Jan19
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


 

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

Basierend auf der strategischen Portfolio-Erweiterung der letzten Jahre erreicht Mercedes-AMG mit der Eröffnung eines eigenständigen Verkaufsbetriebs in Tokio Setagaya einen Meilenstein der Vertriebsstrategie. Der neue Standort repräsentiert die Sportwagen- und Performance-Marke erstmals in einer eigenständigen Architektur und eröffnet Kunden ein nahbares Markenerlebnis. Das Autohaus befindet sich in einer bevorzugten Wohngegend des Tokioer Bezirks Setagaya und ist eine Weiterentwicklung des bestehenden Shop-in-Shop-Systems. Er definiert die nächste Stufe der weltweit erfolgreichen Performance Center und besitzt eine Vorbildfunktion. Im Mittelpunkt der Eröffnung steht der Mercedes-AMG GT R, mit dem die Sportwagen- und Performance-Marke jüngst das Produktportfolio am oberen Ende des Angebots erweitert hat.

Seit 2008 wurden weltweit über 400 AMG Performance Center in 40 Ländern eröffnet. Anders als bisher ist der Standort in Tokio Setagaya nicht als Shop-in-Shop-System in ein Mercedes-Benz Autohaus integriert, sondern basiert auf dem „Stand-Alone“-Konzept. Auf zwei Stockwerken können Kunden die Markenwelt von AMG erleben. Im Showroom stehen exklusiv die Modelle und Themenwelten der Sportwagen- und Performance-Marke im Fokus.

„In den letzten drei Jahren haben wir basierend auf dem strategischen Portfolio-Ausbau die Weiterentwicklung der Performance Center intensiv vorangetrieben. In den weltweit 400 Verkaufsbetrieben schaffen wir ein nahbares Markenerlebnis und stellen einen Bezug zu unserer Motorsport-DNA her. Der neue eigenständige Store in Tokio Setagaya bildet die Spitze des Händlernetzes und definiert den nächsten Schritt unserer Vertriebsoffensive. Damit stellen wir die exklusive und kompetente Betreuung bestehender und potenzieller AMG Kunden am Point-of-Sale sicher. Der Store besitzt Vorbildfunktion für künftige „Stand-Alone“ -Projekte in anderen Metropolen, die bereits in Planung sind. Noch Ende 2017 wird ein weiterer eigenständiger Store in Sydney eröffnet“, so Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH.

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

Die Gestaltung des geschlossenen Baus orientiert sich an der Architektur der modernen Affalterbacher Unternehmensgebäude und dem AMG Markenclaim „Driving Performance“. Das Highlight der Außenfassade bildet eine LED-Fassade. Während tagsüber die weißen Lamellen und die diagonale Struktur für ein dynamisches Erscheinungsbild sorgen, wird nachts eine weiß-rote Außenbeleuchtung aktiviert.

Auf zwei Ebenen und einer Gesamtfläche von knapp 1.000 Quadratmetern können sich Kunden und Interessenten über die aktuellen AMG Performance-Modelle und deren technologische Features, die AMG Driving Academy, die AMG Collection sowie das Engagement von AMG im Motorsport informieren. Zukünftig werden die eigenständigen AMG Vertriebspartner alle Funktionen eines Autohauses abdecken und für Kunden ein einzigartiges Marken- und Produkterlebnis schaffen.

Im Inneren werden reale Motorsportsituationen inszeniert. Ein bewusst reduziertes Innen-Design und eine fokussierte Beleuchtung setzen die Sportwagen- und Performance-Modelle aus Affalterbach in Szene. Mit Lounges, einer Boutique, Motorsport-Exponaten und Beratungsplätzen bietet der neue Verkaufsbetrieb mehrere ansprechende Plätze für einen Gesprächsaustausch. Der Bereich der Fahrzeugübergabe ist in den Showroom integriert und variabel abtrennbar, um bei Bedarf die Privatsphäre der Kunden zu wahren.

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

Großzügige, funktionelle Flächen ermöglichen flexible Nutzungsmöglichkeiten, etwa für Markteinführungen oder VIP-Events. Modernste Video- und Audiotechnik sind eine Selbstverständlichkeit. So können Kunden beispielsweise an einer Powerwall Mercedes-AMG Fahrzeuge nach eigenen Wünschen konfigurieren und an einem Soundcounter unterschiedliche Motorengeräusche erleben. Großflächige Grafiken schaffen eine enge Verbindung zum Motorsport.

Die ausgestellten Fahrzeuge stehen auf Asphalt. Dessen schwarze Farbe erzeugt einen reizvollen Kontrast zur weiß gestalteten „Arena“ im Obergeschoss. Diverse Fahrbahnmarkierungen bringen die Rennstrecke in den Showroom. Sie verweisen auf die Wurzeln der Sportwagen- und Performance-Marke, die mit dem legendären Sieg des rot lackierten AMG 300 SEL 6.8 von 1971 auf dem Circuit de Spa-Francorchamps einen Sieg einfuhr. 2017 feiert Mercedes-AMG sein 50-jähriges Unternehmensjubiläum und stellt das Markenversprechen „Driving Performance“ in den Mittelpunkt. Dieses Versprechen und die Markenwerte von Mercedes-AMG finden sich im neuen Vertriebsbetrieb in Tokio Setagaya wieder.

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

Mercedes-AMG erstmals mit neuem Vertriebskonzept: Erster eigenständiger AMG Showroom in Tokio eröffnet

„Die Faszination des Motorsports in das tägliche Leben der Kunden zu bringen, ist die Mission der Vertriebsnetzentwicklung bei Mercedes-AMG. Ziel ist es, mit Fahrzeugen, die bis ins letzte Detail durchdacht sind, und einer ebenso faszinierenden Markenwelt die Wünsche der Zielgruppe in jeder Dimension zu verwirklichen. Die perfekte Kundenansprache ist dabei ein Erfolgsfaktor, dem immer größere Bedeutung zukommt. Der auf einem Stand-Alone-Konzept basierende Store stellt eine neue Dimension der Kundenansprache dar“, so Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH.

Die in allen zentralen Märkten errichteten über 400 AMG Performance Center stehen für eine individuelle Kundenansprache. Erstklassige Betreuungsqualität der Kunden ist ein wesentlicher Bestandteil des AMG Markenclaims „Driving Performance“. Das Engagement zur Intensivierung der Kundenbeziehungen erstreckt sich derzeit auf insgesamt 40 Länder.

Die Verkaufsräume der AMG Performance Center zeichnen sich insgesamt durch einen einheitlichen und eigenständigen AMG Markenauftritt aus. Hochwertige Materialien, exklusives Motorsport Feeling und die AMG-typischen Farben schaffen eine besondere Beratungsatmosphäre. Die Faszination Motorsport wird beispielsweise durch ein Boxengassen-Szenario mit authentischem „Look and Feel“ deutlich. Den unverwechselbaren Motoren-Sound der AMG Modelle können Interessierte an einem interaktiven Modul erleben. Die gezielte Qualifizierung der AMG Verkaufs- und Service-Experten sichert weltweit eine durchgängig fachkundige Beratung und Betreuung der Kunden. Hierfür garantiert eine speziell auf das Vertriebskonzept zugeschnittene mehrstufige AMG Trainingsstrategie.

 

Fotos: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Donnerstag, den 19. Januar 2017 um 00:05 Uhr  |  1.844 Besuche

Abgelegt unter AMG

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card