Feb13
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


 

Aufsichtsrat der Daimler AG verlängert Vertrag von Ola Källenius

Aufsichtsrat der Daimler AG verlängert Vertrag von Ola Källenius

Der Aufsichtsrat der Daimler AG hat in seiner heutigen Sitzung den Vertrag von Ola Källenius (47) verlängert. Källenius ist seit dem 1. Januar 2017 im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung. Er wurde zum 1. Januar 2015 in den Vorstand der Daimler AG berufen und verantwortete in dieser Funktion bis 31. Dezember 2016 das Ressort Mercedes-Benz Cars Vertrieb.

„Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Ola Källenius fortzusetzen“, sagte Dr. Manfred Bischoff, Aufsichtsratsvorsitzender der Daimler AG. „Forschung und Entwicklung sind zwei Schlüsselfelder der Automobilindustrie. Mit seiner Erfahrung und seiner Expertise im Pkw-Geschäft wird Ola Källenius Daimlers Position als Technologieführer festigen und ausbauen.“

Der Vertrag von Ola Källenius wäre Ende 2017 ausgelaufen. Im Einklang mit dem Aktiengesetz und der Geschäftsordnung des Aufsichtsrats der Daimler AG beschließt der Aufsichtsrat nach Beginn des letzten Jahres der jeweiligen Amtszeit über eine Wiederbestellung.

 

Foto: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Montag, den 13. Februar 2017 um 00:10 Uhr  |  827 Besuche

Abgelegt unter Personen

Tags: , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card