Jul30
2010

Mercedes-Benz S 63 AMG

Veröffentlicht in S-Klasse Keine Kommentare »
Geschrieben 30. Juli 2010 von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 5 Stimme/n, Durchschnitt: 4,60 von 5 [92,00%])
Loading...


571 PS. V8-Biturbo. 900 Nm Drehmoment. Mit diesen Leistungsdaten steht ab sofort der Mercedes S 63 AMG beim Händler.

Der kraftvolle und kultivierte Motor ersetzt den 6,2 Liter V8-Saugmotor mit 525 PS. Statt bisher 630 Nm Drehmoment stehen nun zwei Leistungsstufen zur Verfügung. 544 PS mit 800 Nm und 571 PS mit 900 Nm. Mit dem Performance Package gegen Aufpreis ist Tempo 300 und ein Fahrerlehrgang inklusive. Die 2,1-Tonnen-Limousine im AMG-Kleid beeindruckt mit enormer Durchzugskraft und bietet dank des ABC-Fahrwerks (Active Body Control) auch ausreichend Komfort.

Kultiviert läuft der S 63 AMG zwar schon im Leerlauf, aber Richtig zur Sache geht es erst beim beherzten Druck auf das Gaspedal. Dann wird der Fahrer vom V8-Turbomotor in guter Zusammenarbeit mit der blitzartig schaltenden Siebenstufenautomatik in die Sitze gedrückt und hat jede Menge Fahrspaß. Die Start-Stopp-Funktion reduziert den Verbrauch auf 10,5 Liter Super auf 100 Kilometer.

Der Hecktriebler mit kleinen Traktionsschwächen schafft den Spurt von null auf Tempo 100 in 4,4 Sekunden und ist ab 143.752 € zu haben. Selbstverständlich auch mit langem Radstand.

Mehr Informationen zum neuen Mercedes-Benz S 63 AMG sind nachzulesen in der Auto Bild Heft 29 vom 23. Juli 2010.

(Fotos: Daimler AG)

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Freitag, den 30. Juli 2010 um 15:01 Uhr  |  4.110 Besuche

Abgelegt unter S-Klasse

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card