Aug29
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Absatzjubiläum: Mercedes-Benz: GLC überschreitet Millionenmarke

Absatzjubiläum: Mercedes-Benz: GLC überschreitet Millionenmarke

Seit der Markteinführung 2008 wurden vom GLK und seinem erfolgreichen Nachfolger GLC mehr als eine Millionen Fahrzeuge verkauft. Das Modell wird im Mercedes-Benz Werk Bremen produziert und in die ganze Welt ausgeliefert.

Der GLC ist aktuell der beliebteste SUV von Mercedes-Benz. Er wurde in den vergangenen Jahren häufiger verkauft, als jeder andere Geländewagen von Mercedes-Benz. Im ersten Halbjahr 2017 sind zudem mehr Einheiten des GLC verkauft worden, als jemals in einem Halbjahr zuvor. Aktuell wird fast jeder zweite GLC an einen Kunden in China verkauft. Weitere Hauptmärkte sind die USA, Deutschland, Großbritannien und Frankreich.

2008 startete die Produktion des kleinen Offroaders GLK (X204) in Bremen. Ab 2011 wurde der Mittelklasse-SUV dann auch bei BBAC in Peking gefertigt. Ab 2015 „made in Bremen“: der neue GLC. Das Werk Bremen steuert als Hauptproduktionsstandort dessen Fertigung im weltweiten Produktionsnetzwerk von Mercedes-Benz Cars. Der Nachfolger des GLK läuft ebenfalls in Peking vom Band. 

Der GLC (X253/C253) läuft im Werk Bremen in der größten Produktionshalle vom Band. Er wird dort flexibel auf einer Linie mit der C-Klasse Limousine, dem C-Klasse T-Modell und dem GLC Coupé gebaut. Aufgrund der hohen Nachfrage fertigt der Auftragsfertiger Valmet Automotive seit 2017 zusätzliche Einheiten des GLC im finnischen Werk Uusikaupunki.

Jeder Mercedes-Benz GLC ist ein Unikat. Aufgrund der unterschiedlichen Ausstattungsvarianten und Sonderausstattungen gleicht statistisch kein GLC dem anderen. Es stehen allein ein Dutzend Farben zur Wahl und die Kunden können den GLC zum Beispiel in irdiumsilber, hyazinthrot oder cavansitblau bestellen. Bei den Motorisierungen können neun unterschiedliche Möglichkeiten gewählt werden.

Absatzjubiläum: Mercedes-Benz: GLC überschreitet Millionenmarke Foto: Mercedes-Benz GLK (links) und GLC (rechts).

Absatzjubiläum: Mercedes-Benz: GLC überschreitet Millionenmarke Foto: Mercedes-Benz GLK (links) und GLC (rechts).

Schon gewusst, dass…

…die Abkürzung GLC eine Bedeutung hat? „G“ gibt einen Hinweis auf den Urvater aller Geländewagen, „L“ repräsentiert Luxus und das „C“ zeigt, dass der GLC zum Segment der C-Klasse gehört.

Fotos: Daimler AG

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Dienstag, den 29. August 2017 um 00:05 Uhr  |  376 Besuche

Abgelegt unter GLC

Tags: , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card