Apr06
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Nico Rosberg erzielte im Qualifying zum Großen Preis von Bahrain die Pole Position. Sein Teamkollege Lewis Hamilton startete ebenfalls aus Reihe eins. Es ist das erste Mal, dass in dieser Saison beide Silberpfeile aus der ersten Startreihe ins Rennen gingen. Am Ende des spannenden Rennens auf dem Bahrain International Circuit fuhren beide MERCEDES AMG PETRONAS-Piloten zum erneuten Doppelsieg.

Titelverteidiger Sebastian Vettel musste sich im zweiten Red Bull mit Rang sechs hinter Nico Hülkenberg (Force India) begnügen. Das Ferrari-Duo Fernando Alonso und Kimi Räikkönen landete nur auf den Plätzen neun und zehn, Sauber-Pilot Adrian Sutil schied nach einer Kollision früh aus. Rosberg verteidigte damit seine Führung im WM-Klassement mit nun 61 Punkten vor Hamilton (50). Vettel hat 23 Zählern auf dem Konto.

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton (Foto) und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Gleich zu Beginn des Rennens kam es an der Spitze des Feldes zum engen Duell zwischen Rosberg und Hamilton. Der Engländer erwischte den deutlich besseren Start und zog an seinem Teamkollegen vorbei. In den folgenden Kurven fuhr Rosberg wütende Attacken, doch Hamilton verteidigte geschickt. Beide Silberpfeile fuhren gleich einen deutlichen Abstand auf die Verfolger heraus. Mit zeitweise mehr als 25 Sekunden Vorsprung lieferten sich Hamilton und Rosberg ein äußerst unterhaltsames Privatduell.

Im hinteren Feld gelang es Vettel trotz Problemen mit dem Klappflügel-System DRS, einige Plätze gut zu machen. Der Weltmeister rutschte während der Boxenstopp-Phase wieder an seinem Teamkollegen Daniel Ricciardo vorbei, wenig später überholte er Räikkönens Ferrari. Für Aufregung sorgte in der zweiten Rennhälfte erst ein spektakulärer Überschlag von Sauber-Pilot Esteban Gutierrez (Mexiko), dem Pastor Maldonado (Venezuela/Lotus) in die Seite gefahren war. Gutierrez blieb unverletzt, der Unfall löste jedoch eine Safety-Car-Phase aus, welche das Feld noch einmal zusammenrücken ließ. In der Folge lieferte sich die Red-Bull-Piloten auf weichen Reifen ein enges Duell, Ricciardo hatte das bessere Ende für sich.

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg (Foto) gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg (Foto) gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Nach dem dritten Rennen der Saison führt Nico Rosberg die Tabelle mit 61 Punkten an, gefolgt von Teamkollege Lewis Hamilton mit 50 Punkten. Mit deutlichem Abstand auf Rang drei der Liste: Nico Hülkenberg (28 Punkte) und Fernando Alonso auf Rang vier mit 26 Punkten. Den fünften Platz sichert sich derzeit Jenson Button mit 23 Punkten.

Die Tabelle der Konstrukteurs-WM führt Mercedes mit 111 Punkten an. Force India auf Rang zwei mit 44 Punkten gefolgt von McLaren mit 43 Punkten.

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Formel 1: Drittes Rennen, zweiter Doppelsieg – Hamilton und Rosberg gewinnen mit den Silberpfeilen den Großen Preis von Bahrain 2014

Das nächste Formel1-Rennen startet am 20. April 2014 in China.

 

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 06. April 2014 um 20:23 Uhr  |  3.101 Besuche

Abgelegt unter Formel 1

Tags: , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card