Jul26
2018
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018

Zum ersten Mal präsentierte sich der Unimog auf der diesjährigen Wald und Forst Fachmesse Interforst in München. Forstarbeiter und Waldprofis konnten das Universal-Motor-Gerät auf dem Freigelände in Aktion erleben. Vorgestellt wurden spezifische Fahrzeuglösungen und Geräte-Innovationen auf Basis des universell einsetzbaren Geräteträgers Mercedes-Benz Unimog. Der Allrounder im Forst ist prädestiniert für den ganzjährigen Einsatz bei kommunalen Forstverwaltungen, privaten Waldbesitzern und Waldbewirtschaftern sowie Lohnunternehmen.

Die „Interforst“ ist die internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik. Im Vier-Jahres-Turnus präsentiert sie zukunftsweisende Lösungen für den gesamten Themenbereich rund um Holz und Forst. Im Jahr 2018 stellten 451 Aussteller ihre Produkte auf über 70.000 Quadratmetern vor.

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U430 mit Frontkraftheber, Transport, Bau, Forstwirtschaft, Agrologistik

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U430 mit Frontkraftheber, Transport, Bau, Forstwirtschaft, Agrologistik

Drei Highlight-Exponate der Unimog Geräteträger-Baureihe zeigten die große Bandbreite und Flexibilität des Unimog im forstwirtschaftlichen Einsatz. Ausgestellt auf der Interforst 2018 waren ein Unimog U 529 mit einem doppelachsigen Tandem-Abschiebewagen von Fliegl sowie ein Unimog U 530 mit langem Radstand, ausgestattet mit einem Fronthacker der Firma Schliesing Machinery GmbH; Seilwinde und Hochkipper kommen von der Chemnitzer Fahrzeugbau Huber GmbH. Präsentiert wurde zudem ein Unimog U 530 mit einer höhenverstellbaren Kabine der Werner Forst- und Industrietechnik GmbH. Sie dient zum professionellen Betrieb des Aufbaukrans und des gezogenen Hackers der Firma Jenz Maschinen- und Fahrzeugbau, die an diesem Exponat zu sehen war. Mit dieser Gerätekombination stellte der Unimog seine überragende Leistungsstärke bei verschiedenen Live-Demonstrationen unter Beweis, die während der Interforst 2018 auf dem Mercedes-Benz Stand stattfanden.

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U 530 der Firma Schatzgarten; mit Holzhacker , Ladekran, Forstausstattung, Anhänger

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U 530 der Firma Schatzgarten; mit Holzhacker , Ladekran, Forstausstattung, Anhänger

Als universeller Profi-Geräteträger mit hoher Nutz- und Anhängelast ist der Unimog 365 Tage im Jahr einsatzbereit und erledigt zuverlässig die vielfältigsten Einsätze im und rund um den Wald. Im Frühling übernimmt er die Instandhaltung von Wegen, im Sommer die Gehölz- und Grünpflege, im Herbst das Holzhacken, und im Winter räumt er Straßen und Wege frei. Seine kompakten Abmessungen machen ihn besonders wendig – ein wichtiges Einsatzkriterium, wenn es bei der Pflege und Instandhaltung von Forst, Wiesenflächen und Wegenetz eng zugeht. Um den ohnehin kleinen Wendekreis um weitere rund 20 Prozent zu reduzieren und damit die Manövrierfähigkeit noch mehr zu verbessern, steht auf Wunsch eine Hinterachs-Zusatzlenkung zur Verfügung.

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U 427 bei der Energieholz-Gewinnung

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U 427 bei der Energieholz-Gewinnung

Aufgrund seiner Schnellfahreigenschaft bis 80 km/h ist der Unimog immer zügig am Einsatzort. Gleichzeitig kommt er dank seiner ausgezeichneten Geländegängigkeit auch auf unwegsamem Terrain bestens voran.

Der Unimog verfügt über vier An- und Aufbauräume an Front und Heck, zwischen den Achsen und auf dem Fahrgestell, welche die Montage von schnell wechselbaren Geräten und Aufbauten ermöglichen. Damit kann der Allrounder auch andere Jobs übernehmen, wenn im Wald gerade einmal nichts zu tun ist. In dieser „forstwirtschaftlichen Ruhezeit“ lässt er sich ergänzend auch für kommunale Aufgaben einsetzen, beispielsweise für Mäheinsätze im Sommer- oder für Schneeräumarbeiten im Winterdienst. Für die hohe Gesamtwirtschaftlichkeit im Ganzjahreseinsatz sprechen der niedrige Kraftstoffverbrauch und die langen Wartungsintervalle von 1.400 Betriebsstunden.

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U 423 mit Holzhacker der Firma Jenz, Unimog ist ausgestattet mit Frontkraftheber und Heckzapfwelle

Mercedes-Benz Unimog erstmals auf der Interforst 2018 Foto: U 423 mit Holzhacker der Firma Jenz, Unimog ist ausgestattet mit Frontkraftheber und Heckzapfwelle

Weitere Informationen über den Mercedes-Benz Unimog in der Forstwirtschaft und zum Ausstellungsprogramm auf der Interforst 2018 finden Sie hier.

Fotos: Daimler AG*

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme: Im Falle von wettbewerbsrechtlichen, domainrechtlichen, urheberrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erhoben.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Donnerstag, den 26. Juli 2018 um 00:05 Uhr  |  359 Besuche

Abgelegt unter Unimog

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card