Aug04
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 4 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Zukunft erleben - 67. Internationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main

Zukunft erleben – 67. Internationale Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main

Vom 14. bis 24. September öffnet die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main ihre Pforten und zeigt die neuesten Trends rund um die Themen Automobil und Mobilität.

In diesem Jahr erwartet die Besucher die digitalste IAA ihrer Geschichte. Unter dem Motto „Zukunft erleben“ stehen die Megatrends vernetztes und automatisiertes Fahren, Elektromobilität sowie urbane Mobilitätskonzepte von morgen im Fokus. Zudem stehen zahlreiche Weltpremieren und bislang ungesehene Innovationen aus der Welt des Automobils auf dem Programm!

Am 14. September wird Bundeskanzlerin Angela Merkel die IAA Pkw 2017 eröffnen. Zwei Tage später, ab dem 16. September, ist die IAA für das breite Publikum täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Auch in diesem Jahr wird es wieder viele Highlights zu erleben und zu entdecken geben: Ob Pkw-Vorführungen, Mitmachaktionen, Probefahrten, Parcours, Sonderschauen, Symposien und Kongresse sowie Besuche von berühmten Motorsportlern und anderen VIPs auf den Ständen der Aussteller.

Bisher haben sich laut VDA über 50 Pkw-Marken zur Messe in der Mainmetropole angemeldet. Einige Hersteller werden aber definitiv nicht nach Frankfurt kommen. Auf Peugeot, die Citroën-Nobelmarke DS, Nissan, Volvo, Mitsubishi, Infiniti und alle Marken von Fiat Chrysler müssen Besucher der IAA 2017 verzichten. 

Mercedes-AMG zeigt das Project One – den 1.000 PS Supersportwagen mit F1-Technik, der auf 275 Exemplare limitiert ist und 2,275 Millionen Euro kostet. Zudem fährt die neue A-Klasse vor. Auch die neue S-Klasse und X-Klasse präsentieren sich dem Publikum. Insider vermuten, dass die Stuttgarter auch das Concept GLB mit in die Mainmetropole bringen.

Die 67. IAA Pkw findet vom 14. bis 24 September 2017 in Frankfurt am Main statt. Davor sind die Pressetage am 12. und 13. September. Der 14. und 15. September sind Fachbesuchertage, ab Samstag, 16. September, ist die IAA für das breite Publikum zugänglich, sie ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Tickets für die IAA 2017 gibt es im Onlineshop und an den Kassen vor Ort. Weitere Informationen finden Sie hier

Foto: iaa.de

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Freitag, den 04. August 2017 um 00:05 Uhr  |  508 Besuche

Abgelegt unter Messe & Ausstellung

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card