Archiv für die Kategorie ‘DTM’

DTM 2015: Pascal Wehrlein übernimmt Führung in der DTM-Fahrerwertung

Samstag, 12. September 2015
DTM 2015: Pascal Wehrlein übernimmt Führung in der DTM-Fahrerwertung

DTM 2015: Pascal Wehrlein übernimmt Führung in der DTM-Fahrerwertung

Die DTM gastiert an diesem Wochenende für die Saisonläufe 13 und 14 in der Magdeburger Börde. Mercedes-AMG DTM-Pilot Pascal Wehrlein (gooix Mercedes-AMG C 63 DTM) beendete das erste Rennen in Oschersleben auf dem fünften Platz. Damit übernahm der 20-Jährige wieder die Führung in der Fahrerwertung der DTM. Er liegt jetzt mit 130 Punkten vier Zähler vor dem Schweden Mattias Ekström (Audi). Das Team gooix/Original-Teile Mercedes-AMG führt zudem die Teamwertung der DTM mit 31 Zählern Vorsprung an.

Mercedes-AMG DTM Team präsentiert Einsatzfahrzeug für die Saison 2016

Samstag, 12. September 2015
Mercedes-AMG DTM Team präsentiert Einsatzfahrzeug für die Saison 2016

Mercedes-AMG DTM Team präsentiert Einsatzfahrzeug für die Saison 2016

Die DTM-Saison 2015 geht im September in ihre entscheidende Phase. Aber noch vor den abschließenden drei Rennwochenenden des Jahres in Oschersleben, auf dem Nürburgring und in Hockenheim gewährte das Mercedes-AMG DTM Team einen Blick in die Zukunft der Rennserie und präsentiert sein neues Einsatzfahrzeug für die DTM-Saison 2016.

Die ersten Design-Adaptionen am 2016er Mercedes-AMG C 63 DTM begannen bereits im vergangenen Jahr. Zu den auffälligsten Merkmalen zählen die dynamisch aussehenden Scheinwerfer sowie der typische AMG Twin Blade Grill. Die ersten Testfahrten mit dem neuen Fahrzeug finden im Verlauf des Winters als Teil der Vorbereitungen auf die Saison 2016 statt.

DTM 2015: Pascal Wehrlein siegt in Moskau – Mercedes-Benz führt alle drei DTM-Wertungen an

Montag, 31. August 2015
DTM 2015: Pascal Wehrlein siegt in Moskau – Mercedes-Benz führt alle drei DTM-Wertungen an

DTM 2015: Pascal Wehrlein siegt in Moskau – Mercedes-Benz führt alle drei DTM-Wertungen an

Mercedes-AMG Pilot Pascal Wehrlein (gooix Mercedes-AMG C 63 DTM) gewinnt das erste Rennen auf dem Moscow Raceway. Es ist der erste Sieg für die Marke mit dem Stern seit dem Debütrennen der DTM auf der russischen Rennstrecke im Jahr 2013.

In einem spannenden Rennen, das von zwei Safety Car-Phasen unterbrochen wurde, setzte sich Wehrlein vier Minuten vor Rennende mit einem Überholmanöver gegen BMW-Pilot Marco Wittmann an die Spitze des Feldes. Für Wehrlein war es der zweite Sieg in dieser Saison. Nach dem elften von 18 Saisonläufen führt Wehrlein die Fahrerwertung der DTM mit acht Punkten Vorsprung auf Mattias Ekström (Audi, 111 Punkte) an.

Neues Safety Car für die DTM 2015: Mercedes-AMG GT S

Samstag, 30. Mai 2015
Neues Safety Car für die DTM 2015: Mercedes-AMG GT S

Neues Safety Car für die DTM 2015: Mercedes-AMG GT S

DTM-Premiere für ein neues Safety Car: Beim zweiten DTM-Lauf am Lausitzring (29. bis 31. Mai 2015) wird erstmals der Mercedes-AMG GT S zum Einsatz kommen. Der neue Sportwagen wird in der populärsten Tourenwagenserie der Welt für maximale Sicherheit auf den Rennstrecken sorgen. Technisch entspricht der 510 PS starke Achtzylinder-Sportwagen weitgehend dem Serienfahrzeug – wie sein Pendant, das Official Safety Car aus der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft™.

