Mai07
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


In einer Woche zum Ausbildungsplatz: „Let’s Benz!“ – Bewerberwochen bei Mercedes-Benz

In einer Woche zum Ausbildungsplatz: „Let’s Benz!“ – Bewerberwochen bei Mercedes-Benz

Die Mercedes-Benz Werke Bremen, Gaggenau, Rastatt, Sindelfingen, Untertürkheim, Wörth und die Daimler Konzernzentrale in Stuttgart laden in diesem Sommer zu den „Let’s Benz!“ – Bewerberwochen ein. Hier haben interessierte Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, sich innerhalb einer Woche einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz an einem der Standorte zu sichern. Das Werk Wörth veranstaltet die Bewerberwoche vom 26. bis 30. Juni. In den Werken Gaggenau, Rastatt und Sindelfingen findet die Bewerberwoche vom 17. bis 21. Juli statt – in Untertürkheim vom 17. bis zum 23. Juni und in der Konzernzentrale einen Tag länger vom 17. bis zum 24. Juni. Das Werk Bremen veranstaltet „Let’s Benz!“ vom 12. bis 18. August.

Wilfried Porth, Vorstand der Daimler AG für Personal und Arbeitsdirektor & Mercedes-Benz Vans: „Die Ausbildung ist das Herzstück unserer Nachwuchssicherung – seit 2012 setzen wir dabei auch auf die ‚Let’s Benz!‘ Bewerberwoche. Hier bieten wir den Schülern die Chance, noch vor den Sommerferien die Zusage für einen Ausbildungsplatz zu erhalten. Wir sichern uns damit frühzeitig die Talente von Morgen. Das ist für beide Seiten ein Gewinn.“

Michael Brecht, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats der Daimler AG: „Mit unserer dualen Ausbildung und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Jugendlichen die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Bei uns hat jeder Bewerber eine faire Chance auf einen Ausbildungsplatz – und mit ‚Let’s Benz!‘ auch auf eine schnelle Zusage.“

Die Bewerbungen für die „Let’s Benz!“-Woche können online zu folgenden Terminen online eingereicht werden:

  • Werk Bremen und Werk Wörth ab 2. Mai (für ein Duales Studium ab 1. Juni)
  • Werke Gaggenau, Rastatt, Sindelfingen, Untertürkheim und die Daimler-Konzernzentrale ab 1. Juni

Die Schüler erhalten nach der Bewerbung ihren persönlichen Zugang zum Online-Test. Nach dem Bestehen des Tests werden die Talente zur „Let’s Benz!“-Woche ins jeweilige Werk eingeladen. Hier absolvieren die Bewerber einen schriftlichen Test, wer überzeugt, wird noch in derselben Woche zu einem Vorstellungsgespräch an den jeweiligen Standort eingeladen, um sich gegenseitig besser kennenzulernen. Nach einem erfolgreichen Gespräch erhalten die Bewerber die Zusage für einen Ausbildungsplatz ab September 2018 im Unternehmen.

In einer Woche zum Ausbildungsplatz: „Let’s Benz!“ – Bewerberwochen bei Mercedes-Benz Foto: Ausbildungsbereichs im Mercedes-Benz Werk Rastatt

In einer Woche zum Ausbildungsplatz: „Let’s Benz!“ – Bewerberwochen bei Mercedes-Benz Foto: Ausbildungsbereichs im Mercedes-Benz Werk Rastatt

Weitere Veranstaltungen zum Thema Ausbildung:

Zahlreiche Angebote der verschiedenen Standorte bieten interessierten Schülern Austauschmöglichkeiten mit Auszubildenden und Ausbildern und interessante Einblicke in die Berufsbilder:

  • Bremen: Ausbildung live! am 1. Juni von 14 bis 18 Uhr
  • Gaggenau: Ausbildungsnacht am 19. Mai von 17 bis 22 Uhr
  • Rastatt: Ausbildung live! am 25. Mai von 11 bis 16 Uhr
  • Sindelfingen: Ausbildung live! am 23. Juni von 12 bis 18 Uhr
  • Untertürkheim und Konzernzentrale: Infotag Ausbildung am 1. Juni von 12 bis 18 Uhr
  • Wörth: Berufsinformationstag am 6. Mai von 9 bis 13 Uhr
In einer Woche zum Ausbildungsplatz: „Let’s Benz!“ – Bewerberwochen bei Mercedes-Benz

In einer Woche zum Ausbildungsplatz: „Let’s Benz!“ – Bewerberwochen bei Mercedes-Benz

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen sowie zu den Ausbildungsangeboten der Standorte finden Sie hier.

Fotos: Daimler AG

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 07. Mai 2017 um 00:10 Uhr  |  694 Besuche

Abgelegt unter Konzern

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card