Jun10
2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


„Van Fleet World Honours 2013“ – Sprinter als bester Transporter ausgezeichnet und Mercedes-Benz Vans für Sicherheitskonzept prämiert. Der Sprinter gewann den Preis für den besten „Large Van“.

„Van Fleet World Honours 2013“ – Sprinter als bester Transporter ausgezeichnet und Mercedes-Benz Vans für Sicherheitskonzept prämiert. Der Sprinter gewann den Preis für den besten „Large Van“.

Er ist der Maßstab seiner Klasse – auch bei den Fuhrparkspezialisten in Großbritannien: Der Mercedes-Benz Sprinter gewann bei den angesehenen „Van Fleet World Honours 2013“ den Preis für den besten „Large Van“. Darüber hinaus wurde Mercedes-Benz Vans mit dem „Safety Award“ erneut für sein Sicherheitskonzept ausgezeichnet.

Klaus Maier, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Vans über die Auszeichnungen: „Wir freuen uns über diesen Doppelerfolg für die Mercedes-Benz Vans. Insbesondere die Prämierung des Sprinter als bester „Large Van“ zeigt uns einmal mehr, dass wir das ideale Fahrzeug für Flottenbetreiber weltweit anbieten.“

Die jährlich im Mai vergebenen Auszeichnungen der „Van Fleet World Honours“ zählen zu den renommiertesten Preisen ihrer Art. Sie werden durch die britische Verlagsgruppe „Fleetworld Group“ vergeben. Die Fachjury besteht aus den Redaktionsmitgliedern der Publikation „Fleet World“. Der Wahl zum besten „Large Van“ vorausgegangen waren harte Praxistests des Sprinter und seiner Wettbewerber. Zudem wurde die Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge über Wiederkaufspreis, Verbräuche, Servicekosten von unabhängigen Leasingfirmen bewertet und die Ergebnisse flossen in die Endwertung mit ein.

Den „Safety Award“ gewann Mercedes-Benz Vans bereits zum zweiten Mal in Folge. John Kendall, Herausgeber von „Van Fleet World“ und Jurymitglied, hob in seiner Laudatio das Sicherheitskonzept der Vans mit Stern heraus: „Mercedes-Benz hat vor elf Jahren als erster Van-Hersteller einen Transporter, den Sprinter, mit dem elektronischen Stabilitätsprogramm ESP ausgestattet und ist der einzige Van-Hersteller, der alle seine Transporter serienmäßig mit diesem Sicherheitssystem ausrüstet.“ Gerade der Sprinter ist traditionell Vorreiter für Fahrer-Assistenzsysteme. Fünf neue Assistenzsysteme – darunter Weltpremieren für Transporter – helfen beim neuen Sprinter, der seit dem 03. Juni 2013 bestellbar ist, die Zahl der Unfälle noch weiter zu verringern.

Nicht nur Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, sondern auch Mercedes-Benz Pkw gehören seit Jahren zu den Siegern der „Fleet World Honours“. In diesem Jahr gewann die Mercedes-Benz A-Klasse (W176) den Preis als bester Neuwagen und Mercedes-Benz Pkw wurde für seine Verbesserungen im Flottengeschäft mit dem „Most Improved Fleet Manufacturer Award“ prämiert.

Nicht nur Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, sondern auch Mercedes-Benz Pkw gehören seit Jahren zu den Siegern der „Fleet World Honours“. In diesem Jahr gewann die Mercedes-Benz A-Klasse (W176) den Preis als bester Neuwagen und Mercedes-Benz Pkw wurde für seine Verbesserungen im Flottengeschäft mit dem „Most Improved Fleet Manufacturer Award“ prämiert.

Die Auszeichnungen wurden im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung im traditionsreichen und angesehenen „The Royal Automobile Club“ in London überreicht. Zu dessen Gründern zählte 1897 Frederick Simms, ein enger Geschäftspartner des Automobilpioniers Gottlieb Daimler.

 

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Montag, den 10. Juni 2013 um 10:42 Uhr  |  2.029 Besuche

Abgelegt unter Auszeichnung

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card