DTM 2015: Pascal Wehrlein und Paul Di Resta erzielen Doppelpodium für das Mercedes-AMG DTM Team

Montag, 04. Mai 2015
DTM 2015: Pascal Wehrlein und Paul Di Resta erzielen Doppelpodium für das Mercedes-AMG DTM Team

DTM 2015: Pascal Wehrlein und Paul Di Resta erzielen Doppelpodium für das Mercedes-AMG DTM Team

Das Mercedes-AMG DTM Team begann die neue DTM-Saison 2015 mit zwei Podestplätzen. Pascal Wehrlein (gooix Mercedes-AMG C 63 DTM) und Paul Di Resta (Mercedes-AMG C 63 DTM) fuhren beim Heimrennen von Mercedes-Benz als Zweiter und Dritter auf das Podium. Für Wehrlein war es der zweite Podestplatz in der DTM nach seinem Sieg am Lausitzring in der vergangenen Saison. Di Resta stand zum insgesamt 22. Mal auf dem Podium.

DTM 2015: SILBERPFEIL Energy wird neuer Partner des Mercedes-AMG DTM Teams

Freitag, 01. Mai 2015
DTM 2015: SILBERPFEIL Energy wird neuer Partner des Mercedes-AMG DTM Teams

DTM 2015: SILBERPFEIL Energy wird neuer Partner des Mercedes-AMG DTM Teams

Frische Energie für das Mercedes-AMG DTM Team in der Saison 2015: Die SILBERPFEIL-1934 Energy Handels GmbH & Co KG wird ab dieser Saison mit ihrem neuen Energy Drink SILBERPFEIL Hauptsponsor des Mercedes-AMG DTM Teams. Ab dem Saisonstart vom 01.-03. Mai in Hockenheim steuert der kanadische DTM-Rennsieger Robert Wickens den SILBERPFEIL Energy Mercedes-AMG C 63 DTM.

Im Rahmen des Auftaktwochenendes der international populären Tourenwagenserie stellt das aufstrebende Energy Drink-Unternehmen seinen hochwertigen, neuen Energy Drink SILBERPFEIL erstmals den Fans an der Rennstrecke vor. Die exklusive Premiere gilt zugleich als Startschuss für den Countdown zum offiziellen Markteintritt im Sommer 2015.

DTM 2015: Eurodatacar wird Co-Sponsor des Mercedes-AMG DTM-Teams

Freitag, 24. April 2015
DTM 2015: Eurodatacar wird Co-Sponsor des Mercedes-AMG DTM-Team

DTM 2015: Eurodatacar wird Co-Sponsor des Mercedes-AMG DTM-Teams

Kurz vor dem Saisonstart begrüßt das Mercedes-AMG DTM Team einen weiteren neuen Partner in der Mercedes-Benz Motorsport-Familie. Ab dem Saisonauftaktrennen in Hockenheim (01.-03. Mai) wird das französische Unternehmen Eurodatacar Co-Sponsor des Teams.

Die Logos von Eurodatacar werden in der Saison 2015 auf den beiden Mercedes-AMG C 63 DTM Fahrzeugen des neuen Einsatzteams ART Grand Prix zu sehen sein. Gefahren werden die Autos von DTM-Rookie Lucas Auer und dem DTM-Champion des Jahres 2005, Gary Paffett.

DTM 2015: Lucas Auer startet in den leuchtenden Farben von BWT

Dienstag, 14. April 2015
DTM 2015: Lucas Auer startet in den leuchtenden Farben von BWT

DTM 2015: Lucas Auer startet in den leuchtenden Farben von BWT

Europas Nr. 1 der Wassertechnologie wird neuer Partner des Mercedes-AMG DTM Teams: Ab der Saison 2015 unterstützt die Best Water Technology-Gruppe die Marke mit dem Stern in der DTM. DTM-Neuling Lucas Auer geht in seiner Debütsaison in den Farben von BWT an den Start. Der auffällige, leuchtend rosa-pinke BWT Mercedes-AMG C 63 DTM gibt sein Streckendebüt beim DTM-Test vom 14.-16. April in Oschersleben. Dank des BWT Magnesium Mineralizers wird Auer zukünftig auch mit Magnesium mineralisiertem Trinkwasser versorgt.

