Jun22
2022

Neuwagen finanzieren trotz Inflation

Veröffentlicht in Service Kommentare deaktiviert für Neuwagen finanzieren trotz Inflation
Geschrieben 22. Juni 2022 (vor 3 Wochen) von


Neuwagen finanzieren trotz Inflation

Neuwagen finanzieren trotz Inflation

Neben Immobilien sind Autokäufe der häufigste Grund, aus denen deutsche Bürger einen Kredit aufnehmen. Die Kosten für einen Neuwagen und seine Haltung sind hoch und lassen sich durch ein Darlehen leichter umsetzen.

Aufgrund der derzeit bestehenden Inflation sind viele Menschen finanziell belastet. Als Sachwert kann ein neues Auto sich allerdings lohnen, um sich gegen den sinkenden Wert einer Währung abzusichern.

Wie können wir aktuell trotz der Inflation einen Neuwagen finanzieren, und wie kann man dabei sogar von dem Wertverlust unserer Währung profitieren?

Kosten für einen Neuwagen

Die Kosten für einen Neuwagen sind nur für wenige Menschen auf einen Schlag mit ihrem Eigenkapital umsetzbar. Der Preis für die Anschaffung, Nebenkosten wie die Registrierung und Haltungskosten wie Treibstoffpreise und Versicherungen sind eine hohe, finanzielle Belastung.

Dennoch sind wir häufig auf einen fahrbaren Untersatz angewiesen. Wer nicht warten kann, um sich ein neues Auto zu kaufen, hat verschiedene Optionen, die Anschaffung zu finanzieren. Beliebte Optionen sind zweckgebundene Kredite oder das Aufnehmen eines Leasing-Vertrags.

Leasing-Verträge

Bei dem Leasing mieten wir ein Auto während der Vertragslaufzeit und können es innerhalb dieser Zeitspanne eigenmächtig nutzen. Wie sich diese Nutzungsrechte gestalten, hängt von der jeweiligen Leasing-Art ab, die wir gewählt haben.

Wie bei Krediten gibt es bei Leasing-Verträgen verschiedene Konditionen und Ausgestaltungen. Um die besten Leasing-Deals zu finden, lohnt es sich deshalb verschiedene Anbieter und Leasing-Varianten miteinander zu vergleichen.

Leasing-Arten

Das Leasing unterscheidet sich hauptsächlich in zwei Variationen:

  • Das Restwert-Leasing: Die Raten und der Endpreis sind abhängig von dem geschätzten Restwert des Autos bei Abschluss des Vertrags und dem tatsächlichen Wert des Wagens bei seinem Ende. Hat man das Auto beschädigt, muss man Nachzahlungen leisten. Dabei ist der Wert des Autos nicht nur durch seinen Zustand beeinflusst. Auch der Marktwert ist wichtig. Verliert ein Modell während der Vertragslaufzeit an Nachfrage und Wert, übt sich das auf den Endpreis aus.
  • Das Kilometer-Leasing: Bei dem Kilometer-Leasing berechnen wir Kosten und Raten stattdessen an der geschätzten Nutzung des Wagens. Nutzen wir das Auto weniger als geschätzt, erhalten wir am Ende des Vertrags Geld ausgezahlt, und andersherum.

Beim Leasing besteht zudem die Möglichkeit, durch einen Vertrag mit Ankaufrecht am Ende des Vertrags entscheiden zu können, ob wir das Auto für seinen Restwert kaufen möchten, oder uns für einen neuen Leasing-Vertrag mit anderem Modell entscheiden.

Vor- & Nachteile des Leasings

Leasing kann gegenüber anderen Finanzierungen Vor- und Nachteile haben. Sie bestehen aus:

Vorteile:

  • Geringes/kein Eigenkapital nötig
  • Flexibel gestaltbare Monatsraten/Berechnungsgrundlagen
  • Kurze Laufzeiten & flexible Wechselmöglichkeiten
  • Durch neue Verträge immer die Nutzung neuster Modelle & Technik
  • Mögliche Rückzahlungen
  • Optional: Wahlfreiheit zwischen Abgabe & Kauf
  • Optional: Übernahme von Kosten für Reparaturen, Prüfungen, Steuern und Versicherungen
  • Für Unternehmer: Leasingraten sind steuerlich absetzbar

Nachteile:

  • Ohne Ankaufrecht: Kein Besitz am Ende des Vertrags
  • Restwertleasing: unberechenbares Wertfall-Risiko
  • Bei Neuwagen: häufig festgelegte Vertragswerkstatt & Versicherungsanbieter
  • Mögliche Nachzahlungen
  • Häufig Festlegung berechtigter Fahrer
  • Bei Kauf sind die Endkosten höher als bei einem Kredit

Kredite zur Autofinanzierung

Bei Krediten erhalten wir ein Darlehen von einem Finanzunternehmen (meist einer Bank oder dem Autohändler), mit dem wir den Wagen finanzieren können. Auch hier unterscheiden sich die Konditionen und Bedingungen unter einzelnen Kreditarten und -anbietern.

