Mrz25
2017

Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017

Veröffentlicht in Formel 1 1 Kommentar »
Geschrieben 25. März 2017 von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


 

Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017

Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017

Nach vier Monaten, 16 Wochen oder 109 Tage Winterpause ist es nun endlich wieder soweit! Die Formel 1-Saison 2017 beginnt. Los geht’s wie gewohnt in Melbourne Australien. 10 Teams und 20 Fahrer kämpfen dann wieder um den Weltmeistertitel.

Mercedes-AMG Petronas Motorsport beendete am 10. März in Spanien die Saisonvorbereitung mit Monster-Kilometerleistung. Auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya fuhren die beiden Silberpfeile insgesamt 107 Runden. Valtteri Bottas und Lewis Hamilton fuhren mit dem neuen Silberpfeil F1 W08 EQ Power+ insgesamt 1.096 Runden respektive 5.102 km.

Bei Mercedes hat übrigens der Auftritt von Ferrari bei den Testfahrten Eindruck hinterlassen. Niki Lauda warnte vor harten Zeiten für die Silberpfeile. Kimi Räikkönen fuhr am letzten Testtag in Spanien mit 1:18,634 Minuten die mit Abstand schnellste Zeit. Selbst Lewis Hamilton bescheinigte Ferrari „fantastische Arbeit“. Niki Lauda ging im RTL-Interview sogar noch einen Schritt weiter: „Ich glaube, es liegt ein hartes Jahr vor uns. Jeder sagt natürlich, dass Mercedes wieder gewinnen muss, wenn man sich die Vergangenheit anschaut. Aber das sind naive Menschen, die sich das Leben leicht machen.“ Der Österreicher erklärte: weiter „Ich bin nicht negativ, ich bin auch nicht positiv – ich bin Realist.“

Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017

Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017

Fahrer und Teams:

Mercedes AMG F1 

#44 Lewis Hamilton

#77 Valtteri Bottas

Red Bull

#33 Max Verstappen

#3 Daniel Ricciardo

Scuderia Ferrari

#5 Sebastian Vettel

#7 Kimi Räikkönen

Force India

#11 Sergio Perez

#31 Esteban Ocon

Williams F1

#19 Felipe Massa

#2 Lance Stroll

McLaren

#14 Fernando Alonso

#2 Stoffel Vandoorne

Scuderia Toro Rosso

#55 Carlos Sainz Jr.

#26 Daniil Kvyat

Haas F1

#8 Romain Grosjean

#20 Kevin Magnussen

Renault F1

#27 Nico Hülkenberg

#30 Jolyon Palmer

Sauber

#9 Marcus Ericsson

#94 Pascal Wehrlein

Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017

Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017

Rennkalender:

Datum Grand Prix Ort
26. März Australien GP Melbourne
09. April China GP Shanghai
16. April Bahrain GP Sakhir
30. April Russland GP Sochi
14. Mai Spanien GP Barcelona
28. Mai Monaco GP Monte Carlo
11. Juni Kanada GP Montreal
25. Juni Aserbaidschan GP Baku
09. Juli Österreich GP Spielberg
16. Juli Großbritannien GP Silverstone
30. Juli Ungarn GP Budapest
27. August Belgien GP Spa-Francorchamps
03. September Italien GP Monza
17. September Singapur GP Marina Bay
01. Oktober Malaysia GP Sepang
08. Oktober Japan GP Suzuka
22. Oktober USA GP Austin
29. Oktober Mexiko GP Mexico City
12. November Brasilien GP Sao Paulo
26. November Abu Dhabi GP Yas Marina

Fotos: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Samstag, den 25. März 2017 um 00:05 Uhr  |  565 Besuche

Abgelegt unter Formel 1

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Ein Kommentar zum Beitrag “Formel 1: Am 26. März startet die Saison 2017”

  1. 1
    Maik schreibt:

    Lewis Hamilton hat die erste Pole Position der neuen Formel-1-Saison erobert. Der Silberpfeil-Pilot ließ in Melbourne Sebastian Vettel (Ferrari) und seinen neuen Teamkollegen Valtteri Bottas hinter sich.

    Der dreimalige Weltmeister aus Großbritannien holte sich damit schon zum 62. Mal in seiner Karriere den besten Startplatz.

    Vettel lag am Ende 0,268 Sekunden hinter Hamilton. Bottas, der das Cockpit des Weltmeisters von 2016 Nico Rosberg übernahm, hatte 0,293 Sekunden Rückstand auf seinen Stallrivalen.

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card