Artikel mit ‘Autodiebstahl’ getagged

Autodiebstahl-Statistik 2017: Berlin ist Deutschlands Autoknacker-Hochburg

Montag, 28. Mai 2018
Autodiebstahl-Statistik 2017: Berlin ist Deutschlands Autoknacker-Hochburg

Autodiebstahl-Statistik 2017: Berlin ist Deutschlands Autoknacker-Hochburg

Die gute Nachricht vorweg: Laut der jüngst vorgelegten Kriminalstatistik des BKA ist die Zahl der Autodiebstähle im Jahr 2017 gesunken. 33.263 Autodiebstähle wurden im vergangenen Jahr den Behörden bundesweit gemeldet. Das sind 3.125 Fälle weniger als im Jahr zuvor. Nun kommt die schlechte Nachricht: Die Aufklärungsquote in diesem Deliktbereich ist nach wie vor als eher gering zu betrachten. Im Jahr 2017 konnten lediglich 8.886 Fälle aufgekärt werden. Das ist eine Aufklärungsquote von 26,7 Prozent. Anders ausgedrückt: 73,3 Prozent aller Autodiebstähle blieben in 2017 ungeahndet. Das Risiko erwischt und für ihr böses Tun bestraft zu werden, ist und bleibt für Autodiebe also ziemlich klein.

In Berlin werden die meisten Autos geklaut

Freitag, 26. August 2016
In Berlin werden die meisten Autos geklaut

In Berlin werden die meisten Autos geklaut

Die Auswertung der Diebstahl-Statistik 2015 des Bundeskriminalamts zeigt, dass in der Bundeshauptstadt die meisten Autos gestohlen werden. Berliner müssen sich berechtigte Sorgen machen, dass ihr Pkw am Morgen nicht mehr da ist.

Deutschlands Autodiebstahl-Hochburg ist Berlin mit 528 Fällen pro 100.000 Zulassungen. Dahinter folgen Frankfurt/Oder (420) und Potsdam (330). Ebenfalls viele Anzeigen gibt es auch in Magdeburg (292), Hamburg (282), Dresden (267), Cottbus (254), Halle/Saale (253), Leipzig (245) und Brandenburg an der Havel (185).

Keyless-Go: Leichtes Spiel für Autodiebe? – „Das Problem sei bekannt.“

Samstag, 16. April 2016

Keyless-Go: Leichtes Spiel für Autodiebe? – „Das Problem sei bekannt.“

Keyless-Go: Leichtes Spiel für Autodiebe? – „Das Problem sei bekannt.“

Keyless-Go-Systeme machen das Autofahren noch komfortabler. Kein lästiges Schlüsselzücken an der Tür und kein Einführen ins Schloss um den Wagen zu starten. Aber die moderne Funktechnik hat auch leider ihre Tücken, denn Autodiebe haben Wege entwickelt, sie für sich zu nutzen.

Zahl der Autodiebstähle sinkt – letztes Jahr wurden 18.549 Pkw´s in Deutschland gestohlen

Mittwoch, 07. Oktober 2015

Da fehlt Einer! Die Zahl der in Deutschland gestohlenen Autos ist 2014 etwas gesunken: Nur 18.549 Pkw´s wurden geklaut.

Da fehlt Einer! Die Zahl der in Deutschland gestohlenen Autos ist 2014 etwas gesunken: Nur 18.549 Pkw´s wurden geklaut.

2013 wurden in Deutschland 19.395 Pkw´s wurden geklaut. Die Zahl der erfassten Kfz-Diebstähle sank nun binnen Jahresfrist um vier Prozent auf 18.549. Von den absoluten Zahlen her lagen die Schwerpunkte in Berlin und Nordrhein-Westfalen so das Bundeskriminalamt (BKA).

Im vergangenem Jahr sind in Deutschland weniger Autos geklaut worden. Wie das Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden berichtete, sank die Zahl der erfassten Kfz-Diebstähle im Vergleich zu 2013 um vier Prozent auf 18.549. Die meisten Fahrzeuge wechselten unfreiwillig in Berlin (4.162 angezeigte Autodiebstähle) und Nordrhein-Westfalen (4.027) den Besitzer.

19.395 Pkw´s wurden im vergangenem Jahr in Deutschland gestohlen

Montag, 11. August 2014
Und wieder Einer weg! Die Zahl der in Deutschland gestohlenen Autos ist wieder gestiegen. 19.395 Pkw´s wurden im vergangenem Jahr gestohlen.

Und wieder Einer weg! Die Zahl der in Deutschland gestohlenen Autos ist 2013 wieder gestiegen: 19.395 Pkw´s wurden geklaut.

Nach Angaben des Bundeskriminalamtes (BKA) wurden im letzten Jahr in Deutschland insgesamt 19.395 Pkw entwendet. Im Vergleich zu 2012 stieg die Zahl der gestohlenen Fahrzeuge um 5 Prozent und liegt 3 Prozent über dem Durchschnitt der letzten fünf Jahre.

Bei rund drei Viertel der auf Dauer entwendeten Pkw handelt es sich um Fahrzeuge deutscher Hersteller (14.010 Pkw). Am häufigsten wurden Wagen von Audi gestohlen. Zweitbeliebteste Marke bei den Dieben war: BMW vor Porsche und VW. Auch geklaut, aber im Vergleich zu den anderen Marken deutlich weniger: Mercedes-Benz, Ford und Opel.

35.564 Fahrzeuge wurden 2011 in Deutschland gestohlen

Mittwoch, 06. Juni 2012
Auf und davon über die Autobahn Richtung Osteuropa - Die Zahl gestohlener Autos, die nie wieder auftauchen, ist seit Wegfall der Kontrollen an den Grenzen zu Polen und Tschechien rapide gestiegen. In 2011 wurden 35.564 Pkw bei den deutschen Sicherheitsbehörden als gestohlen verzeichnet.

Auf und davon über die Autobahn oft in Richtung Osteuropa - Die Zahl gestohlener Autos, die nie wieder auftauchen, ist seit Wegfall der Kontrollen an den Grenzen zu Polen und Tschechien rapide gestiegen. 2011 wurden 35.564 Pkw bei den deutschen Sicherheitsbehörden als gestohlen verzeichnet.

Die Zahl gestohlener Autos ist seit 2007 weiter stark angestiegen. Allein im vergangenem Jahr wurden 35.564 Fahrzeuge bei der Polizei als gestohlen gemeldet. Davon sind 19.318 Fahrzeuge spurlos verschwunden – 22,5 Prozent mehr als 2007. Die meisten Autos wurden von 2007 bis 2011 in Berlin, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg gestohlen.


QR Code Business Card