Zweckgebundene vs. Konsumkredite

  • Konsumkredit: Bei Konsumkrediten beantragen wir einen Betrag, den wir uns leihen, und mit Zinsen zurückzahlen. Das Geld können wir danach ausgeben, wie wir möchten.
  • Zweckgebundener Kredit: Bei einem zweckgebundenen Kredit geben wir bei dem Vertragsabschluss vor, wofür das Geld verwendet wird. Bei einem Autokredit reichen wir dabei in der Regel die Kaufunterlagen für ein spezifisches Modell Da das Auto hier als Sicherheit hinterlegt wird, und die Bank es behalten kann, wenn wir mit Zahlungen nicht nachkommen, erhalten wir für zweckgebundene Kfz-Kredite grundsätzlich bessere Konditionen und Zinsen.

Vor- und Nachteile von Krediten

Auch Kredite haben im Vergleich zum Leasing Vor- und Nachteile:

Vorteile:

  • Zeitlich begrenzter Rahmen an Zahlungen
  • Eigentümer ab erster Ratenzahlung
  • Langfristiges Profitieren vom Wert der Investition
  • Einnahmen durch Verkauf & Vermietung möglich
  • Freiere Nutzung

Nachteile:

  • Häufig höheres Eigenkapital als Anzahlung nötig
  • Höhere Monatsraten
  • Zahlungsunfähigkeit kann existenzgefährdend werden
  • Weniger flexible Vertragsgestaltung
  • Selten Zusatzservices wie Kostenübernahme von Reparaturen und Co.
  • Festlegen auf ein Auto, kein flexibler Wechsel möglich

Wichtiges zu Zinsverträgen in der Inflation

Zinsen werden sowohl bei Leasing- als auch bei Kreditverträgen verlangt. Hier ist es aufgrund der Inflation besonders wichtig, auf die Konditionen zu achten. Wer schlau plant, kann Geld sparen.

Der Wertverlust durch die Inflation betrifft unsere Währung. Dadurch wird auch der Betrag beeinflusst, den wir aufgrund der Zinsen zusätzlich an das Finanzunternehmen zurückzahlen müssen.

  • Steigt die Inflation nach dem Vertragsabschluss und haben wir uns auf einen Festzins für die Vertragslaufzeit geeinigt, bedeutet das, dass der reelle Wert der Zahlungen, die wir leisten, geringer ist als das, was wir bei Vertragsabschluss dafür erhalten haben.

Das ist aber nur dann der Fall, wenn die Inflationsrate nach Vertragsabschluss ansteigt und anhält. Deshalb lohnen sich aktuell Leasingverträge mit Kilometerleasing und kurzen Vertragslaufzeiten. Bei ihnen können wir gut absehen, wie sich die Inflation im Laufe der nächsten Jahre entwickeln wird. 

 Fazit

Die Autofinanzierung können wir mit Krediten oder Leasingverträgen umsetzen. Bei beidem zahlen wir Raten und Zinsen, um die Nutzung des Wagens zu finanzieren.

Welche Variante sich lohnt, hängt vor allem von den Bedürfnissen des Fahrers ab. Wer davon profitieren möchte, immer die neuste Technik zu nutzen und flexibel an kurze Vertragslaufzeiten und Konditionen gebunden zu sein, sollte sich für Leasing entscheiden.

Bei Krediten kommen häufig höhere Monatsraten und eine hohe Anzahlung auf uns zu. Dafür sind wir ab der ersten Zahlung Besitzer des Wagens und können seinen Wert trotz begrenzter Zahlungszeiträume langfristig ausnutzen.

Während der Inflation lohnen sich Verträge mit kurzen Laufzeiten und Festzinsen besonders. Steigt die Inflationsrate, ist der Betrag, den wir zurückzahlen, weniger wert als das Geld, das wir erhalten haben.

(Foto: Samuele Errico Piccarini on Unsplash)

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Oliver Hartwich
Erschienen am Mittwoch, den 22. Juni 2022 um 16:59 Uhr  |  86 Besuche

Abgelegt unter Service

Tags: , , , , , , , ,



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


QR Code Business Card