Artikel mit ‘HDI’ getagged

Kfz-Schadenmanagement – Mercedes-Benz und HDI vernetzen ihre Prozesse

Samstag, 30. April 2016
Kfz-Schadenmanagement - Mercedes-Benz und HDI vernetzen ihre Prozesse

Kfz-Schadenmanagement – Mercedes-Benz und HDI vernetzen ihre Prozesse

Der Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD), die HDI Versicherung AG und die HDI Global SE verstärken ihre Zusammenarbeit und optimieren die gemeinsame Abwicklung von versicherungsrelevanten Unfallschäden. Mittels einer Vernetzung der seit 2010 bestehenden Prozesse bieten die Kooperationspartner den Kunden künftig eine noch schnellere Bearbeitung von Schäden im Falle eines Unfalls.

„Seit 2010 hat sich die Zusammenarbeit mit HDI bewährt – für unsere Kunden, für unsere Werkstätten und für die Versicherer. Wir waren Vorreiter im Schadenmanagement und sind jetzt erneut Pioniere“, so Georg Abel, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD), verantwortlich für den Service. „Die bewährte Abwicklung von Unfallschäden wird künftig dahingehend optimiert, dass sie auf einer elektronischen Kommunikations- und Kalkulationsplattform mit einem individuell definierten Workflow und damit noch schneller und effizienter erfolgt.“

Mercedes-Benz, HDI und HDI-Gerling setzen erfolgreiche Zusammenarbeit bis 2016 fort

Donnerstag, 26. Februar 2015
Mercedes-Benz, HDI und HDI-Gerling setzen erfolgreiche Zusammenarbeit bis 2016 fort. Foto: Georg Abel (r.), Mitglied der Geschäftsleitung des MBVD, verantwortlich für den Service Mercedes-Benz Cars, und Dr. Edgar Puls (l.), Vorstandsmitglied der HDI-Gerling Industrie Versicherung AG.

Mercedes-Benz, HDI und HDI-Gerling setzen erfolgreiche Zusammenarbeit bis 2016 fort. Foto: Georg Abel (r.), Mitglied der Geschäftsleitung des MBVD, verantwortlich für den Service Mercedes-Benz Cars, und Dr. Edgar Puls (l.), Vorstandsmitglied der HDI-Gerling Industrie Versicherung AG.

Der Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD), die HDI Versicherung AG und die HDI-Gerling Industrie Versicherung AG setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft bis 2016 fort. Bereits seit 2010 profitieren Mercedes-Benz-Kunden, deren Pkw bei einer der beiden Gesellschaften versichert ist oder die über eine Mercedes-Benz Autoversicherung verfügen, mit dem Service „care&drive“ vom professionellen und unkomplizierten Schadenmanagement der beiden Versicherer. Durch die Verlängerung dieser Kooperation erhalten die gemeinsamen Kunden auch künftig im Schadenfall schnelle Hilfe. Dazu gehören z. B. auch die Bereitstellung eines Ersatzfahrzeugs und ein Hol- und Bringdienst.

Die Mercedes-Benz Autoversicherung und Ihr Weg zum neuen Fahrzeug

Sonntag, 27. Mai 2012

Ein Mercedes sollte auch wie ein Mercedes versichert sein. Dazu bietet die HDI Direkt Versicherung AG, vermittelt durch die Mercedes-Benz Bank AG, als Mercedes-Benz Autoversicherung attraktive Leistungen zu fairen Prämien.

Zu den Leistungen zählen u.a. eine garantierte Reparatur nach Herstellervorgaben in einer Mercedes-Benz Werkstatt mit Mercedes-Benz Repair™-Zertifikat und eine Kfz-Haftpflicht mit Deckungssumme von 100 Mio Euro pauschal bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden; maximal 15 Mio. Euro je geschädigte Person. Es wird eine beitragsfreie Mitversicherung aller werksseitig und nachträglich eingebauter Sonderausstattung angeboten. Auf alle Tiere erweiterte Wildschadendeckung sowie unbegrenzte Versicherung von Tierbissschädenz. Neben der Kfz-Haftpflicht (optional auch Teil- oder Vollkasko) bietet die Mercedes-Benz Autoversicherung eine 24-Stunden-Unfallhotline, europaweite Zusatzdeckung für Reisen ins Ausland bei Mietwagennutzung („Mallorca-Police“) und optisch notwendige Beilackierungen. Für Neuwagen bietet die Mercedes-Benz Autoversicherung über den Versicherer HDI eine Neupreisentschädigung bis 18 Monate bei Totalschaden bzw. bis 6 Monate bei Diebstahl – jeweils nach Erstzulassung im Erstbesitz.


QR Code Business Card