Artikel mit ‘ML 63 AMG’ getagged

Mehr Leistung, mehr Ausstattung – der neue Mercedes-Benz ML 500 4MATIC BlueEFFICIENCY

Mittwoch, 20. Juni 2012

Die dritte Generation der M-Klasse ist seit September 2011 auf dem Markt und hat wie ihre Vorgänger die SUV-Welt nachhaltig beeinflusst. Mit dem ML 500 4MATIC BlueEFFICIENCY komplettiert eine weitere V8-Benzinversion das Angebot. Zusätzlich ergänzen neue Sicherheitsfeatures wie der COLLISION PREVENTION ASSIST (CPA) den Ausstattungsumfang.* Ab 22. Juni ist der neue ML 500 4MATIC BlueEFFICIENCY bestellbar und wird im Herbst 2012 zu den Händlern kommen.

Mehr Leistung, mehr Ausstattung - der neue Mercedes-Benz ML 500 4MATIC BlueEFFICIENCY (W166)

Mehr Leistung, mehr Ausstattung - der neue Mercedes-Benz ML 500 4MATIC BlueEFFICIENCY (W166)

Fahrbericht: Mercedes-Benz ML 63 AMG

Sonntag, 22. Januar 2012

V8-Biturbo mit 525 PS. Von null auf 100 in 4,8 Sekunden. Grundpreis 108.885 Euro. Dynamisch, sportlich, stark – das ist der neue ML 63 AMG. Die Zeitschrift Auto-Zeitung hat im Heft Nummer 3 vom 18. Januar 2012 den neuen Spitzensportler getestet.

Mercedes-Benz ML 63 AMG (W166)

Mercedes-Benz ML 63 AMG (W166)

Was AMG mit der neuen M-Klasse gemacht hat, beeindruckt optisch sofort. Hört man dann die ersten Töne aus den mächtigen vier Endrohren bekommt man eine Gänsehaut. Auf der Straße unterwegs begeistert dann das mächtige Drehmoment. 700 Nm drücken den Fahrer in die bequem straffen Sportsitze.

Der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG

Dienstag, 17. Januar 2012
Der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG (W166)

Der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG (W166)

Effizienz und Performance, Exklusivität und souveräner Fahrspaß, dafür steht der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG. Mit einem Verbrauch von 11,8 Litern auf 100 Kilometer (NEFZ gesamt, 276 g CO2/km) unterbietet das High-Performance-SUV das bisherige Modell um 28 Prozent. Die Basis für niedrige Verbrauchswerte und erstklassige Fahrleistungen liefert der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor. Er entwickelt eine Höchstleistung von 525 PS sowie ein maximales Drehmoment von 700 Newtonmetern – ein Plus von 11 kW (15 PS) sowie 70 Newtonmetern.

Der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG

Dienstag, 15. November 2011

ML 63 AMG (W166) in diamantweiss metallic

Effizienz und Performance –  dafür steht der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG. Mit einem Verbrauch von 11,8 Litern auf 100 Kilometer (NEFZ gesamt, 276 g CO2/km) unterbietet das High-Performance-SUV das bisherige Modell um 4,7 Liter und 28 Prozent. Die Basis für niedrige Verbrauchswerte und erstklassige Fahrleistungen liefert der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor: Er entwickelt eine Höchstleistung von 386 kW (525 PS) sowie ein maximales Drehmoment von 700 Newtonmetern – ein Plus von 11 kW (15 PS) sowie 70 Newtonmeter. Mit dem auf Wunsch erhältlichen AMG Performance Package erreicht das V8-Triebwerk 410 kW (557 PS) und 760 Newtonmeter. Der neue Mercedes-Benz ML 63 AMG feiert seine Markteinführung im April 2012.

ML 63 AMG (W166)

Dienstag, 15. November 2011

ML 63 AMG in neuem Gewand

Donnerstag, 10. Juni 2010

Mit dezenten Modifikationen am Exterieur zeigt sich der ML 63 AMG ab Juli 2010

Das Spitzenmodell der M-Klasse erhält ein aktualisiertes Exterieur: Der ML 63 AMG mit seinem 510 PS starken 6,3-Liter-V8-Motor zeigt sich mit dezenter Modifikationen noch attraktiver.

Als Blickfang in der Frontansicht wirken die neue Motorhaube mit Powerdomes und abgedunkelte Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht. Passend dazu zeigt sich die Heckpartie: Ab sofort zieren abgedunkelte Leuchten in Klarglasoptik mit LED-Technologie das Performance-SUV. Die dezenten Modifikationen am Exterieur harmonieren mit dem hochglanzverchromten Unterschutz an Front und Heck und verleihen dem ML 63 AMG ein noch kraftvolleres und markanteres Erscheinungsbild.

ML 63 AMG (W164)

Donnerstag, 10. Juni 2010

QR Code Business Card