Okt19
2009
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 3,67 von 5 [73,33%])
Loading...


Konzept NFZ-Zentren / Neues NFZ-Zentrum Berlin

Konzept NFZ-Zentren / Neues NFZ-Zentrum Berlin

Die Daimler AG hat heute im Südosten Berlins ihr neues Nutzfahrzeug-Zentrum feierlich eröffnet. Teilnehmer der Veranstaltung waren Harald Wolf, Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen und Bürgermeister von Berlin, Andreas Renschler, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks & Buses und Walter Müller, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung. Das neue Nutzfahrzeug-Zentrum liegt verkehrsgünstig direkt an der Autobahn A113 sowie nah zum neuen Flughafen Berlin Brandenburg International. Auf über 62.000 m² Grundstücksfläche und über 6.450 m² Nettogeschossfläche werden sämtliche Vertriebsleistungen für Transporter, Lkw und Sonderfahrzeuge angeboten. Service und Dienstleistungen sind unter der neuen Marke „TruckWorks“ konsequent auf die Bedürfnisse von Nutzfahrzeug-Kunden zugeschnitten und werden komplett aus einer Hand angeboten. Von den 110 Arbeitsplätzen im Nutzfahrzeug-Zentrum sind 19 neu entstanden.

Zu den wichtigsten Neuerungen des Nutzfahrzeug-Zentrums gehören insbesondere der durchgehende, reguläre 24 Stunden Servicebetrieb von Montag 06.00 Uhr bis Samstag 18.00 Uhr und die 100-prozentige Mobilitätsgarantie für Servicekunden. Mit mehr als 250 Stellplätzen und einer Parkraumfläche von über 15.000 m² ist jederzeit genügend Park- und Rangierfläche vorhanden.

Mit der Eröffnung des neuen Nutzfahrzeug-Zentrums der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin feiert auch die neue Servicemarke „TruckWorks“ Premiere. Sie steht für qualifizierten Service aus einer Hand für den kompletten Transporter, Lkw oder Last- und Sattel zug. Hinzu kommt jetzt die Betreuung von An hängern, Aufliegern und Aufbauten in Herstellerqualität. Das Leistungsspektrum der zunächst 80, bis Jahresende 100 zertifizierten Mercedes-Benz Nutzfahrzeugzentren ist bundesweit einheitlich und umfasst Gewährleistungs- und Kulanzarbeiten, Wartung, Instandsetzung, Pflege und sonstigen Service. Eine optimale Ersatzteilversorgung ist über die Logistik der Daimler AG sichergestellt.

TruckWorks fasst 16 renommierte Kooperationspartner zusammen: Neben den internen Daimler-Partnern finden sich darunter Schmitz-Cargobull, Humbaur, Spier und Junge als Aufbauer, Trailerachsen hersteller SAF, die Marken Bär, Dautel, MBB und Sörensen für Lade bord wände, Knorr-Bremse und Haldex für Brems- und Fahrzeugsysteme sowie Kerstner als Anbieter von Kühlsystemen. Der Einsatz modernster Technik, die Ausweitung der Service-Kapazitäten sowie die Vielzahl der angebotenen Dienstleistungen sollen künftig Stand- und Wartezeiten für die Kunden verkürzen und damit Kosten sparen, ohne auf die gewohnte Mercedes-Benz Qualität verzichten zu müssen.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Oliver Hartwich
Erschienen am Montag, den 19. Oktober 2009 um 14:28 Uhr  |  7.772 Besuche

Abgelegt unter Standorte

Tags: , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card