Feb08
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 4,67 von 5 [93,33%])
Loading...


Umwelt-Ranking von AUTOTEST und ÖKO TREND: die Mercedes-Benz Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive (W242) ist „AUTOTEST Umweltsieger 2014“

Umwelt-Ranking von AUTOTEST und ÖKO TREND: Mercedes-Benz Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive (W242) ist „AUTOTEST Umweltsieger 2014“

Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive und Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC sind „AUTOTEST Umweltsieger 2014“. Beide Modelle belegten in den Kategorien Kompaktvan beziehungsweise SUV den ersten Platz im Umwelt-Ranking, den die Kaufberatungszeitschrift AUTOTEST der AutoBild-Gruppe jährlich zusammen mit dem Institut für Umweltforschung ÖKO TREND durchführt. Das unabhängige Wuppertaler Institut bewertet dabei nicht nur den Verbrauch der Fahrzeuge, sondern den gesamten Lebenszyklus – von der Produktion bis zum Recycling.

Seit 1997 veröffentlicht das Institut ÖKO TREND jährlich ein Auto-Umwelt-Ranking. Dafür bewertet das Institut auf der Basis von mehreren zehntausend Daten umfassend die Umweltverträglichkeit von rund tausend Automodellen in zwölf Kategorien. In die strenge Bewertung fließen Angaben über Verbrauch, Schadstoffe, Herstellung, Logistik, Recycling und das Umweltmanagement der Hersteller ein. Mercedes-Benz analysiert die Umweltverträglichkeit seiner Modelle ebenfalls über ihren gesamten Lebenszyklus – von der Produktion über die langjährige Nutzung bis hin zur Altauto-Verwertung. Dies geht weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus.

Umwelt-Ranking von AUTOTEST und ÖKO TREND: Der Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC (W166) ist „AUTOTEST Umweltsieger 2014“

Umwelt-Ranking von AUTOTEST und ÖKO TREND: Der Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC (W166) ist „AUTOTEST Umweltsieger 2014“

Der Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC (W166) mit 204 PS begnügt sich mit einem NEFZ-Verbrauch von 5,8 l/100 km (154 g CO2/km) und kann mit serienmäßigem 70-Liter-Tank rund 1.200 Kilometer ohne Tankstopp zurücklegen. Bei Ausstattung mit dem auf Wunsch lieferbaren 93-Liter-Tank können sogar bis zu 1.600 Kilometer Distanz zwischen den Tankstellen liegen. Dank AdBlue®-Abgasreinigung unterbietet der Diesel die EU-6-Norm.

Weniger CO2-Emissionen, deutlich sauberere Abgase als mit Benzin- oder Dieseltreibstoff sowie rund 50 Prozent niedrigere Kraftstoffkosten als der vergleichbare Benziner sprechen für den Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive (W242).Im Erdgasbetrieb beträgt der Verbrauch der 156 PS starken B-Klasse lediglich 4,2 kg/100 km – dies entspricht einer CO2-Emission von 115 g pro Kilometer. Der B 200 Natural Gas Drive arbeitet nach dem Monovalent+-Prinzip. Das bedeutet, dass sein Motor grundsätzlich mit Gas betrieben wird. Für Notfälle ist ein kleiner, 12 Liter fassender Benzintank an Bord.

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Samstag, den 08. Februar 2014 um 15:35 Uhr  |  3.915 Besuche

Abgelegt unter Auszeichnung

Tags: , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card