Aug16
2015
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015 Foto: Martin Kaymer im neuen GLE Coupé

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015 Foto: Martin Kaymer im neuen GLE Coupé

Das finale Major-Turnier der Saison, die PGA Championship, findet in diesem Jahr vom 10. bis 16. August im Whistling Straits Golf Club in Kohler, Wisconsin (USA) statt. Als „Official Patron of the PGA of America and Official Vehicle of the PGA Championship“ bietet Mercedes-Benz durch eine Vielzahl von Aktivitäten vor Ort und Markenbotschafterinhalten erneut allen Zuschauern und Golfern einen exklusiven Einblick in die Welt des Automobilkonzerns.

„Mit der PGA Championship erwartet uns ein weiteres Highlight der internationalen Golfsaison. Auch bei diesem Major ist Mercedes-Benz als offizielles Fahrzeug präsent. Attribute wie kultivierte Sportlichkeit, Souveränität und ein unverwechselbarer Stil sind nicht nur Erfolgsgaranten in der Turnierwoche, sondern spiegeln auch die Werte der Marke Mercedes-Benz.“, sagt Dr. Jens Thiemer, Vice President Marketing Mercedes-Benz PKW.

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015. Foto: Martin Kaymer und der neue GLE

Wie auch im vergangenen Jahr bietet das „Mercedes-Benz Performance Center“ erneut allen Zuschauern die Möglichkeit, die aktuellen Fahrzeugmodelle kennenzulernen. Zur Fahrzeugausstellung gehören das GLE 450 4MATIC Coupé, die Mercedes-AMG Modelle GLA 45 4MATIC, GT S und G 63 sowie der Mercedes-Maybach S 600. Mit dem Mobile Performance Center stellt Mercedes-Benz dem Golfpublikum zudem ein Tool zur individuellen Schwunganalyse zur Verfügung, welches von Experten der PGA betreut wird.

Bei der „Mercedes-Benz Performance Drive Hole-in-One Challenge” können Zuschauer mit etwas Glück einen neuen 2016 GLE 350 gewinnen. Der Mercedes-Benz Markenbotschafter Martin Kaymer sowie der Mercedes-Benz BUSA Markenbotschafter Rickie Fowler spielten dort ihren eigenen „Hole in One“-Wettbewerb und schrieben im Anschluss Autogramme für die begeisterten Zuschauer. Darüber hinaus stand Martin Kaymer Gästen in einer von Bill Macatee moderierten Runde Rede und Antwort.

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015. Foto: Emiliano Grillo and Fabian Gomez

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015. Foto: Emiliano Grillo and Fabian Gomez und der neue GLC

Als „Offical Vehicle“ der PGA Championship stellt Mercedes-Benz auch in diesem Jahr eine Fahrzeugflotte bestehend aus S-Klassen und GL Modellen während der Turnierwoche zur Verfügung. So kann unter anderem den Spielern, Trainern und Caddies eine exklusive Premium-Anreise zum Whistling Straits Golf Club garantiert werden. Martin Kaymer und Rickie Fowler werden darüber hinaus mit dem S63 Coupé sowie einem G550 und GLE63 Coupé ausgestattet.

Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer konnte im Jahr 2010 im Whistling Straits Golf Club seinen ersten Major-Titel bejubeln, als er sich im faszinierenden finalen Stechen gegen den Amerikaner Bubba Watson durchsetzen konnte. In diesem Jahr hat es sich der Mettmanner zum Ziel gemacht, die Turnierwoche erneut mit der Wanamaker-Trophy in den Händen abzuschließen.

„Fünf Jahre nach dem Gewinn des ersten Major-Titels meiner Karriere freue ich mich auf die Rückkehr nach Whistlings Straits, einem Platz der solch großartige Erinnerungen hervorruft und einen großen Einfluss auf meine Karriere hatte. Ich hoffe auf eine weitere starke Performance um in den letzten Abschnitt des Jahres mit möglichst vielen Rankingpunkten zu gehen“, sagte Martin Kaymer.

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015. Foto: Martin Kaymer

Auch Mercedes-Benz Markenbotschafter Marcel Siem wird auf auf dem Whistling Straits Golf Club in Aktion sein. Der 35-Jährige spielte in diesem Jahr bereits bei The Open und den U.S. Open und ist bereit bei seiner dritten PGA Championship eine starke Leistung zu zeigen.

Bereits seit den 1980er Jahren engagiert sich Mercedes-Benz im professionellen Golfsport. Von 2008 bis 2013 war Mercedes-Benz internationaler Partner des Masters in Augusta und ist seit 2014 einer der drei Global Sponsors des Turniers. Durch die seit 2009 bestehende Verbindung mit der PGA of America ist die Marke mit dem Stern bei der PGA Championship, der Senior PGA Championship und dem US Ryder Cup als Official Vehicle und Official Patron vertreten. 2011 wurde das Golfengagement von Mercedes-Benz um die Partnerschaft mit The Open, dem ältesten aber innovativsten Golfturnier der Welt, ergänzt. Darüber hinaus veranstaltet Mercedes-Benz die MercedesTrophy, bei welcher jährlich mehr als 60.000 Amateurgolfer auf der ganzen Welt teilnehmen.

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015

Mercedes-Benz ist offizielles Fahrzeug der PGA Championship 2015. Foto: Rickie Fowler

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 16. August 2015 um 00:15 Uhr  |  2.111 Besuche

Abgelegt unter Events

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card