Dez19
2010
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 25 Stimme/n, Durchschnitt: 4,60 von 5 [92,00%])
Loading...


Die rustikale Urversion der Mercedes-Benz G-Klasse erschien 1979. Nun, kurz nach dem 30jährigen Geburtstag des erfolgreichen Geländewagens, haben die Schwaben fast vollständig auf Luxus verzichtet und ein Sondermodell aufgelegt. Die Mercedes-Benz G-Klasse Professional. Alufelgen, Ledersitze, Chromleisten – gibt es alles nicht.

Mit einem 184 PS – Dreiliter-Dieselaggregat fährt der robuste 4,66 m lange und 1,93 m hohe Geländeklassiker als G 300 CDI mit dem Charme des Rustikalen vor. Ab 64.759 € erhält man zum Beispiel ein Kältepaket, welches komplikationslose Mobilität auch bei Temperaturen von minus 35 Grad gewährleistet oder strapazierfähiges Kunstleder im Innenraum mit dem kantigen nostalgischen Cockpit.

Die Mercedes-Benz G-Klasse Professional ist sich treu geblieben. Sie trägt nun in den Farben Schwarz, Weiß und Sandgrau den kantigen Charme der späten siebziger Jahre stolz wie ein Orden. Der G-Klasse ist es gelungen, mit Würde zu altern. Sie ist eine in Metall gehauene Legende, blieb völlig unbeeindruckt von Modeströmungen und schwimmt auch weiterhin gegen den Strom. Mit Ihrer markanten Form hat Sie längst Kultstatus erlangt. Sie ist ein Dauerbrenner, setzt überall da wo Sie auftaucht eindrucksvoll ein Zeichen und überzeugt sowohl im Gelände als auch auf der Straße. Die G-Klasse ist der Mercedes für Generationen.

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 19. Dezember 2010 um 23:06 Uhr  |  17.126 Besuche

Abgelegt unter G-Modell

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card