Artikel mit ‘A-Klasse E-CELL’ getagged

Elektromobilität von Mercedes-Benz zum Anfassen in Stuttgart

Mittwoch, 10. Oktober 2012
Elektromobilität zum Anfassen in Stuttgart: Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive, Concept B-Class Electric Drive und smart fortwo electric drive

Elektromobilität zum Anfassen in Stuttgart: Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive, Concept B-Class Electric Drive und smart fortwo electric drive

Die Familie der Elektrofahrzeuge bei der Daimler AG wächst stetig. Erst kürzlich stellte das Unternehmen auf dem Pariser Automobilsalon mit dem Concept B-Class Electric Drive die batterieelektrische Zukunft der Kompaktklasse bei Mercedes-Benz vor. Die Markteinführung des SLS AMG Coupé Electric Drive vervollständigt dieses Jahr zudem das Serienelektro-Portfolio des Stuttgarter Automobilbauers. Mit dem smart fortwo electric drive, dem smart ebike, der Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL, B-Klasse F-CELL, dem Vito E-CELL sowie dem Citaro FuelCELL-Hybrid gehören dazu bereits sieben Fahrzeuge.

Im Rahmen des ersten Veranstaltungsverbundes „f-cell und Battery+Storage“ in Kombination mit dem „e-mobil BW TECHNOLOGIETAG“, hatten Besucher vom 08.-10. Oktober in Stuttgart die Möglichkeit einen Einblick in die elektromobile Gegenwart und Zukunft der Daimler AG zu erhalten. Zusätzlich zu der Ausstellung, auf der neben dem smart ebike und dem smart fortwo electric drive, das Innenleben der Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL erkundet werden konnte, gab es auch die Möglichkeit zu Probefahrten in verschiedenen Elektrofahrzeugen.

Mercedes-Benz und smart bei der Silvretta E-Auto Rallye 2012

Freitag, 06. Juli 2012
Silvretta E-Auto Rallye 2012: Mercedes-Benz SLS AMG E-CELL, A-Klasse E-CELL, B-Klasse F-CELL und der neue smart fortwo electric drive

Silvretta E-Auto Rallye 2012: Mercedes-Benz SLS AMG E-CELL, A-Klasse E-CELL, B-Klasse F-CELL und der neue smart fortwo electric drive

Mit insgesamt sieben batterie- und wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen schickte Daimler erneut die größte Fahrzeugflotte an den Start der 3. Silvretta E-Auto Rallye im österreichischen Montafon vom 5. bis 7. Juli 2012. Alle Fahrzeuge steckten die erhöhten Bedingungen der Rallye mit längerer Strecke, mehr Höhenmetern und noch größerer Steigung locker weg. Im Gepäck dabei war auch das smart ebike, das einen Teil der Silvretta-Etappen mitbestreitet.

Elektroauto unplugged – Mercedes-Benz erprobt induktives Laden im Alltagstest

Dienstag, 08. Mai 2012
Ab März 2012: Daimler AG-Projekt „Effizienzhaus-Plus mit Elektromobilität“ mit Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL, smart fortwo electric drive und smart ebike

Seit März 2012: Daimler AG-Projekt „Effizienzhaus-Plus mit Elektromobilität“ mit Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL, smart fortwo electric drive und smart ebike

Elektroautos ohne Stromkabel aufladen – wie geht das? Die Daimler AG schickte in diesem Jahr mit einer technisch modifizierten Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL erstmals ein Fahrzeug mit induktiver Ladeoption in den Alltagstest. Das Prinzip: Statt das Fahrzeug per Kabel zu laden genügt es, das mit einer speziellen Ladespule ausgerüstete Elektrofahrzeug über einer Ladespule im Boden zu positionieren, der Ladevorgang startet dann vollautomatisch.

Elektroauto unplugged – Mercedes-Benz erprobt induktives Laden im Alltagstest

Montag, 12. Dezember 2011
Ab März 2012: Daimler AG-Projekt „Effizienzhaus-Plus mit Elektromobilität“ mit Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL, smart fortwo electric drive und smart ebike

Ab März 2012: Daimler AG-Projekt „Effizienzhaus-Plus mit Elektromobilität“ mit Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL, smart fortwo electric drive und smart ebike

Elektroautos ohne Stromkabel aufladen – wie geht das? Die Daimler AG schickt jetzt mit einer technisch modifizierten Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL erstmals ein Fahrzeug mit induktiver Ladeoption in den Alltagstest. Das Prinzip: Statt das Fahrzeug per Kabel zu laden genügt es, das mit einer speziellen Ladespule ausgerüstete Elektrofahrzeug über einer Ladespule im Boden zu positionieren, der Ladevorgang startet dann vollautomatisch.

Erstes Service-Center für E-Fahrzeuge in Berlin

Mittwoch, 30. November 2011
Elektroautos wie die Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL sind im Kommen

Elektroautos wie die Mercedes-Benz A-Klasse E-CELL sind im Kommen

Nach Informationen des Magazins „Berliner Wirtschaft“ der Industrie und Handelskammer zu Berlin (IHK) hat Mercedes-Benz in der Niederlassung am Salzufer das erste deutsche auf Batterie- und Wasserstoff-Fahrzeuge spezialisierte Service-Center eröffnet.

Mit dem Center will Mercedes-Benz rechtzeitig die nötigen Service-Erfahrungen sammeln, bevor die elektrisch angetriebenen Fahrzeuge in großen Stückzahlen auf den Markt kommen schreibt das Magazin.

Bei Elektrofahrzeugen wird schon im kommenden Jahr mit stark steigenden Stückzahlen gerechnet. 2014 wird Mercedes-Benz das erste mit Wasserstoff betriebene Brennstoffzellen-Fahrzeug auf den Markt bringen.

 

Foto: Daimler AG

27. bis 28. August 2011: „Mercedes-Benz & Friends“ in Berlin-Tempelhof

Freitag, 05. August 2011

Mercedes-Benz feiert zusammen mit den offiziellen Markenclubs und den Freunden der Marke den 125. Geburtstag des Automobils. Unter dem Titel „Mercedes-Benz & Friends feiert 125 Jahre Innovation“ findet vom 27. bis 28. August 2011 auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof in Berlin das größte Mercedes-Benz Treffen aller Zeit statt. Probefahrten und Mitfahrgelegenheiten, Workshops sowie Unterhaltung für Kinder und Jugendliche, Ausstellungen und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm runden das bunte Sommerfest der Markengeschichte ab.

Tradition und Zukunft - Mercedes-Benz feiert zusammen mit den offiziellen Markenclubs und den Freunden der Marke den 125. Geburtstag des Automobils.

Tradition und Zukunft - Mercedes-Benz feiert zusammen mit den offiziellen Markenclubs und den Freunden der Marke den 125. Geburtstag des Automobils.

Mercedes-Benz TecDay E-Drive: Vom Stadtauto bis zum Transporter

Samstag, 27. November 2010

Vom Stadtauto bis zum Transporter: Die weltweit vielfältigste Elektroflotte

Lokal emissionsfreie Elekrofahrzeuge sind ein wesentlicher Bestandteil der Mercedes-Benz Strategie für nachhaltige Mobilität. Seinen Führungsanspruch in diesem Bereich belegen die Stuttgarter mit drei Elektro-Pkw, die bereits heute unter Serienbedingungen hergestellt werden und sich durch volle Alltagstauglichkeit auszeichnen: die neue A-Klasse E-CELL, die B-Klasse F-CELL und der Transporter Vito E-CELL.


QR Code Business Card