Artikel mit ‘Gelbe Engel’ getagged

Gelbe Engel halfen 2018 mehr als 10.000-mal pro Tag

Montag, 04. März 2019
Gelbe Engel halfen 2018 mehr als 10.000-mal pro Tag

Gelbe Engel halfen 2018 mehr als 10.000-mal pro Tag

Mehr als vier Millionen Mal rückte der ADAC im vergangenen Jahr aus, um liegengebliebene Fahrzeuge wieder flott zu bekommen oder abzuschleppen. In den meisten Fällen hatte bei den Pannenwagen die Elektrik versagt.

Alte und schwache Autobatterien sorgen nach wie vor für einen Großteil der Pannen im Straßenverkehr. Das geht aus der Pannenstatistik 2018 des Automobilclubs ADAC hervor, die in München veröffentlicht wurde. In 42 Prozent aller Pannen im vergangenen Jahr waren laut ADAC Autobatterien die Ursache. 2017 waren es 40 Prozent gewesen. Der Verein führt das darauf zurück, dass die Fahrzeuge, die in Deutschland zugelassen sind, immer älter werden.

ADAC – Pannenstatistik 2013: die Batterie ist das Problem

Montag, 03. Juni 2013

Der Automobilclub ADAC hat seine rund vier Millionen Hilfeleistungen des vergangenen Jahres ausgewertet und dabei festgestellt, aus welchem Grund unsere Autos liegen bleiben. Hauptursache für eine Panne war die Batterie. Exakt 685.751 Mal war sie das Problem. Somit war jeder dritte Einsatz der gelben Engel wegen eines entladenen oder defekten Akkus notwendig.

ADAC – Pannenstatistik 2013: die Batterie ist das Problem

ADAC – Pannenstatistik 2013: die Batterie ist das Problem

1903 – 2013 – der ADAC feiert 110ten Geburtstag

Dienstag, 22. Januar 2013
1903 – 2013 - der ADAC feiert 110ten Geburtstag

1903 – 2013 – der ADAC feiert 110ten Geburtstag

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club feiert in diesem Jahr seinen 110ten Geburtstag. Gegründet wurde der Verein 1903 in Stuttgart. Heute präsentiert sich der ADAC als starker und moderner Partner für alle Fragen rund um die Mobilität. Fast 18,5 Millionen Mitglieder gehören dem Club an. Mit seinen 18 Regional- und 1.850 Ortsclubs ist der ADAC den Menschen die auf der Straße unterwegs sind sehr nah.


QR Code Business Card