DTM 2015: ART Grand Prix startet in die Herausforderung DTM

Samstag, 14. März 2015
DTM 2015: ART Grand Prix startet in die Herausforderung DTM

DTM 2015: ART Grand Prix startet in die Herausforderung DTM

Die Vorbereitung auf die kommende DTM-Saison 2015 nimmt weiter Schwung auf. In der zurückliegenden Woche testete das Mercedes-AMG DTM Team von Montag bis Mittwoch auf dem portugiesischen Autódromo Internacional do Algarve in Portimão. Mit dabei: Das neue Einsatzteam ART Grand Prix.

Die Mannschaft von Teamchef Frédéric Vasseur steigt in diesem Jahr als drittes Einsatzteam der Marke mit dem Stern in die DTM ein. In Portugal absolvierte ART seine ersten Testkilometer mit einem DTM-Fahrzeug. Bei diesem Test überließ Teamleader Gary Paffett sein EURONICS Mercedes-AMG C 63 DTM den beiden Rookies Lucas Auer und Maximilian Götz. Der Grund dafür: Das Reglement schreibt vor, dass ein weiteres Auto nur eingesetzt werden darf, wenn es von einem Neuling gefahren wird.

DTM 2015: Mercedes-Benz startet mit zwei neuen Piloten in die nächste Saison

Montag, 02. Februar 2015
DTM 2015: Mercedes-Benz startet mit zwei neuen Piloten in die nächste Saison

DTM 2015: Mercedes-Benz startet mit zwei neuen Piloten in die nächste Saison

Start frei für die DTM-Saison 2015: Die acht Mercedes-Benz Werksfahrer sind bereit für die neue Herausforderung. Sechs der acht Piloten waren bereits in der vergangenen Saison für die Marke mit dem Stern in der DTM im Einsatz. Neu im Fahrerteam sind Lucas Auer und Maximilian Götz.

Beide Neuzugänge sind tief in der Motorsportwelt von Mercedes-Benz verwurzelt. Der 20-jährige Österreicher Lucas Auer startete in den vergangenen beiden Jahren erfolgreich mit Mercedes-Power für das Prema Powerteam und Mücke Motorsport in der FIA Formel 3 Europameisterschaft. Beim Macau Grand Prix 2014 belegte er auf dem legendären Guia Straßenkurs Platz zwei.

DTM 2015: Maximilian Götz startet im Mercedes-AMG C 63 DTM Coupé in die neue Saison

Dienstag, 27. Januar 2015
DTM 2015: Maximilian Götz startet im Mercedes-AMG C 63 DTM Coupé in die neue Saison

DTM 2015: Maximilian Götz startet im Mercedes-AMG C 63 DTM Coupé in die neue Saison

Der amtierende Fahrer-Champion der Blancpain Sprint Series, Maximilian Götz (28, Deutschland), verstärkt ab der Saison 2015 den Fahrerkader von Mercedes-Benz in der DTM. Götz wechselt nach vier erfolgreichen Jahren im AMG Kundensportprogramm aus dem Renn-Flügeltürer in den Mercedes-AMG C 63 DTM.

Der 28-Jährige konnte in der Vergangenheit schon Erfahrung mit einem DTM-Fahrzeug sammeln. Bereits im September 2013 durfte er als Belohnung für seine Erfolge mit dem SLS AMG GT3 eine DTM Mercedes AMG C-Klasse auf dem Lausitzring testen. Im Dezember 2014 gab er bei Testfahrten im spanischen Jerez de la Frontera sein Debüt im Mercedes-AMG C 63 DTM.

