Sep19
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 4,50 von 5 [90,00%])
Loading...


Die neue Mercedes-Benz V-Klasse mit permanentem Allradantrieb 4MATIC

Die neue Mercedes-Benz V-Klasse mit permanentem Allradantrieb 4MATIC

Mercedes-Benz präsentiert auf dem Autosalon in Paris Anfang Oktober erstmals die V-Klasse mit Allradantrieb 4MATIC. Ab Dezember 2014 ist der V 250 BlueTEC 4MATIC beim Händler bestellbar. Damit erweitert Mercedes-Benz die Modellpalette der neuen V-Klasse um die Allradvariante.

Das in vielen Mercedes-Benz Pkw-Modellen bewährte 4MATIC System gewährleistet in jeder Fahrsituation ein deutliches Plus an Traktion und Fahrstabilität. Ob holprige Pisten, matschige Feldwege, verschneite oder vereiste Straßen – der V 250 BlueTEC 4MATIC meistert souverän jeden Untergrund. Darüber hinaus ermöglicht der Allradantrieb besseres Anfahren und Beschleunigen, besonders auf schlechtem Fahrbahnbelag oder bei ungünstigen Wetterbedingungen.

Der permanente Allradantrieb 4MATIC basiert auf dem vielfach bewährten Elektronischen Traktionssystem 4ETS im Zusammenspiel mit dem Elektronischen Stabilitätsprogramm ESP®. 4ETS verteilt die Kraft zwischen Vorder- und Hinterachse im Verhältnis 45:55. Verlieren ein oder mehrere Räder die Bodenhaftung, bremst 4ETS sie blitzschnell ab und leitet die Antriebskraft automatisch auf die Räder mit besserer Traktion. Herkömmliche mechanische Differenzialsperren sind überflüssig. Diese Technik, die auch bei SUVs und Geländefahrzeugen von Mercedes-Benz zum Einsatz kommt, spart Gewicht und erhöht gleichzeitig Fahrsicherheit und -komfort.

Am Zentraldifferenzial ist eine Zweischeiben-Lamellenkupplung angebracht. Sie erzeugt eine Grundsperrwirkung von etwa 50 Nm zwischen Vorder- und Hinterachse. Das Lamellenpaket ist permanent vorgespannt. Bei durchdrehenden Rädern an einer der beiden Achsen wird durch die Relativbewegung der Lamellen ein Reibmoment zur langsamer drehenden Achse übertragen. Diese variable Momentverschiebung verbessert Traktion und Fahrstabilität. Besonders auf rutschigem Untergrund mit entsprechend geringen Reibwerten zwischen Reifen und Fahrbahn ist die Traktions- und Stabilisierungswirkung dieser Pre-Lock-Kupplung deutlich spürbar.

Der permanente Allradantrieb 4MATIC wird zunächst für die V-Klasse (W447) mit der Top-Motorisierung V 250 BlueTEC angeboten, die 190 PS Leistung und kraftvolle 440 Nm Drehmoment entwickelt. Das verspricht hohe Durchzugskraft und Agilität – bei gleichzeitig vorbildlich niedrigem Verbrauch. Der V 250 BlueTEC 4MATIC verbraucht lediglich 6,7 l/100 km (177 g CO2/km). Dank BlueTEC erfüllt er außerdem als erstes Fahrzeug im Segment mit permanentem Allradantrieb die Euro-6-Abgasnorm. Die Kraftübertragung übernimmt das Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS. Das Verteilergetriebe des Allradantriebs ist im Hauptgetriebe integriert.

Die neue Mercedes-Benz V-Klasse (W447) mit permanentem Allradantrieb 4MATIC

Die neue Mercedes-Benz V-Klasse (W447) mit permanentem Allradantrieb 4MATIC

Der V 250 BlueTEC 4MATIC in der Aufbaulänge lang ist ab 53.109,70 € inkl. 19 Prozent MwSt. in Deutschland erhältlich. Neben dem Spitzenmodell V 250 BlueTEC 4MATIC werden darüber hinaus in Zukunft auch weitere Motorisierungen mit Allradantrieb für die V-Klasse verfügbar sein. Bereits seit März 2014 ist die neue Mercedes-Benz V-Klasse serienmäßig mit Hinterradantrieb erhältlich. Zur Auswahl stehen drei Leistungsstufen: 136 PS, 163 PS und 190 PS.

Fotos: Daimler AG

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Freitag, den 19. September 2014 um 00:15 Uhr  |  3.717 Besuche

Abgelegt unter V-Klasse

Tags: , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

3 Kommentare zum Beitrag “Die neue Mercedes-Benz V-Klasse mit permanentem Allradantrieb 4MATIC”

  1. 1
    Torsten schreibt:

    Besteht denn auch die Möglichkeit die Edition 1 der V Klasse mit der 4MATIC zu bekommen? Wie lange ist die Lieferzeit?

  2. 2
    Maik schreibt:

    Die Mercedes-Benz V-Klasse (W447) ist als Edtion 1 ab 67.378 Euro erhältlich. Die Edition 1 ist ein 190 PS starkes Sondermodell mit 7G TRONIC PLUS und Sportfahrwerk (wahlweise AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem), 19 Zoll Leichtmetallräder (5-Doppelspeichen-Design), Colorverglasung im Fond, Sitze in Leder Nappa maron und einer Instrumententafel in Lederoptik mit Ziernaht sowie Zierelemente in Holzoptik Ebenholz dunkel-anthrazit. Zusätzlich enthalten: aktive Sitzbelüftung für Fahrer und Beifahrer, Klima THERMOTRONIC plus mit seperaten halbautomatisch geregelten Klimaanlage TEMPMATIC im Fond, COMAND Online, Burmester Surround-Soundsystem, elektrische Schiebetüren (beidseitig), EASY-PACK Heckklappe sowie 360 Grad Kamera, COLLISION PREVENTION, Spurhalte- und Totwinkel-Assistent mit PRE-SAFE System.
    Das die Edition 1 mit 4MATIC erhältlich sein wird, ist uns bisher nicht bekannt. Leider können wir auch zu den Lieferzeiten keine Angaben machen.

  3. 3
    peter schreibt:

    Hat man die Möglichkeit auch die V-Klasse mit Allrad und mit 19-Zoll Räder zu bekommen?

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card