Aug07
2015
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings

ADAC übernimmt 76 Mercedes-Benz GLA für Fahrsicherheits-Trainings

Sicherheit und Spaß in jeder Fahrsituation – dafür stehen die ADAC Fahrsicherheitssicherheits-Trainings. Und dafür steht der Mercedes-Benz GLA, der als kompakter SUV alle Hürden des Alltags mit Robustheit und Leichtigkeit nimmt. Ab jetzt ist diese perfekte Verbindung Realität: Der ADAC übernahm 76 Mercedes-Benz GLA 200 CDI für seine Fahrsicherheits-Trainings in ganz Deutschland.

Übergeben wurden die Fahrzeuge im Kundencenter Rastatt an Ludger Kersting, Leiter Marketing und Vertrieb Firmenkunden des ADAC, von Frank Kemmerer, Leiter Flottenmanagement Pkw des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBD). Die Trainer des ADAC ließen es sich nicht nehmen, ihre neuen Fahrzeuge selbst abzuholen, um sie in die ADAC Trainingsanlagen zu überführen. Die Mercedes-Benz GLA Flotte wird bei den Fahrsicherheitstrainings des ADAC ab sofort bundesweit ganz vorne mit dabei sein. Als Trainer-Fahrzeuge demonstrieren sie den Teilnehmern schwierige Fahrmanöver mit Mercedes-Benz typischer Sicherheit und Souveränität.

„Wir freuen uns über unsere neuen GLA, die nicht nur als kompakte SUV faszinieren, sondern sehr gut zu den Anforderungen unserer Fahrsicherheits-Trainings passen“, so Ludger Kersting (ADAC). „Um die Grenzen des Fahrzeugs und die fahrerischen Möglichkeiten kennenzulernen, etwa bei Vollbremsungen und Ausweichmanövern oder beim Einsatz von elektronischen Assistenzsystemen, so wie es zu unseren Trainingsinhalten gehört, ist Mercedes-Benz ein sehr passender Partner,“ ergänzt Sten Reuter, Leiter Fahrsicherheits-Training beim ADAC.

„Die Wahl des ADAC ist für uns ein weiterer Beleg für die Sicherheit, Dynamik, Vielseitigkeit und Attraktivität unseres kompakten SUV“, so Frank Kemmerer. „Darüber hinaus überzeugen wir mit individuellen Angeboten für Flottenkunden, zu denen attraktive Konditionen und Ausstattungspakete sowie eine bedarfsgerechte und optimale Management- und Servicebetreuung gehören.“

Mercedes-Benz GLA (X156)

Mercedes-Benz GLA (X156)

Progressiv beim Design, souverän im Alltag und mobil auch abseits befestigter Straßen: Als Wanderer zwischen den automobilen Welten interpretiert der Mercedes-Benz GLA (X156) das Segment der kompakten SUV überzeugend neu. Der GLA ist handlich in der Stadt (Länge x Breite x Höhe: 4.417 x 1.804 x 1.494 Millimeter), spritzig auf Land- und Passstraßen sowie dynamisch und effizient auf der Autobahn (cw-Wert 0,29). Die hochwertige und mit viel Liebe zum Detail entwickelte Ausstattung sowie der flexible Innenraum positionieren den GLA klar als kompaktes Premium-SUV. Als souveräner Begleiter im Alltag bietet der GLA einen flexiblen und variablen Innenraum. Als erstes Mercedes-Benz SUV verfügt der GLA auf Wunsch über die neue Generation des Allradsystems 4MATIC mit vollvariabler Momentenverteilung. Im GLA kommen ausschließlich moderne Vierzylinder-Motoren mit Turboaufladung und Direkteinspritzung zum Einsatz, die ECO Start-Stopp-Funktion ist immer serienmäßig.

www.adac.de

www.adac.de

 

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Freitag, den 07. August 2015 um 00:10 Uhr  |  1.992 Besuche

Abgelegt unter Service

Tags: , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card