Jul09
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Ein insgesamt unspektakuläres Rennen gewinnt am Ende Valtteri Bottas im Silberpfeil. Bis auf den Start war auf dem Red Bull Ring recht wenig los. Weder Regen noch die Reifen machten Probleme oder sorgten für Spannung.

Valtteri Bottas startete im Silberpfeil von der Pole zum Großen Preis von Österreich in Spielberg auf dem Red Bull Ring. Daneben Sebastian Vettel im Ferrari. Die zweite Startreihe: Daniel Ricciardo (Red Bull) und Kimi Räikkönen (Ferrari). Max Verstappen (Red Bull) und Romain Grosjean (Haas) komplettierten das Starterfeld in Reihe 3. Lewis Hamilton startete im Silberpfeil nach einem Getriebwechsel von Position 8 ins Rennen. Pascal Wehrlein (Sauber) fuhr aus der Boxengasse wegen eines Motorwechsels los.

Perfekter Start zum neunten Saisonrennen von Valtteri Bottas. Sebastian Vettel kam im Ferrari nicht so gut weg. Auch sein Teamkollege Kimi Räikkönen hatte Startschwierigkeiten. Max Verstappen hatte Probleme mit seiner Kupplung und kam schlecht weg.

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Großer Abflug in der ersten Kurve: Daniil Kvyat (Toro Rosso) schoss Fernando Alonso (McLaren Honda) und Max Verstappen ab. Verstappen schaffte es zwar noch zurück in die Box, musste dort jedoch seinen Red Bull abstellen. Auch für Alonso war das Rennen zu Ende.

Nach den ersten 10 von insgesamt 71 Runden auf dem Red Bull Ring führte Valtteri Bottas im Silberpfeil vor Sebastian Vettel (Ferrari) und Daniel Ricciardo (Red Bull).

In Runde 11 absolvierte Kvyat seine Durchfahrtsstrafe, die er von der Rennleitung für den Crash in der ersten Runde bekam.

Nico Hülkenberg holte sich in Runde 15 neue Reifen für seinen Renault.

An der Spitze setzte sich Valtteri Bottas mit seinem Silberpfeil vom Verfolgerfeld ab – Vorsprung in Runde 20 gute 5 Sekunden. Von hinten räumte Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton das Feld auf. Bis auf Position 5 hatte er sich schon vorgekämpft.

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Runde 9, 22, 23, 25 – Valtteri Bottas fuhr eine schnellste Rennrunde nach der Anderen.

Entwarnung in Runde 28: Die Rennleitung konnte keinen Frühstart von Valtteri Bottas feststellen. Der Start wurde noch einmal geprüft, nachdem Sebastian Vettel diesen moniert hatte.

Valtteri Bottas führte nach 30 Rennrunden mit deutlichem Vorsprung (7,5 Sekunden) im Silberpfeil vor Sebastian Vettel im Ferrari und Daniel Ricciardo im Red Bull.

Runde 31: Motorschaden am Haas von Kevin Magnussen – Rennende für den Dänen.

Zwei Runden später fuhr Lewis Hamilton zum Reifenwechsel an die Box. Es folgten in Runde 33 Sebastian Vettel (Ferrari) und Daniel Ricciardo (Red Bull) in Runde 34. Sergio Perez (Force India) und Lance Stroll (Williams) dann in Runde 36.

Der Führende Valtteri Bottas kam in Runde 42 zum Reifenwechsel. Er kam an Position 2 hinter Kimi Räikkönen (Ferrari) zurück auf die Strecke. In Runde 44 zog Bottas im Silberpfeil an Räikkönen vorbei und übernahm wieder die Führung. Räikkönen holte sich neue Reifen in der gleichen Runde.

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Weil Stoffel Vandoorne (McLaren Honda) mehrfach die blauen Flaggen ignorierte, bekam er eine Durchfahrtsstrafe von 15 Sekunden. Rennende für Carlos Sainz Jr. in Runde 46. Der Toro Rosso wurde in die Box geschoben.

An der Spitze baute Valtteri Bottas im Silberpfeil wieder seinen Vorsprung aus. Sein Teamkollege Lewis Hamilton hing in der dem Baku-Sieger Daniel Ricciardo (Red Bull) fest.

Nach 50 Rennrunden in Spielberg fuhr Bottas weiter an der Spitze. Es folgten Vettel, Ricciardo, Hamilton, Räikkönen, Grosjean, Perez, Ocon, Massa und Stroll.

In Runde 57 rutschte Kimi Räikkönen (Ferrari) beim Überholversuch über Reifenabrieb und kam etwas von der Strecke ab.

Bis auf einige Überrundungen war das Rennen zwischenzeitlich recht zäh und geradezu unspektakulär. Das bei Rennbeginn angekündigte schlechte Wetter mit Regen und Gewitter war auch nicht mehr in Sicht. Zehn Runden vor dem Ziel war die Spitze unverändert: Bottas vor Vettel, Ricciardo.

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Formel 1: Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil den Großen Preis von Österreich

Bis zum Schluss passierte nichts mehr auf dem Red Bull Ring. Ein letzter Überholversuch von Hamilton scheiterte in der letzten Runde. Ricciardo konnte Position 3 verteidigen. Valtteri Bottas gewinnt im Silberpfeil souverän den Großen Preis von Österreich 2017. Sebastian Vettel (Ferrari) wurde Zweiter und Daniel Ricciardo (Red Bull) Dritter.

Es folgten Lewis Hamilton (Mercedes), Kimi Räikkönen (Ferrari), Romain Grosjean (Haas), Sergio Perez und Esteban Ocon (beide Force India) und Felipe Massa sowie Lance Stroll (beide Williams).

Sebastian Vettel führt mit 171 Punkten die Liste der Fahrerwertung an. Zweiter in der Tabelle mit 151 Punkten: Lewis Hamilton. Dritter mit 136 Punkten ist Valtteri Bottas.

Das nächste Rennen startet am 16. Juli – Der Große Preis von England in Silverstone.

Fotos: Daimler AG

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 09. Juli 2017 um 15:36 Uhr  |  506 Besuche

Abgelegt unter Formel 1

Tags: , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card