Mrz14
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


 

Daimler sucht rund 18.000 Ferienbeschäftigte für die Urlaubszeit

Daimler sucht rund 18.000 Ferienbeschäftigte für die Urlaubszeit

Daimler entlastet auch in diesem Sommer die Stammbelegschaft an den deutschen Standorten durch den Einsatz von Ferienbeschäftigten. Der Großteil der rund 18.000 Ferienarbeiter wird in den deutschen Pkw- und Nutzfahrzeugwerken in der Produktion und Logistik tätig sein.

„Auch in diesem Jahr setzen wir in der Urlaubszeit in unseren Werken wieder auf den Einsatz von Ferienbeschäftigten – sie ermöglichen unseren Mitarbeitern den wohlverdienten Urlaub. Die Stammbelegschaft kann so auftanken und unsere Fahrzeuge werden gewohnt schnell an unsere Kunden ausgeliefert“, sagt Wilfried Porth, Vorstand für Personal und Arbeitsdirektor, IT & Mercedes-Benz Vans der Daimler AG.

In einzelnen Werken sind die Ferienbeschäftigten bereits seit Februar im Einsatz. Der Großteil der Schüler und Studenten wird von Mai bis September 2017 die Mitarbeiter unterstützen. „Bei der enormen Auslastung unserer Fabriken ermöglichen es die Ferienbeschäftigten unserer Belegschaft, ihren Urlaub zu genießen und durchzuschnaufen. Wir freuen uns über die große Zahl junger Menschen, die unser Unternehmen dadurch kennenlernen, einen Einblick ins Berufsleben erhalten und erste Verbindungen knüpfen“, unterstreicht Michael Brecht, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der Daimler AG.

In diesem Jahr werden Ferienbeschäftigte für die Mercedes-Benz Werke Berlin, Bremen, Düsseldorf, Gaggenau, Hamburg, Kassel, Ludwigsfelde, Mannheim, Rastatt, Sindelfingen, Untertürkheim und Wörth sowie die Daimler-Konzernzentrale und das Global Logistics Center in Germersheim gesucht. Um die hohe Pkw-Nachfrage zu bedienen, werden auch in diesem Jahr wieder die meisten Ferienbeschäftigten in den Pkw-Werken eingesetzt, die größte Zahl davon in den Werken Bremen und Untertürkheim. In den Nutzfahrzeug-Werken ist der Großteil im Werk Wörth im Einsatz.

Ferienjobs bei Daimler sind gefragt: im vergangenen Jahr gingen mehr als 65.000 Bewerbungen für die rund 16.000 Jobs ein. Für eine Beschäftigung müssen Schüler und Studierende mindestens18 Jahre alt sein und über gute Deutschkenntnisse verfügen. Interessenten können die offenen Stellen online einsehen und sich direkt bewerben.

Foto: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Dienstag, den 14. März 2017 um 00:10 Uhr  |  400 Besuche

Abgelegt unter Auto allgemein

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card