Nov17
2012
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Das dreimillionste Kompaktfahrzeug, eine A-Klasse (W176) verlässt die Endmontage im Mercedes-Benz Werk Rastatt

Das dreimillionste Kompaktfahrzeug, eine A-Klasse (W176) verlässt die Endmontage im Mercedes-Benz Werk Rastatt

Feierliches Jubiläum im Mercedes-Benz Werk Rastatt. Das 3-millionste Kompaktfahrzeug wurde produziert. Ein Kunde aus Köln erhält das Jubiläumsfahrzeug, eine A-Klasse A 200 BlueEFFICIENCY in calcitweiß.

„Seit 1997 bauen wir hier in Rastatt Kompaktfahrzeuge und das inzwischen drei Millionen Mal. Diese Zahl spricht für unser Werk und für die große Erfahrung unserer Mitarbeiter“, sagte Peter Wesp, Leiter Mercedes-Benz Werk Rastatt. „Die Aussichten im Premium Kompakt Segment sind sehr gut: In den nächsten zehn Jahren erwarten wir einen Zuwachs von über vier Millionen Einheiten, so dass die neuen Kompakten eine zentrale Rolle in unserer Wachstumsstrategie Mercedes-Benz 2020 spielen.“

Für die Produktion der neuen Kompakten in Rastatt investiert Daimler insgesamt rund 1,2 Mrd. Euro. In diesem Jahr wurden 500 neue unbefristete Stellen geschaffen, damit beschäftigt das Werk mehr als 6.500 Mitarbeiter.

 

Foto: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Samstag, den 17. November 2012 um 01:07 Uhr  |  2.748 Besuche

Abgelegt unter Produktion

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card