Okt07
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Ausgezeichnet: Dr. Dieter Zetsche erhält Eurostar von Automotive News Europe. Foto: Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars wurde mit dem Eurostar von Automotive News Europe ausgezeichnet.

Ausgezeichnet: Dr. Dieter Zetsche erhält Eurostar von Automotive News Europe. Foto: Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars 

Automotive News Europe hat Dr. Dieter Zetsche mit dem Eurostar 2014 ausgezeichnet. Der Vorsitzende des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars erhält den Preis für die erfolgreiche Wachstumsstrategie, wie die Fachzeitschrift begründete.

Ein weiterer Eurostar ging an Dr. Klaus Zehender, Bereichsvorstand Mercedes-Benz Cars Einkauf und Lieferantenqualität. In einer Umfrage von Automotive News Europe hatten rund 100 Zulieferer Mercedes-Benz als die beste Marke bei der Umsetzung von innovativen Technologien gemeinsam mit den Lieferanten eingestuft. Die Daimler AG ist damit der einzige Automobilhersteller, der in diesem Jahr zwei Auszeichnungen von Automotive News Europe erhalten hat.

Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: „Wir wachsen profitabel. Unsere Strategie trägt Früchte und wir kommen auf unserem Weg kontinuierlich voran. Mit unserer Wachstumsstrategie sind wir auf dem richtigen Weg. Wir sind aber längst noch nicht am Ziel. Bis 2020 werden wir elf neue Modelle ohne Vorgänger auf den Markt bringen. Und wir setzen unsere Hybridoffensive fort: Wir bringen zusätzlich zu dem gerade vorgestellten S-Klasse Plug-In Hybrid neun weitere Plug-In Hybrid Modelle bis 2017.“

Automotive News Europe hob die Erweiterung des Modellportfolios von Mercedes-Benz im Kompaktwagensegment hervor. Diese sowie die Einführung zahlreicher neuer Modelle trug zu einem weiteren Absatzanstieg von 12,3 Prozent auf über 1.032.410 Einheiten in den ersten acht Monaten des laufenden Jahres bei.

Außerdem würdigte die Branchenzeitschrift die Luxus-Limousine S-Klasse (W222), die mit ihren Fahrerassistenzfunktionen teilautonomes Staufolgefahren beherrscht und so das Markenimage weiter steigere. Die S-Klasse gilt bei Kunden und Automobilexperten seit jeher als Maßstab des technologischen Fortschritts und des luxuriösen Reisens.

Insgesamt hat Automotive News in diesem Jahr 14 Eurostars in verschiedenen Kategorien vergeben. In der Kategorie Einkauf bewerteten Zulieferunternehmen 23 Automobilhersteller in Europa inklusive Russland mit Blick auf die Zusammenarbeit bei innovativen Technologien. Die Umfrage wurde elektronisch von April bis Mai 2014 durch die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte im Auftrag von Automotive News Europe durchgeführt. Daimler hatte für seine Pkw-Sparte bereits im Juni die Bestnote erhalten und war als das führende Automobilunternehmen beim Innovationsmanagement in Kooperation mit Lieferanten ausgezeichnet worden.

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Dienstag, den 07. Oktober 2014 um 00:10 Uhr  |  1.518 Besuche

Abgelegt unter Personen

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card