Feb12
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay zur Miete: der neue Unimog

Ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay zur Miete: der neue Unimog

CharterWay Miete erweitert das Angebot um den Unimog Geräteträger inklusive verschiedener An- und Aufbauvarianten. Alles aus einer Hand, das bedeutet mehr Flexibilität und Mobilität. Damit baut der mehrfach ausgezeichnete Nutzfahrzeug-Dienstleister seinen Fahrzeugpool in Kooperation mit ausgewählten Unimog Generalvertretern weiter aus. Gemeinden und private Dienstleistungsunternehmen erhalten so die Möglichkeit, schnell und unkompliziert hoch spezialisierte Saisonfahrzeuge für ihren Fuhrpark zu beschaffen.

Das „Universal-Motor-Gerät“ Unimog gilt als besonderes Allround-Talent unter den Mercedes-Benz Nutzfahrzeugen und zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten aus: Ob für kommunale Aufgaben, in der Bau- oder Landwirtschaft, für Feuerwehren oder auch im Energiesektor – der hochmobile Unimog überzeugt als höchst flexibler, leistungsstarker Geräteträger und als Zugmaschine. Die Fahrzeuge werden in der Miete aktuell in den Varianten U 300, U 400 und, brandneu, als U 423 BlueTec 6 (Euro VI), mit verschiedenen Aufbauten für den Einsatz im Winter- und Sommerdienst angeboten, beispielsweise mit Feucht- oder Trockensalzstreuautomaten und Schneepflug.

Ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay zur Miete: der neue Unimog. Die Fahrzeuge werden in der Miete aktuell in den Varianten U 300, U 400 und, brandneu, als U 423 BlueTec 6 (Euro VI), mit verschiedenen Aufbauten für den Einsatz im Winter- und Sommerdienst angeboten, beispielsweise mit Feucht- oder Trockensalzstreuautomaten und Schneepflug.

Ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay zur Miete: der neue Unimog. Die Fahrzeuge werden in der Miete aktuell in den Varianten U 300, U 400 und, brandneu, als U 423 BlueTec 6 (Euro VI), mit verschiedenen Aufbauten für den Einsatz im Winter- und Sommerdienst angeboten, beispielsweise mit Feucht- oder Trockensalzstreuautomaten und Schneepflug.

Die Beratung, Fahrzeugabholung und -rückgabe erfolgt an einem von zurzeit neun CharterWay Unimog Mietstützpunkten:

– SKSW Vertriebs GmbH in Immendingen

– Berendsen und Merz GmbH & Co. KG in Karlsruhe

– Ing. Kurt Herold GmbH in Würzburg

– Minufa Mittelhessische Nutzfahrzeuge GmbH in Herborn

– KLMV Kommunal- und Landmaschinenvertrieb GmbH in Oberkotzau

– Sietrac GmbH in Sievershagen

– Schelling Nutzfahrzeuge in Wardenburg

– KBM Motorfahrzeuge in Neuwied und die

– Wilhelm Mayer GmbH & Co. KG in Neu-Ulm

Mittelfristig werden weitere Unimog Mietstützpunkte hinzukommen.

Ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay zur Miete: der neue Unimog. Das „Universal-Motor-Gerät“ Unimog gilt als besonderes Allround-Talent unter den Mercedes-Benz Nutzfahrzeugen und zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten aus.

Ab sofort bei Mercedes-Benz CharterWay zur Miete: der neue Unimog. Das „Universal-Motor-Gerät“ Unimog gilt als besonderes Allround-Talent unter den Mercedes-Benz Nutzfahrzeugen und zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten aus.

Mercedes-Benz CharterWay ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Mercedes-Benz Bank und des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland mit Sitz in Berlin. Seit 1992 bietet das Unternehmen Dienstleistungen und Mobilität rund um die Beschaffung, den Service und das Management von Mercedes-Benz Nutzfahrzeugen an. CharterWay Service, CharterWay ServiceLeasing und CharterWay Miete bilden die Angebotspalette des Marktführers, der auf das gesamte Mercedes-Benz Servicenetz in Deutschland und Europa zugreifen kann. Deutschlandweit betreut Mercedes-Benz CharterWay weit über 100.000 Nutzfahrzeuge. Im Bereich Miete verfügt CharterWay über einen Fuhrpark von rund 7.000 Fahrzeugen. Damit bietet der Dienstleister eine umfangreiche Auswahl unterschiedlicher Fahrzeugtypen, vom Standard- bis hin zum Branchenfahrzeug mit passendem Anhänger oder Auflieger. Die Fahrzeuge stehen in der Kurzzeitmiete ab 24 Stunden aber auch wochen- oder monatelang zur Ver­fügung.

 

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Mittwoch, den 12. Februar 2014 um 12:03 Uhr  |  4.374 Besuche

Abgelegt unter Unimog

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card