Jan09
2011
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 8 Stimme/n, Durchschnitt: 4,88 von 5 [97,50%])
Loading...


2010 sehr erfolgreich - die Mercedes-Benz E-Klasse (Cabriolet, Coupé, Limousine und T-Modell)

2010 sehr erfolgreich - die Mercedes-Benz E-Klasse (Cabriolet, Coupé, Limousine und T-Modell)

Im vergangenen Jahr konnten die sich die Stuttgarter Autobauer bei den Pkw-Neuzulassungen erneut behaupten und haben somit die Münchener Konkurrenz wiederholt deutlich abgehängt.

Der Absatz von Mercedes-Benz hat sich 2010 durchwegs positiv entwickelt. Die Verkäufe stiegen jeden Monat im zweistelligen Prozentbereich. Bereits Ende November wurde das Volumen des Jahres 2009 übertroffen. Das vierte Quartal war mit 313.700 Auslieferungen und einem Zuwachs von 14 Prozent das Beste der Unternehmensgeschichte.

Im Gesamtjahr konnte Mercedes-Benz den Absatz weltweit um 15 Prozent steigern, 1.167.700 (i.V. 1.012.300) Einheiten wurden an Kunden übergeben. Im Dezember konnte Mercedes-Benz mit dem Verkauf von 108.100 (i.V. 97.700) Einheiten trotz des bereits sehr starken Vorjahresmonats um elf Prozent und damit den vierzehnten Monat in Folge zweistellig zulegen.

Der Bestseller von Mercedes-Benz, die C-Klasse, entwickelte sich 2010 äußerst erfolgreich. Im Jahr vor Einführung der Modellpflege konnte die Limousine die Auslieferungen um elf Prozent auf 250.600 Einheiten steigern und lag damit klar vor den Verkäufen der Wettbewerber in diesem Segment. Das T-Modell war 2010 ebenfalls sehr beliebt (62.900 E. / +9%).

Der Bestseller von Mercedes-Benz, die C-Klasse, entwickelte sich 2010 äußerst erfolgreich. Im Jahr vor Einführung der Modellpflege konnte die Limousine die Auslieferungen um elf Prozent auf 250.600 Einheiten steigern und lag damit klar vor den Verkäufen der Wettbewerber in diesem Segment. Das T-Modell war 2010 ebenfalls sehr beliebt (62.900 E. / +9%).

In der Mittelklasse fuhr die Mercedes-Benz C-Klasse an die Spitze der Statistik. Auch in der oberen Mittelklasse glänzt die Marke mit dem Stern. Die Mercedes-Benz E-Klasse erreicht enorme Zulassungszahlen.

Alle Modelle der Mercedes-Benz E-Klasse fanden im Jahresverlauf sehr großen Anklang. Die Limousine überzeugte mit 208.400 Auslieferungen 32 Prozent mehr als im Vorjahr. Beim T-Modell stiegen die Verkäufe um mehr als das Doppelte (44.400 E./plus 157 Prozent). Beide Modelle waren im Gesamtjahr Marktführer in ihrem jeweiligen Segment. Das E-Klasse Cabrio wurde 20.800 Mal verkauft.

Alle Modelle der Mercedes-Benz E-Klasse fanden im Jahresverlauf sehr großen Anklang. Die Limousine überzeugte mit 208.400 Auslieferungen 32 Prozent mehr als im Vorjahr. Beim T-Modell stiegen die Verkäufe um mehr als das Doppelte (44.400 E./plus 157 Prozent). Beide Modelle waren im Gesamtjahr Marktführer in ihrem jeweiligen Segment. Das E-Klasse Cabrio wurde 20.800 Mal verkauft.

Ebenfalls sehr erfolgreich steht die Mercedes-Benz S-Klasse in der Oberklasse ganz oben auf dem Treppchen und verweist die Bayern mit einem knappen Vorsprung auf die hinteren Plätze bei den Neuzulassungen.

Für die Luxuslimousine Mercedes-Benz S-Klasse entschieden sich im vergangenen Jahr 66.500 Kunden. Das entspricht insbesondere angesichts neuer Modelle der Wettbewerber einer beeindruckenden Steigerung um 25 Prozent.

Für die Luxuslimousine Mercedes-Benz S-Klasse entschieden sich im vergangenen Jahr 66.500 Kunden. Das entspricht insbesondere angesichts neuer Modelle der Wettbewerber einer beeindruckenden Steigerung um 25 Prozent.

Ein weiterer Bestseller ist das Mercedes-Benz E-Klasse Coupé. In der Kategorie Sportwagen ist es am erfolgreichsten.

Das Mercedes-Benz E-Klasse Coupé erfreute sich 2010 ebenfalls großer Beliebtheit (49.600 E. / +39%).

Das Mercedes-Benz E-Klasse Coupé erfreute sich 2010 ebenfalls großer Beliebtheit (49.600 E. / +39%).

In der Zulassungsstatistik nach Fahrzeugsegmenten ist Mercedes-Benz 2010 ein klarer Gewinner. Gleich viermal behaupten sich die Stuttgarter vor allem gegen die Münchener Konkurrenz und holten sich in den relevantesten Fahrzeugsegmenten die Goldmedaille.

Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Das letzte Jahr war für uns ein voller Erfolg. Wir haben praktisch alle unsere Ziele übertroffen. Unser Absatz entwickelte sich in vielen Märkten deutlich besser als erwartet. Die Prognose, 2010 mit Mercedes-Benz mindestens zehn Prozent zu wachsen, haben wir somit mehr als erfüllt. Wir sind stärker gewachsen als der weltweite Pkw-Gesamtmarkt und konnten daher Marktanteile gewinnen.

Geprägt war das Jahr 2010 insbesondere vom Erfolg der Mercedes-Benz E- und S-Klasse sowie hohen Zuwachsraten vor allem in China und den anderen BRIC-Staaten. Mit unserer Entwicklung in den USA sind wir ebenfalls sehr zufrieden.“

In Deutschland war Mercedes-Benz 2010 erneut und mit Abstand die meistverkaufte Premiummarke. Der Marktanteil stieg im Vergleich zum Vorjahr deutlich auf 9,6 Prozent.

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 09. Januar 2011 um 14:51 Uhr  |  9.399 Besuche

Abgelegt unter Vertrieb

Tags: , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Ein Kommentar zum Beitrag “Mercedes-Benz war 2010 bei den Neuzulassungen sehr erfolgreich”


    Trackbacks / Pings

  1. 1
    Mercedes E-Klasse Finanzierung - E-Klasse Kredit - Finanzierung bei Easycredit - Kredit Autokredit schreibt:

    […] ein anderes Auto. Im Jahr 2010 hat Mercedes mehr Autos verkauft als die Konkurrenz Audi und BMW. So konnten bereits Ende November mehr Autos verkauft werden als 2009 […]

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card