Apr20
2012

Frühjahrscheck & Hauptuntersuchung

Veröffentlicht in Mr Moose Keine Kommentare »
Geschrieben 20. April 2012 von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 1 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Im April stand die Hauptuntersuchung an. Durch die monatliche Fahrstrecke von über 3000 Kilometern (!) stand die Uhr mittlerweile bei 130.000 Kilometern. Wir waren also gespannt, wir Mr. Moose den Winter überlebt hat. Da die Winterreifen auch schon acht Jahre alt sind (aber noch gut Profil haben), entschieden wir uns, vor der HU die Sommerräder drauf zu ziehen – wenn uns auch klar war, dass hier zumindest die vorderen Räder erneuert werden müssen.

Also Termin gemacht und die Spannung stieg. Aber neben Ölwechsel, den beiden neuen Vorderräder und den ausgeschlagenen Spurstangen (das Problem war seit dem Kauf bekannt – und zugegeben in den letzten Wochen doch schon „problematisch“ geworden) gab es keine neuen Baustellen. Und dann die positive Überraschung: die Hauptuntersuchung OHNE Mängel (zur Erinnerung: A-Klasse, Baujahr 2000, Kilometerstand 130.000). Da inzwischen auch schon der ASSYST wieder auf sich aufmerksam machte, bot uns der Meister an, die Warnung zurückzustellen, da ja im Rahmen des Vorab-Checks zu HU keine Probleme erkannt wurden. Mit neuen Spurstangen und zwei neuen Vorderreifen gings in den Sommer. Und man glaubt gar nicht, wie sich das Fahrgefühl mit diesen Updates verbessert hat …

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Oliver Hartwich
Erschienen am Freitag, den 20. April 2012 um 18:01 Uhr  |  2.079 Besuche

Abgelegt unter Mr Moose

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card