Artikel mit ‘Forschungsfahrzeug’ getagged

Ausgezeichnet: Die Stiftung Schloss Fachsenfeld ehrt zwei Entwickler von Mercedes-Benz

Mittwoch, 02. November 2016
Ausgezeichnet: Die Stiftung Schloss Fachsenfeld ehrt zwei Entwickler von Mercedes-Benz

Ausgezeichnet: Die Stiftung Schloss Fachsenfeld ehrt zwei Entwickler von Mercedes-Benz

Thao Dang und Julius Ziegler wurden am 28. Oktober mit dem Reinhard von König-Preis für Technik und Fortschritt geehrt. Beide waren maßgeblich an der Entwicklung der Forschungsfahrzeuges „Bertha“ beteiligt.

Im August 2013 fährt eine Mercedes-Benz S-Klasse von Mannheim nach Pforzheim. Autofahrer und Passanten nehmen kaum Notiz von dem Fahrzeug. Das Besondere war für sie auch nicht sichtbar: Das Fahrzeug war autonom unterwegs. Bei der S-Klasse handelte es sich um das Forschungsfahrzeug „Bertha“, ausgerüstet mit Kameras, Radar und reichlich Rechnerleistung. Die Fahrt auf der historischen Bertha-Benz-Route erbrachte den Beweis, dass autonomes Fahren mit Hilfe eines elektronischen Chauffeurs auch im Überland- und Stadtverkehr möglich ist – ein Meilenstein in der Entwicklung des autonomen Fahrens.

Forschungsfahrzeug „Bertha“ fuhr auf einen Ehrenparkplatz ins Mercedes-Benz Museum Stuttgart

Montag, 08. August 2016

Forschungsfahrzeug „Bertha“ fuhr auf einen Ehrenparkplatz ins Mercedes-Benz Museum Stuttgart

Forschungsfahrzeug „Bertha“ fuhr auf einen Ehrenparkplatz ins Mercedes-Benz Museum Stuttgart

Sie hat gezeigt, was technisch prinzipiell schon möglich ist: Als „Bertha“, wie das Forschungsfahrzeug S 500 INTELLIGENT DRIVE intern genannt wurde, im Herbst 2013 autonom die historische Route von Mannheim nach Pforzheim zurücklegte, erbrachte sie den Beweis dafür, dass selbstfahrende Autos keine Science Fiction mehr sind. Mit der weltweit ersten selbstständigen Fahrt durch den ganz normalen Überland- und Stadtverkehr gelang ihr – wie ihrer Namensgeberin 125 Jahre zuvor – eine Pionierleistung. Dass „Bertha“ nun ihren verdienten Ehrenplatz im Mercedes-Benz Museum ansteuern durfte zeigt, wie schnell die Technologie des autonomen Fahrens fortschreitet. Seit dem 26. Juli ist sie im Atrium (Eingangshalle) ausgestellt und kann dort von Besuchern bis zum 25. September bestaunt werden.

Jubiläum: 25 Jahre Forschungsfahrzeug Mercedes-Benz F 100

Dienstag, 26. Januar 2016
Jubiläum: 25 Jahre Forschungsfahrzeug Mercedes-Benz F 100

Jubiläum: 25 Jahre Forschungsfahrzeug Mercedes-Benz F 100

Vor 25 Jahren feiert das Forschungsfahrzeug F 100 seine Weltpremiere. Nie zuvor haben die Designer und Ingenieure so viele neue Ideen und innovative Lösungen in einem einzigen Fahrzeug realisiert. Zugleich ist es mit aller Technologie ein Vorläufer des heutigen vernetzten Automobils, deren jüngstes Mercedes-Benz Serienfahrzeug die neue E-Klasse ist. Wegweisende Technik in visionären und voll funktionsfähigen Fahrzeugen zu demonstrieren hat bei Mercedes-Benz eine lange Tradition: Sie geht zurück bis zum Patent-Motorwagen von Carl Benz aus dem Jahr 1886.

Consumer Electronics Show Las Vegas 2015: Mercedes-Benz präsentiert neues Forschungsfahrzeug

Freitag, 02. Januar 2015
Consumer Electronics Show Las Vegas 2015: Mercedes-Benz präsentiert neues Forschungsfahrzeug

Consumer Electronics Show Las Vegas 2015: Mercedes-Benz präsentiert neues Forschungsfahrzeug

Mit einer rund fünf Meter langen Studie gibt Mercedes-Benz auf der Consumer Electronics Show 2015 in Las Vegas einen Ausblick auf die Zukunft unserer Autos im nächsten Jahrzehnt.

Vorab wurde nun ein erstes Bild der Studie veröffentlicht, auf der die ersten Umrisse des zukunftsweisendes Forschungsautos zu erkennen sind. Mit dem Fahrzeug erforscht Mercedes-Benz die Zukunft des autonomen Fahrens. In Stuttgart geht man davon aus, dass in wenigen Jahren autonom fahrende Autos zum Alltag auf den Straßen gehören, und man macht sich mit der Studie Gedanken darüber, wie Innenräume gestaltet werden können, wenn sich die Insassen nicht mehr mit dem Fahren beschäftigen müssen.

Silvretta Classic 2014 – Mercedes-Benz startet mit der Fahrzeug-Legende C 111

Dienstag, 24. Juni 2014
Silvretta Classic 2014 – Mercedes-Benz startet mit der Fahrzeug-Legende C 111

Silvretta Classic 2014 – Mercedes-Benz startet mit der Fahrzeug-Legende C 111

Mercedes-Benz Classic bringt den legendären C 111 zur Silvretta Classic Rallye Montafon 2014 zurück auf die Straße. Das faszinierende Forschungsfahrzeug nimmt in einer einzigartigen Variante mit V8-Motor an der Gleichmäßigkeitsfahrt durch das Montafon teil. Der C 111 mit 3,5-Liter-V8-Motor entsteht 1970, ein Jahr nachdem der zur Erprobung des Rotationskolbenantriebs entwickelte Flügeltür-Sportwagen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main (IAA) debütierte.

Mercedes-Benz F 800 Style

Mittwoch, 24. Februar 2010

Mit dem Forschungsfahrzeug F 800 Style zeigt Mercedes-Benz die Zukunft des Premiumautomobils aus einer neuen Perspektive: Die fünfsitzige Oberklasselimousine kombiniert hocheffiziente Antriebstechnologien mit einzigartigen Sicherheits- und Komfortfunktionen sowie einer emotionalen Formensprache, die das moderne Mercedes-Benz Design im Sinne der markentypisch kultivierten Sportlichkeit interpretiert.

Der F 800 Style - 13. Forschungsfahrzeug aus dem Hause Mercedes-Benz

Der F 800 Style - 13. Forschungsfahrzeug aus dem Hause Mercedes-Benz

Der F 800 Style bietet einen großzügigen Innenraum mit intelligenten Sitz-, Bedien- und Anzeigekonzepten. Weltweit einmalig für große Limousinen ist auch eine neu entwickelte Multiantriebsplattform. Sie eignet sich sowohl für einen Elektroantrieb mit Brennstoffzelle, der fast 600 Kilometer Reichweite ermöglicht, als auch für den Einsatz eines Plug-in-Hybriden, der bis zu 30 Kilometer weit rein elektrisch fahren kann. Beide Varianten des F 800 Style ermöglichen somit lokal emissionsfreie Mobilität auf Premiumniveau, verbunden mit voller Alltagstauglichkeit und einem dynamischen Fahrerlebnis.

F 800

Mittwoch, 24. Februar 2010

F 700

Donnerstag, 05. November 2009

QR Code Business Card