Mrz30
2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 6 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Die umfangreich überarbeitete Mercedes-Benz E-Klasse festigt ihre Spitzenposition in der Oberklasse auf höchstem Niveau: effizient, intelligent und emotional. Ab dem 13. April kann man sie live beim Händler erleben. Auf Wunsch mit an Bord: Zwölf praktische Fahrhilfen, die direkt ab Werk verbaut sind.

Ab 13. April beim Händler: die neue Mercedes-Benz E-Klasse Limousine (W212)

Ab 13. April beim Händler: die neue Mercedes-Benz E-Klasse Limousine (W212)

Mit neuen effizienten Motoren, neuen Assistenzsystemen und einer neuen Formensprache hat Mercedes-Benz die E-Klasse umfassend modernisiert. Sowohl in der Limousine als auch im T-Modell feiern elf neue oder optimierte Assistenzsysteme aus der künftigen S-Klasse Weltpremiere. Sie schaffen eine einzigartige Synthese aus Komfort und Sicherheit, die nicht zuletzt für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen eine neue Dimension des Fahrens eröffnen. Dazu zählen unter anderem Systeme, die erstmals Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder mit Fußgängern verhindern können, ein aktiver Spurhalte-Assistent, der auch Unfälle mit dem Gegenverkehr verhindern kann oder ein blendfreies Dauerfernlicht. Damit unterstreicht Mercedes-Benz seine Vorreiterstellung als Sicherheitspionier. Einen deutlichen Schritt vorwärts macht die neue E-Klasse auch in puncto Effizienz und Ökologie. Dafür sorgen neue, kraftvolle BlueDIRECT Vierzylinder-Benzinmotoren mit aufwendiger Direkteinspritztechnik, ein neuer, effizienter Sechszylinder sowie noch sparsamere Dieselmotoren. Zum ersten Mal ist die E-Klasse mit zwei unterschiedlichen Gesichtern erhältlich: Entweder klassisch, mit dreidimensionalem Limousinengrill und Stern auf der Motorhaube, oder sportlich, mit Sportwagenkühler und Zentralstern.

Ab 13. April beim Händler: das neue Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell (S212)

Ab 13. April beim Händler: das neue Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell (S212)

Gleich bei der Fahrzeugbestellung kann die neue E-Klasse mit spezifischen Einbauten geordert und anschließend in einem Mercedes-Benz Kundencenter abgeholt werden. Nach dem Motto: Einsteigen und Losfahren. Das Angebot der insgesamt zwölf verschiedenen Fahrhilfen reicht von Bedien- und Lenkhilfen über Pedalveränderungen bis zu Techniken zum bequemen Ein- und Aussteigen. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Sitz nach Wunsch anzupassen. Mit dieser Auswahl wird Mercedes-Benz sowohl behindertenspezifischen Anforderungen als auch allgemeinen individuellen Bedürfnissen – wie beispielweise einer besonderen Sitzposition – gerecht. Bei der Auswahl der richtigen Einbauten stehen speziell geschulte Verkäufer beratend zur Seite. Trotz individueller Einbauten bleibt das Fahrzeug für die ganze Familie nutzbar, denn die Fahrhilfen lassen sich schnell an den jeweiligen Fahrer anpassen. So kann etwa zwischen Links- und Rechtsgas gewechselt oder der Lenkradknauf abgenommen werden.

Die praktischen Fahrhilfen ab Werk ersparen den Kunden nachträgliche und zeitintensive Umrüstungen. Sie entsprechen den hohen Qualitätsstandards des Herstellers und sind in die umfangreiche Mercedes-Benz Fahrzeuggarantie eingeschlossen. Die Fahrhilfen sind ab Werk zum kalkulierbaren Festpreis erhältlich und in die Finanzierungs- und Leasingmöglichkeiten der Mercedes-Benz Bank integriert. Die Mercedes-Benz Niederlassungen und Vertragspartner bieten eine kompetente und umfassende Beratung rund um alle Sonderanfertigungen und helfen jedem Kunden bei der Suche nach dem passenden Fahrzeug sowie einer auf die persönliche Situation abgestimmten Aufbaulösung.

Die Mercedes-Benz E-Klasse-Familie, Modelljahr 2013

Die Mercedes-Benz E-Klasse-Familie, Modelljahr 2013

Die neue E-Klasse Limousine (W212) und das neue T-Modell (S212) sind ab 13. April zu Preisen ab 41.917,75 Euro (Limousine) bzw. 45.130,75 Euro (T-Modell) beim Händler erhältlich. Das neue Mercedes-Benz Cabriolet (A207) und das neue Coupé (C207) fahren im Juni vor.  Die Preise beginnen bei 42.661,50 Euro für das Coupé und 47.600,00 Euro für das Cabriolet.

 

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Samstag, den 30. März 2013 um 10:48 Uhr  |  5.182 Besuche

Abgelegt unter E-Klasse

Tags: , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card