Jun12
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


US-IIHS-Crashtest: Mercedes-Benz E-Klasse (W212) mit als „Top Safety Pick+“ ausgezeichnet

US-IIHS-Crashtest: Mercedes-Benz E-Klasse (W212) mit „Top Safety Pick+“ ausgezeichnet

Die Mercedes-Benz E-Klasse hat mit der begehrten Auszeichnung „Top Safety Pick+“ (TSP+) den verschärften Crashtest des amerikanischen Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) bestanden. Damit hat die E-Klasse Bestnoten bei einem der wichtigsten und anspruchsvollsten Sicherheits-Ratings der Welt erzielt.

Beim aktuellen US-IIHS-Crashtest mit der Mercedes-Benz E-Klasse (W212) erhielt die Limousine die Top-Bewertung „Safety Pick+“ Diese Bewertung bekommt ein Fahrzeug nur, wenn es in mindestens vier von fünf Kriterien (Aufprall vorn schräg, Aufprall vorn, Aufprall seitlich, Dachstabilität, Insassenschutz) ein Resultat mit der Note „Gut“ erreicht.

Mit diesem Testergebnis ist die Mercedes-Benz E-Klasse ist nach der M-Klasse (W166) das zweite Mercedes-Modell, das den härtesten Crash-Test der Welt mit der Bestnote absolvierte.

Das Video vom US-IIHS-Crashtest sehen Sie hier.

Foto: Daimler AG, Video: youtube – Insurance Institute for Highway Safety (IIHS)

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Donnerstag, den 12. Juni 2014 um 17:18 Uhr  |  3.972 Besuche

Abgelegt unter E-Klasse

Tags: , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card