Artikel mit ‘Portland’ getagged

Daimler Trucks lieferte 200.000sten Western Star aus

Montag, 30. März 2020
Daimler Trucks lieferte 200.000sten Western Star aus

Daimler Trucks lieferte 200.000sten Western Star aus

Daimler Trucks knackt in den USA die Marke von 200.000 ausgelieferten Western Star Lkw. Die ikonischen US-Trucks mit markanter Fronthaube und charakteristischem Chrom-Look kommen in Nordamerika vor allem als Spezial- und Baustellenfahrzeuge im Segment der sog. Vocational Trucks zum Einsatz.

Das Jubiläumsfahrzeug, ein Western Star 4700 SB mit Abwasserentsorgungsaufbau, konnte im Werk in Portland (Oregon) an den Kunden Joe Johnson Equipment übergeben werden. Joe Johnson Equipment ist ein führender Lieferant für Infrastruktur-Instandhaltungsgeräte in Nordamerika.

Western Star Lkw sind in der Regel „custom made“, also speziell nach den Aufbau-Anforderungen der Kunden gefertigt und sind besonders für ihre Robustheit und Widerstandfähigkeit unter Extrembedingungen bekannt.

Daimler Trucks North America legte Grundstein für neue Unternehmenszentrale in Portland

Sonntag, 27. Juli 2014
Daimler Trucks North America legte Grundstein für neue Unternehmenszentrale in Portland. Foto: Modell der neuen Zentrale. Die Fertigstellung ist für Anfang 2016 geplant.

Daimler Trucks North America legte Grundstein für neue Unternehmenszentrale in Portland. Foto: Modell der neuen Zentrale. Die Fertigstellung ist für Anfang 2016 geplant.

Der erste Spatenstich ist gesetzt: Die hundert-prozentige Daimler Nutzfahrzeug-Tochtergesellschaft Daimler Trucks North Amerika (DTNA) begann mit den Bauarbeiten des neuen Verwaltungsgebäudes auf Swan Island in Portland (Oregon).

Im Neubau sollen DTNA Mitarbeiter unterschiedlicher Standorte in der Region Portland künftig unter einem Dach zusammengeführt werden. Dafür investiert Daimler 150 Millionen US-Dollar bis zur Fertigstellung voraussichtlich im Jahr 2016.


QR Code Business Card