrsbetrieb erwirbt 450 Mercedes-Benz Stadtbusse

Sonntag, 22. Juli 2012

In Singapur wird der Mercedes-Stern künftig noch häufiger zum täglichen Straßenbild gehören. Denn Daimler Buses hat erneut einen Großauftrag aus dem Stadtstaat gewonnen und liefert ab Herbst 2012 bis einschließlich 2015 insgesamt 450 Mercedes-Benz Stadtbusse vom Typ Citaro nach Südostasien. Auftraggeber für die Fahrzeuge ist der Verkehrsbetrieb SBS Transit, zuständig für einen Großteil des öffentlichen Busverkehrs in der 5-Millionen-Einwohner-Metropole.

In der 5-Millionen-Einwohner-Metropole Singapur werden bald weitere 450 Mercedes-Benz Citaro-Stadtbusse aus Mannheimer Produktion unterwegs sein.

In der 5-Millionen-Einwohner-Metropole Singapur werden bald weitere 450 Mercedes-Benz Citaro-Stadtbusse aus Mannheimer Produktion unterwegs sein.


QR Code Business Card