DTM 2015: Mercedes-Benz startet mit acht DTM Mercedes AMG C-Coupés

Dienstag, 02. Dezember 2014
DTM 2015: Mercedes-Benz startet mit acht DTM Mercedes AMG C-Coupés

DTM 2015: Mercedes-Benz startet mit acht DTM Mercedes AMG C-Coupés

Mercedes-Benz geht in der DTM-Saison 2015 mit acht DTM Mercedes AMG C-Coupés an den Start und setzt auf drei Einsatzteams. Neben den etablierten Teams des DTM-Entwicklungspartners HWA AG und von Mücke Motorsport gibt der französische Rennstall ART Grand Prix im Jahr 2015 sein Debüt in der international populären Tourenwagenserie.

DTM 2014: Saisonfinale auf dem Hockenheimring – Paul Di Resta fährt im Mercedes-AMG C-Coupé auf Platz 4

Sonntag, 19. Oktober 2014
DTM 2014: Saisonfinale auf dem Hockenheimring - Paul Di Resta fährt im Mercedes-AMG C-Coupé auf Platz 4

DTM 2014: Saisonfinale auf dem Hockenheimring – Paul Di Resta fährt im Mercedes-AMG C-Coupé auf Platz 4

Die 30-jährige Jubiläumssaison der DTM endete am Sonntag vor 155.000 Zuschauern (am gesamten Wochenende) beim Heimrennen von Mercedes-Benz in Hockenheim. Mercedes-Benz Pilot Paul Di Resta (DTM Mercedes AMG C-Coupé) fuhr beim Saisonfinale der international populären Tourenwagenserie mit zwei Zehnteln Rückstand auf den Dritten als Vierter ins Ziel. Er verbesserte sich im Rennverlauf vom zehnten Startplatz um sechs Positionen. Das Rennen gewann Audi-Pilot Mattias Ekström.

DTM 2015: Mercedes-Benz und EURONICS verlängern Partnerschaft

Freitag, 17. Oktober 2014
DTM 2015: Mercedes-Benz und EURONICS verlängern Partnerschaft

DTM 2015: Mercedes-Benz und EURONICS verlängern Partnerschaft

Mercedes-Benz und EURONICS, eine der führenden Verbundgruppen im deutschen Markt für Consumer Electronics, setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft in der nächsten DTM-Saison fort.

Bereits seit Beginn der DTM-Saison 2013 ist Euronics Hauptsponsor des in Blau mit dem gelben Stern erscheinenden EURONICS Mercedes AMG C-Coupés von Gary Paffett. Mit 20 Siegen ist der Brite der siegreichste aktive Fahrer in der DTM. Im Rahmen ihrer Partnerschaft traten EURONICS und Mercedes-Benz im Verlauf der Saison 2014 bei einer Vielzahl von gemeinsamen Veranstaltungen auf. Eines der Highlights war wie schon im Vorjahr die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin. Der EURONICS Messestand stand ganz im Zeichen der DTM. Die Verbundgruppe lud ihre Besucher zum „Trend Race“ und zu einer Fahrt im Rennsimulator ein, der natürlich auch von Gary Paffet getestet wurde. Ein EURONICS Mercedes AMG DTM-Fahrzeug war in Berlin ebenfalls vor Ort und auf dem Messestand ausgestellt.

DTM 2014: Doppelsieg für Mercedes-Benz auf dem Lausitzring, Marco Wittmann (BMW) holt sich den Sieg in der Gesamtwertung

Sonntag, 14. September 2014
DTM 2014: Doppelsieg für Mercedes-Benz auf dem Lausitzring, Marco Wittmann (BMW) holt sich den Sieg in der Gesamtwertung. Foto: Pascal Wehrlein gewinnt im gooix Mercedes AMG C-Coupé vor Christian Vietoris im Original-Teile Mercedes AMG C-Coupé.

DTM 2014: Doppelsieg für Mercedes-Benz auf dem Lausitzring, Marco Wittmann (BMW) holt sich den Sieg in der Gesamtwertung. Foto: Pascal Wehrlein (links) gewinnt im gooix Mercedes AMG C-Coupé vor Christian Vietoris im Original-Teile Mercedes AMG C-Coupé.

Mercedes-Junior Pascal Wehrlein (gooix Mercedes AMG C-Coupé) erzielte bei schwierigen Wetterbedingungen auf dem Lausitzring seinen ersten DTM-Sieg. Damit ist Wehrlein der jüngste Sieger in der Geschichte der DTM.


QR Code Business Card