Feb24
2020
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt

Wegen erhöhter Brandgefahr hat Mercedes-Benz einen Rückruf für weltweit rund 298.000 Mercedes-Modelle der Baureihen 213, 238 und 257 mit Dieselmotor gestartet. In Deutschland geht es laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) um über 105.000 Exemplare vom Typ E-Klasse und CLS Coupé.

Durch „elektrochemische Vorgänge“ könnten „leitfähige Verbindungen in der Stromschiene“ entstehen, begründete ein Konzernsprecher die Aktion. Diese Schiene überträgt elektrische Ströme u.a. vom Starter und vom Generator. Laut Sprecher kann Feuchtigkeit in das Bauteil gelangen, z.B. „salzhaltiges oder verschmutztes Wasser von der Frontscheibe“. Die daraus resultierenden Stromflüsse der nebeneinander liegenden Leitungen könnten „abhängig von der betroffenen Stelle in der Stromschiene und der Ausprägung der Verbindungen zu einer thermischen Belastung des Kunststoffmaterials der Stromschiene führen“, sagte er.

Nach Auskunft von Mercedes-Benz sind beim aktuellen Rückruf sowohl Fahrzeuge der E-Klasse Limousine, T-Modell, wie auch Cabriolet und Coupé der Baureihen 213 und 238 sowie das CLS Coupé der Baureihe 257 mit Dieselmotorisierung (OM642, OM654 und OM656) aus der Produktion ab 2016 (bzw. CLS ab 2018) betroffen. 

Die Werkstätten modifizieren bei den betroffenen Fahrzeugen die Stromschiene und verlegen eine separate elektrische Leitung. Der Rückruf hat den internen Code „1590007“ und dauert dem Sprecher zufolge etwa eine Stunde. Kundenfragen beantwortet die Mercedes-Benz Hotline unter der Rufnummer 00800/12777777.

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: CLS (C257)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: Mercedes-Benz E-Klasse Coupé (C238)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: E-Klasse Coupé (C238)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: E-Klasse Cabriolet (A238)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: E-Klasse Cabriolet (A238)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: Mercedes-Benz E-Klasse (W213)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: Mercedes-Benz E-Klasse (W213)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: E-Klasse T-Modell (S213)

Mercedes-Benz ruft in Deutschland die E-Klasse und das CLS Coupé in die Werkstatt Foto: E-Klasse T-Modell (S213)

Fotos: Daimler AG

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter. Sie finden uns auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter. Sie finden uns auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Montag, den 24. Februar 2020 um 00:05 Uhr  |  567 Besuche

Abgelegt unter Service

Tags: , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card