Artikel mit ‘TSP+’ getagged

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz GLE überzeugt beim IIHS-Crashtest 2018

Donnerstag, 30. August 2018
Ausgezeichnet: Mercedes-Benz GLE überzeugt beim IIHS-Crashtest 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz GLE überzeugt beim IIHS-Crashtest 2018

Anerkennung für den Mercedes-Benz GLE: Der aktuelle GLE wurde von dem Versicherungsinstitut IIHS in den USA auch im letzten Modelljahr mit dem begehrten Prädikat „TSP+“ ausgezeichnet.

Kurz vor dem Modellwechsel im Herbst überzeugte der aktuelle Mercedes-Benz GLE (W166) noch einmal mit Sicherheit. Der Geländewagen holte sich beim IIHS-Crashtest in den USA die begehrte Auszeichnung TSP+.

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz GLE überzeugt beim IIHS-Crashtest 2018

Ausgezeichnet: Mercedes-Benz GLE überzeugt beim IIHS-Crashtest 2018

Die M-Klasse und später der GLE haben seit Markteinführung mit MY2012 stets Bestwerte von der IIHS erhalten. Seit 2014 wurde mit dem fahrerseitigen small overlap crash die neue Kategorie TSP+ eingeführt.

US-IIHS-Crashtest: Mercedes-Benz E-Klasse mit „Top Safety Pick+“ ausgezeichnet

Donnerstag, 12. Juni 2014
US-IIHS-Crashtest: Mercedes-Benz E-Klasse (W212) mit als „Top Safety Pick+“ ausgezeichnet

US-IIHS-Crashtest: Mercedes-Benz E-Klasse (W212) mit „Top Safety Pick+“ ausgezeichnet

Die Mercedes-Benz E-Klasse hat mit der begehrten Auszeichnung „Top Safety Pick+“ (TSP+) den verschärften Crashtest des amerikanischen Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) bestanden. Damit hat die E-Klasse Bestnoten bei einem der wichtigsten und anspruchsvollsten Sicherheits-Ratings der Welt erzielt.

Beim aktuellen US-IIHS-Crashtest mit der Mercedes-Benz E-Klasse (W212) erhielt die Limousine die Top-Bewertung „Safety Pick+“ Diese Bewertung bekommt ein Fahrzeug nur, wenn es in mindestens vier von fünf Kriterien (Aufprall vorn schräg, Aufprall vorn, Aufprall seitlich, Dachstabilität, Insassenschutz) ein Resultat mit der Note „Gut“ erreicht.


QR Code Business Card