Artikel mit ‘Air Liquide’ getagged

Frankfurt und Wiesbaden – Zwei neue Wasserstofftankstellen verbinden Nord- und Süddeutschland

Montag, 19. Juni 2017
Frankfurt und Wiesbaden - Zwei neue Wasserstofftankstellen verbinden Nord- und Süddeutschland

Frankfurt und Wiesbaden – Zwei neue Wasserstofftankstellen verbinden Nord- und Süddeutschland

Das Gemeinschaftsunternehmen H2 Mobility Deutschland und seine Partner Air Liquide, Daimler, Linde und Shell haben am 14. Juni in Frankfurt und Wiesbaden zwei neue Wasserstoff-Stationen offiziell in Betrieb genommen. In Hessen gibt es nun insgesamt fünf Betankungsmöglichkeiten für emissionsfreie Brennstoffzellen-Autos. Die Partner gehen damit einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung flächendeckendes H2-Versorgungsnetz. Die neuen Standorte liegen verkehrsgünstig unmittelbar an den Autobahnen A661 und A66 und bilden wichtige Knotenpunkte für Fahrten zwischen Nord- und Süddeutschland.

Die Wasserstoffstrategie: 400 Wasserstoff-Tankstellen bis 2023

Sonntag, 17. April 2016

Die Wasserstoffstrategie: 400 Wasserstoff-Tankstellen bis 2023

Die Wasserstoffstrategie: 400 Wasserstoff-Tankstellen bis 2023

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat beim H2 Mobility Kongress in Berlin seine neue Wasserstoffstrategie vorgestellt und eine enge Zusammenarbeit mit China in diesem Bereich vereinbart. Dobrindt sieht in der Wasserstofftechnologie und der Brennstoffzelle eine Schlüsseltechnologie für die Elektromobilität. Entsprechend möchte der Bund hier unterstützend tätig werden.

Die in Berlin vorgestellte Wasserstoffstrategie umfasst drei Säulen. Um die Brennstoffzellentechnologie zur Serienreife weiterzuentwickeln, will der Bund bis zum Jahr 2018 knapp 160 Millionen Euro in Forschungs- und Entwicklungsprojekte investieren. Zudem soll mit einem Etat von 350 Millionen Euro das deutsche Wasserstofftankstellennetz auf 400 Anlagen ausgebaut werden. Derzeit sind es bundesweit knapp 20.

50 Wasserstofftankstellen für Deutschland – Bundesverkehrsministerium und Industriepartner bauen überregionales Tankstellennetz

Montag, 25. Juni 2012

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und Industrieunternehmen beschlossen in einer gemeinsamen Absichtserklärung den Ausbau des Wasserstofftankstellennetzes in Deutschland. Bis 2015 wird es in Deutschland ein Versorgungsnetz mit mindestens 50 öffentlichen Tankstellen geben.
50 Wasserstofftankstellen für Deutschland - das Bundesverkehrsministerium und Industriepartner bauen überregionales Tankstellennetz. Unterzeichnet wurde die Absichtserklärung von Bundesminister Dr. Peter Ramsauer sowie von Vertretern der Unternehmen Air Liquide, Air Products, Daimler AG, Linde und Total Deutschland.

50 Wasserstofftankstellen für Deutschland - das Bundesverkehrsministerium und Industriepartner bauen überregionales Tankstellennetz. Unterzeichnet wurde die Absichtserklärung von Bundesminister Dr. Peter Ramsauer sowie von Vertretern der Unternehmen Air Liquide, Air Products, Daimler AG, Linde und Total Deutschland.


QR Code Business Card