Sep25
2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 1 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 - Maximilian Buhk neuer Meister

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 – Maximilian Buhk neuer Meister

Maximilian Buhk (GER) ist neuer Meister der Blancpain Endurance Series 2013. Der 20jährige Fahrer von HTP Motorsport gewann mit dem Mercedes-Benz SLS AMG GT3 und seinen Teamkollegen Bernd Schneider und Maximilian Götz (beide GER) das Finalrennen am Nürburgring. Die beiden von Black Falcon eingesetzten Renn-Flügeltürer kamen auf die Plätze 8 und 13. Das englische AMG Kundensportteam Preci-Spark fiel nach einem Unfall aus.

Der SLS AMG GT3 von HTP Motorsport mit der Startnummer 84 startete im Pro Cup und ging von der Pole Position in das 1.000 Kilometer-Rennen. Startfahrer Maximilian Götz konnte sich gleich zu Beginn mit schnellen Rundenzeiten einen Vorsprung im knapp 50 Fahrzeuge großen Teilnehmerfeld erarbeiten. Der Renn-Flügeltürer lag die meiste Zeit des Sechs-Stunden-Rennens souverän in Führung. Eine Stunde vor Rennende kam der SLS AMG GT3 zum letzten Boxenstopp und zum Wechsel der Bremsbeläge. Anschließend konnte sich Maximilian Buhk nach einem packenden Duell mit dem zu diesem Zeitpunkt führenden BMW die Führung zurückerobern. Nach 178 Runden beendete die Startnummer 84 das Finalrennen der Blancpain Endurance Series auf Platz eins mit 18,298 Sekunden Vorsprung. In der Meisterschaftswertung des Pro Cup gelang den Fahrern von HTP Motorsport ein Dreifacherfolg: Maximilian Buhk liegt mit 81 Punkten auf Platz eins, gefolgt von Maximilian Götz und Bernd Schneider mit jeweils 71 Punkten auf dem zweiten Platz. In der Teamwertung belegt HTP Motorsport Gesamtrang fünf mit 49 Punkten.

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 - Maximilian Buhk neuer Meister

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 – Maximilian Buhk neuer Meister

Maximilian Buhk, HTP Motorsport: „Ich bin sehr glücklich, nach meinem Titelgewinn im letzten Jahr in der FIA GT3 Europameisterschaft jetzt die Meisterschaft in der Blancpain Endurance Series zu gewinnen. 2013 ist überhaupt ein gutes Jahr für mich: Erst der Gesamtsieg beim 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps mit meinen Teamkollegen Maximilian Götz und Bernd Schneider, dann der DTM-Test letzte Woche mit Mercedes-Benz und jetzt der Titel – besser kann es kaum laufen. Danke an das gesamte Team von HTP Motorsport!“

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 - Maximilian Buhk neuer Meister

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 – Maximilian Buhk neuer Meister

Norbert Brückner, Teamchef HTP Motorsport: „Aktuell läuft es sehr gut für uns. Mein Glückwunsch an Maximilian Buhk zum Titelgewinn, das hat er sich wirklich verdient. Er und seine Teamkollegen Maxi Götz und Bernd Schneider sind ein hervorragendes Rennen gefahren. Unser SLS AMG GT3 lief wieder einmal wie ein Uhrwerk. Mein Dank gilt AMG Kundensport für die tolle Unterstützung.“

Uli Fritz, Leiter AMG Kundensport: „Der erstmalige Titelgewinn für den SLS AMG GT3 in der hart umkämpften Blancpain Endurance Series zeigt erneut, dass Maximilian Buhk zu den großen Talenten im GT3-Sport zählt. Unsere Glückwünsche gelten aber auch seinen Teamkollegen Bernd Schneider und Maximilian Götz sowie HTP Motorsport zum souveränen Sieg am Nürburgring. Nach dem Gewinn des „Grand Slam“ der GT3-Langstreckenklassiker in diesem Jahr ist der heutige Titelgewinn eine weitere Bestätigung für unser Kundensportprogramm.“

Ola Källenius, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH: „Nach all den herausragenden Erfolgen in den Langstreckenrennen, freuen wir uns sehr über den Titelgewinn in der Blancpain Endurance Series. Der souveräne Sieg in der aktuell wettbewerbsintensivsten GT3-Rennserie war eine eindrucksvolle Vorstellung. Meine Glückwünsche für HTP Motorsport, Maximilian Buhk und seine Teamkollegen Bernd Schneider und Maximilian Götz.

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 - Maximilian Buhk neuer Meister

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 – Maximilian Buhk neuer Meister

Black Falcon startete mit zwei SLS AMG GT3 am Nürburgring. Die Startnummer 19 mit Hubert Haupt, Luca Ludwig (beide GER) und Andreas Simonsen (SWE) ging von Startplatz elf im Pro Cup ins Rennen und kam als achte ins Ziel. Der zweite Rennflügeltürer mit der Startnummer 18 und Klaas Hummel (NED), Steve Jans (LUX) sowie Adam Christodoulou (GB) startete im Pro-Am Cup von Position zwölf, beendete das Sechs-Stunden-Rennen auf Gesamtplatz 13 und belegte den dritten Platz in der Klasse. In der Teamwertung des Pro-Am Cup rangiert Black Falcon auf Position vier mit 56 Punkten.

Die Startnummer 22 von Preci-Spark mit den Zwillingsbrüdern David und Godfrey Jones und Sohn Morgan Jones (alle GBR) startete im Pro-Am Cup von Platz 39. Das britische AMG Kundenteam musste das Rennen nach knapp der Hälfte der Distanz wegen eines Unfalls aufgeben. 

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 - Maximilian Buhk neuer Meister

Blancpain Endurance Series 2013: Sieg und Titelgewinn beim Finale am Nürburgring für den Mercedes-Benz SLS AMG GT3 – Maximilian Buhk neuer Meister

Parallel zum Titelgewinn in der Blancpain Endurance Series konnte das PETRONAS Syntium Team vorzeitig die Meisterschaft in der japanischen Super Taikyu Rennserie gewinnen. Das japanische AMG Kundenteam beendete mit den beiden SLS AMG GT3 alle drei Rennläufe des Wochenendes auf Platz eins. Für das PETRONAS Syntium Team ist es der sechste Meisterschaftstitel in Folge.

 

Fotos: Daimler AG

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Mittwoch, den 25. September 2013 um 19:20 Uhr  |  1.802 Besuche

Abgelegt unter SLS

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card