Jun26
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Engine of the Year Awards 2014: Mercedes-AMG baut den besten 2,0-Liter-Motor. Foto: Mit dem A 45 AMG erobert die Performance-Marke neue Segmente und bietet einen attraktiven Einstieg in die Welt von AMG.

Engine of the Year Awards 2014: Mercedes-AMG baut den besten 2,0-Liter-Motor. Foto: Mit dem A 45 AMG (W176) erobert die Performance-Marke neue Segmente und bietet einen attraktiven Einstieg in die Welt von AMG.

Mercedes-AMG gewinnt zwei begehrte Trophäen bei den „Engine of the Year Awards 2014“: Der AMG 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor sichert sich einen souveränen Doppelsieg in den Kategorien „New engine 2014“ und „1.8-litre to 2-litre“. Beide Preise wurden heute im Rahmen der Motorenmesse „Engine Expo“ in Stuttgart verliehen.

Als leistungsstärkster Serien-Vierzylindermotor der Welt setzte sich das Aggregat aus dem Hause Mercedes-AMG in den Kategorien „New engine 2014“ und „1.8-litre to 2-litre“ gegen 36 bzw. 42 namhafte Wettbewerber aus Europa, den USA und Asien durch. Damit beweist die Performance-Marke von Mercedes-Benz abermals ihre große Kompetenz bei der Entwicklung und Produktion faszinierender Hochleistungs-Motoren. Die international besetzte Jury zeigt sich beeindruckt von der außerordentlichen Leistung und der bemerkenswerten Fahrbarkeit des AMG Vierzylinders.

Engine of the Year Awards 2014: Mercedes-AMG baut den besten 2,0-Liter-Motor. Foto: Der AMG 2,0-Liter-Turbomotor ist der stärkste Serien-Vierzylinder-Turbomotor der Welt mit einer Höchstleistung von 265 kW (360 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern.

Engine of the Year Awards 2014: Mercedes-AMG baut den besten 2,0-Liter-Motor. Foto: Der AMG 2,0-Liter-Turbomotor (M133) ist der stärkste Serien-Vierzylinder-Turbomotor der Welt mit einer Höchstleistung von 265 kW (360 PS) und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern.

Die „International Engine of the Year Awards“ zählen zu den renommiertesten Auszeichnungen auf dem Automobilsektor und werden seit 1999 vom britischen Automobil-Fachverlag UKIP Media & Events verliehen. Eine unabhängige Jury von 82 Motorjournalisten aus 34 Ländern wählt die jeweils besten Motoren des Jahres in 12 Kategorien.

Fotos: Daimler AG

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie uns weiter. Vielen Dank!

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Empfehlen Sie uns weiter. Vielen Dank!

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Donnerstag, den 26. Juni 2014 um 00:15 Uhr  |  3.027 Besuche

Abgelegt unter Auszeichnung

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card