Okt09
2016
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Neue Feinstaubalarm-Saison: car2go und moovel unterstützen wieder die Aktivitäten der Stadt Stuttgart

Neue Feinstaubalarm-Saison: car2go und moovel unterstützen wieder die Aktivitäten der Stadt Stuttgart

Ab 15. Oktober 2016 wird die Stadt Stuttgart bei schadstoffträchtigen Wetterlagen erneut Feinstaubalarm auslösen. Die neue Stuttgarter Feinstaubalarm-Saison endet am 15. April 2017. Sobald Feinstaubalarm ausgerufen wird, können Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher der Stadt zum vergünstigten Preis umweltfreundliche vollelektrisch betriebene car2go-Fahrzeuge nutzen.

Neukunden können sich dann kostenlos beim weltweiten Marktführer für stationsunabhängiges Carsharing registrieren und erhalten zusätzlich ein Guthaben in Höhe von fünf Euro auf ihr Kundenkonto. Die Mobilitätsplattform moovel reicht bei Feinstaubalarm die vergünstigten Preise von car2go und dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) an die Nutzer der moovel App weiter. Zusätzlich haben moovel-Kunden die Chance, bei Feinstaubalarm kostenfrei mit Bus und Bahn im VVS-Gebiet zu fahren. Ein Zufallsgenerator entscheidet für jeden Kauf, ob moovel die Kosten für die VVS-Tickets übernimmt. Die Wahrscheinlichkeit, komplett kostenfrei zu fahren, liegt bei 50 Prozent. Direkt nach Buchung wird dem Nutzer per Push-Nachricht und in seiner Rechnung angezeigt, ob die Buchung kostenfrei war. Diese Aktion gilt im gesamten VVS-Gebiet und ist exklusiv über die moovel-App verfügbar.

Mit moovel im Nahverkehr 50 Prozent günstiger fahren und mit etwas Glück kostenfrei: Ein Zufallsgenerator entscheidet für jeden Ticket-Kauf über die moovel App, ob moovel die Kosten für die gekauften VVS-Tickets übernimmt.

Mit moovel im Nahverkehr 50 Prozent günstiger fahren und mit etwas Glück kostenfrei: Ein Zufallsgenerator entscheidet für jeden Ticket-Kauf über die moovel App, ob moovel die Kosten für die gekauften VVS-Tickets übernimmt.

Mit beiden Angeboten macht Daimler Financial Services seine innovativen Mobilitätsdienstleistungen noch attraktiver. Klaus Entenmann, Vorstandsvorsitzender der Daimler Financial Services AG: „Wir bieten unseren Kunden Mobilität auf Knopfdruck. Immer mehr Kunden entscheiden sich für unsere Produkte und Plattformen, um mobil zu sein. Das nehmen wir als Ansporn, unser Geschäft als Mobilitätsdienstleister weiter auszubauen.“

Die Mobilitäts-App moovel kombiniert ÖPNV, car2go, mytaxi, Taxi-Ruf, Mietfahrräder und die Deutsche Bahn. In Stuttgart können car2go, mytaxi, Deutsche Bahn sowie VVS-Tickets über die moovel App einfach und direkt gebucht und bezahlt werden. Wird über moovel eine Verbindung zu einem Ziel innerhalb des VVS-Tarifgebiets gesucht, schlägt die App automatisch das passende Ticket zum Kauf vor. Die Tickets werden in der App bereitgestellt und bleiben für eine eventuelle Kontrolle abrufbar. Die Abrechnung erfolgt ganz einfach in der App, ohne dass eine weitere Anmeldung des Kunden beim Verkehrsverbund erforderlich ist.

Neue Feinstaubalarm-Saison: car2go und moovel unterstützen wieder die Aktivitäten der Stadt Stuttgart

Neue Feinstaubalarm-Saison: car2go und moovel unterstützen wieder die Aktivitäten der Stadt Stuttgart

In Stuttgart können die 500 umweltfreundlichen smart fortwo mit Elektroantrieb von car2go bei Feinstaubalarm vergünstigt genutzt werden. Damit ist stationsunabhängiges Carsharing an den entsprechenden Tagen für nur 19 Cent anstatt 29 Cent pro Minute möglich. Das Angebot von car2go beschränkt sich dabei nicht auf die Stuttgarter Innenstadt, sondern gilt im gesamten Geschäftsgebiet – also auch für Sindelfingen, Böblingen, Esslingen und Gerlingen. Neukunden können sich unter dem Promocode J16_PR_STG/Feinstaub kostenlos bei car2go anmelden und erhalten zusätzlich ein Startguthaben im Wert von fünf Euro auf ihr Kundenkonto.

car2go setzt in Stuttgart ausschließlich vollelektrisch betriebene smart fortwo Fahrzeuge ein. Zum Laden der Fahrzeuge wird ausschließlich zertifizierter Ökostrom verwendet. Stuttgart ist einer von drei Standorten mit einer Flotte von rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen. Über 80.000 Stuttgarter nutzen car2go bereits. Die Fahrzeuge sind mit Winterreifen ausgestattet. Das Parken ist im gesamten Geschäftsgebiet, auf allen öffentlichen Parkplätzen, im Anwohnerparken, auf extra für car2go reservierten Parkspots und in ausgewählten Parkhäusern kostenlos.

Fotos: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 09. Oktober 2016 um 00:05 Uhr  |  9.092 Besuche

Abgelegt unter car2go

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card