Apr08
2018
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 4 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Formel 1: Vettel gewinnt den Großer Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Formel 1: Vettel gewinnt den Großen Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Der Grand Prix in Bahrain – das zweite Rennen der Formel 1-Saison 2018 – startete in Manama bei 28 Grad. Das Nachtrennen in der Wüste gewann mit hauchdünnem Vorsprung Sebastian Vettel im Ferrari. Valtteri Bottas wurde Zweiter im Silberpfeil. Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton wurde Dritter.

Von der Pole Position startete Sebastian Vettel im Ferrari. Neben ihm sein Teamkollege Kimi Räikkönen. Es folgten Valtteri Bottas im Silberpfeil, Daniel Ricciardo (Red Bull), Pierre Gasly (Toro Rosso), Kevin Magnussen (Haas), Nico Hülkenberg (Renault), Esteban Ocon (Force India), Lewis Hamilton (Mercedes) und Carlos Sainz jr. (Renault).

Lewis Hamilton holte zwar im Qualifiying Platz 4, musst aufgrund eines Getriebewechsels dann aber von Position 9 starten.

Formel 1: Vettel gewinnt den Großer Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Formel 1: Vettel gewinnt den Großen Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton (Foto)

Sebastian Vettel verpatze den Start – er kam auf dem 33 Grad heißem Asphalt nicht gut weg. Valtteri Bottas zog im Silberpfeil an Kimi Räikkönen (Ferrari) vorbei. Kevin Magnussen (Haas) und Nico Hülkenberg (Renault) kollidierten – beide konnten das Rennen aber fortsetzen.

Max Verstappen (Red Bull) drängelte sich in Runde 2 an Lewis Hamilton vorbei. Pech für den aggressiven Holländer – Reifenschaden. Er schleppte sich mit einem Platten an die Box.

Plötzliches Rennende für Daniel Ricciardo in Runde 2 – elektronischer Totalausfall des Red Bull. Virtuelle Safety Car-Phase.

In Runde 4 wurde das Rennen wieder fortgesetzt und für Verstappen war das Rennen in Bahrain zu Ende. Er stellte seinen Red Bull neben der Strecke ab.

Auf der Start- und Zielgeraden überholte in Runde 5 Lewis Hamilton im Silberpfeil gleich drei Konkurrenten und zog auf Position 6 vor.

Formel 1: Vettel gewinnt den Großer Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Formel 1: Vettel gewinnt den Großen Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas (Foto) und Hamilton

Nach den ersten zehn Rennrunden führte Sebastian Vettel (Ferrari) vor Valtteri Bottas (Mercedes) und Kimi Räikkönen (Ferrari). Es folgten: Lewis Hamilton (Mercedes), Pierre Gasly (Toro Rosso), Kevin Magnussen (Haas), Nico Hülkenberg (Renault), Fernando Alonso (McLaren), Esteban Ocon (Force India) und Brendon Hartley (Toro Rosso).

Über mehrere Runden verlief das Rennen in Manama absolut unspektakulär. Die Fahrer drehten ihre Runden oder holten sich neue Reifen an der Box.

Nachdem sich an der Spitze das Quartett Vettel, Bottas, Räikkönen und Hamilton abgesetzt hatte begann in Runde 19 das große Reifenwechseln der 4. Sebastian Vettel holte sich als Erster einen neuen Satz. Sein Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen folgte eine Runde später. Valtteri Bottas (Mercedes) bekam in Runde 20 neue Reifen.

Formel 1: Vettel gewinnt den Großer Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Formel 1: Vettel gewinnt den Großen Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton (Foto)

An der Spitze fuhr somit Lewis Hamilton im Silberpfeil. Es folgten Sebastian Vettel (Ferrari), Valtteri Bottas (Mercedes) und Kimi Räikkönen (Ferrari).

Duell an der Spitze in Runde 25: Sebastian Vettel dicht hinter Lewis Hamilton. Eine Runde später zog der Ferrari auf der Start- und Zielgeraden am Silberpfeil vorbei. Bei 28 Grad in Bahrain holte sich Lewis dann in Runde 27 neue Reifen an der Box.

Zur Halbzeit des Rennens eine Ferrari-Mercedes-Mischung an der Spitze: Vettel vor Bottas, Räikkönen und Hamilton. Im Mittelfeld hatte sich Nico Hülkenberg (Renault) bis auf Position 6 vorgearbeitet. Nervenstark davor: Pierre Gasly im Toro Rosso.

Von der Box bekam Lewis Hamilton in Runde 35 die Anweisung, wie er fahren soll.

Formel 1: Vettel gewinnt den Großer Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Formel 1: Vettel gewinnt den Großen Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas (Foto) und Hamilton

Unfall an der Ferrari-Box. Beim Reifenwechsel in Runde 36 fuhr Kimi Räikkönen zu früh los und überrollte einen Mechaniker. Für den Finnen endete das Rennen in der Boxengasse.

Nach 40 Rennrunden führte Sebastian Vettel im Ferrari vor den beiden Silberpfeilen mit Valtteri Bottas und Lewis Hamilton. Es folgten Pierre Gasly (Toro Rosso), Kevin Magnussen (Haas), Marcus Ericsson (Sauber), Nico Hülkenberg (Renault) Fernando Alonso (McLaren), Brendon Hartley (Toro Rosso) und Stoffel Vandoorne (McLaren).

Zehn Rennrunden vor dem Ziel: Vettel mit knapp 6 Sekunden vor Bottas. Es folgten: Hamilton, Gasly und Magnussen.

Auf knapp 3 Sekunden ist der Abstand fünf Runden vor dem Rennende zwischen Vettel und Bottas geschrumpft.

Formel 1: Vettel gewinnt den Großer Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Formel 1: Vettel gewinnt den Großen Preis von Bahrain 2018 im Ferrari vor Bottas und Hamilton

Nach 57 Runden auf dem Bahrain International Circuit fuhr Sebastian Vettel als Erster im Ferrari mit hauchdünnem Vorsprung über die Ziellinie. Zweiter wurde Valtteri Bottas im Silberpfeil. Den dritten Platz auf dem Podium holte sich Lewis Hamilton.

Es folgten: Pierre Gasly (Toro Rosso), Kevin Magnussen (Haas), Nico Hülkenberg (Renault), Stoffel Vandoorne (McLaren), Marcus Ericsson (Sauber) und Esteban Ocon (Force India).

Obwohl Romain Grosjean während des Rennens nach und nach Teile von seinem Haas verloren hatte, schaffte auch er es ins Ziel – Platz 15.

Das nächste Rennen: 15. April – Der Grand Prix von China in Shanghai.

Fotos: Daimler AGtwitter.com/F1

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 08. April 2018 um 19:03 Uhr  |  489 Besuche

Abgelegt unter Formel 1

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card