Mai13
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 1 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Vorgeschmack auf das M-Klasse Coupé, was 2015 auf den Markt kommen soll: Concept Coupé SUV

Vorgeschmack auf das M-Klasse Coupé, was 2015 auf den Markt kommen soll: Concept Coupé SUV

Obwohl Daimler sich sehr bemühte, das neue Mercedes M-Klasse Coupé zu tarnen, blieben die ersten Testfahrten nicht unentdeckt. Die neue Mercedes M-Klasse Coupé kombiniert die fließenden Linien des Coupés mit dem eher rustikalen Design eines Offroaders. Das sehr dynamische und spritzige Design macht den Ableger des Mercedes ML klar erkennbar. Doch das Mercedes M-Klasse Coupé legt die Schwerpunkte nicht nur auf das Design, sondern bietet zudem einen hohen Nutzwert. Durch die Kombination aus beiden Bereichen hebt sich das Mercedes M-Klasse Coupé hervor und besticht durch Einzigartigkeit statt Mainstream. Die ersten Fotos belegen, dass ab dem Jahr 2015 eine fünfte Modellreihe bei Daimler erhältlich ist: Das Coupé basiert auf der M-Klasse und sorgt bereits jetzt bei Daimler-Fans für Vorfreude.

Sportliche Abstimmung und moderne Fahrdynamik

Bei dem sportlichen Offroader ist die Verwechslung mit anderen Baureihen des Mercedes kaum möglich. Prägnant und auffällig zeigen sich die Formen, die sich besonders in der Seitenansicht hervorheben. Das sportliche Fahrzeug verfügt über zahlreiche Fahrdynamik-Helfer und definiert die Sportlichkeit durch eine genaue Abstimmung neu. Das Modell erinnert den Fahrer kaum an einen SUV, sondern zeigt deutliche Anzeichen eines Coupés, denn es bietet im Innenbereich ein Ambiente der absoluten Luxusklasse. Dabei bietet das Mercedes M-Klasse Coupé die hohe Sitzkombination eines SUV und vereint diese mit vielen Elementen der gewohnten gehobenen Ausstattung des Herstellers.

Die fünfte Baureihe

Das neue SUV-Coupé aus dem Hause Daimler wird vermutlich die Bezeichnung MCL oder MLS tragen. Von der Technik her dürfte sich das neue Modell sehr nahe an die neue M-Klasse anlehnen, die bereits vorgestellt wurde. Das neue Mercedes M-Klasse Coupé soll mit einem sparsamen Vierzylinder ausgestattet sein. Dabei sollen die CO2-Emissionen sehr reduziert werden, was für eine zusätzliche Akzeptanz des SUV sorgen soll. Von der neuen M-Klasse ist bereits eine Hybrid-Version in Planung. Voraussichtlich soll auch das neue Mercedes M-Klasse Coupé mit diesem Antrieb ausgerüstet sein, da der Hybrid-Antrieb vor allem für den US-Markt sehr wichtig ist.

Ab Frühjahr 2015 am Start

Das neue Coupé von Daimler kann Fans ab 2015 begeistern. Dafür sorgen die Karosserie-Beplankung und die verbreiterte Spur an der Hinterachse. Die Coupé-Dachlinie läuft hinter der B-Säule und senkt sich zum Heck ab. Das neue Mercedes M-Klasse Coupé bleibt nicht bei der klassischen Version, sondern bietet vier Türen. Die Motoren bieten jeweils eine V6- und V8- Version, sodass das Leistungsspektrum des Fahrzeuges zwischen 258 und 525 PS liegen dürfte. Unter der Haube ist also ebenso Power wie es die Optik verspricht. Teile des Wagens zeigen also eine deutliche Abgrenzung zum gewohnten Coupés. Doch gerade dieser Unterschied ist bewusst gewählt und macht das neue Gefährt zu einem gelungenen Mix aus Gewohntem und Neuem. Die Fans müssen sich allerdings noch ein wenig gedulden, bis das neue Modell gefahren werden kann. Reparaturen am Auto, das derzeit gefahren wird, können günstiger werden, wenn Ersatzteile aus dem Online-Handel von www.autoteilexxl.de/mercedes-benz-m-klasse bestellt werden. Ab Frühjahr 2015 ist es dann Zeit für das neue Mercedes M-Klasse Coupé, das schon mit den ersten Fotos für Begeisterung gesorgt hat und gewohnte Qualität mit Optik und Stil verbindet.

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Oliver Hartwich
Erschienen am Dienstag, den 13. Mai 2014 um 09:03 Uhr  |  5.069 Besuche

Abgelegt unter M-Klasse

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card