Sep15
2010

Neuer Einstiegs-Benziner für die E-Klasse

Veröffentlicht in E-Klasse Keine Kommentare »
Geschrieben 15. September 2010 von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 4,67 von 5 [93,33%])
Loading...


Neuer Basismotor im E 200 CGI

Die Mercedes-Benz E-Klasse bekommt einen modifizierten Basismotor. Im E 200 CGI arbeitet ab sofort ein 183 PS starker Vierzylinder-Turbo. Mit Hilfe des serienmäßigen Start-Stopp-Systems und dem Sechsgang-Schaltgetriebe kommt die E-Klasse im Schnitt mit 7,6 Liter aus. Eine kleine Anfahrschwäche kann auch der Turbo, der den bisherigen Kompressor ersetzt, nicht verhindern. Das Drehmoment von 270 Nm ist aber ausreichend. Der Motor entfaltet seine Kraft gleichmäßig, bleibt lange leise und wird erst bei hohen Touren lauter. Der neue Vierzylinder ist eine vernünftige Motorisierung und steht ab 40.044 € beim Händler.

Mercedes-Benz E 200 CGI

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Mittwoch, den 15. September 2010 um 23:27 Uhr  |  4.598 Besuche

Abgelegt unter E-Klasse

Tags: , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card