Okt06
2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 1 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Perfekter Abschluss des dritten Quartals - Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Die SUVs von Mercedes-Benz sind schon seit langem auf Erfolgskurs. Seit Jahresbeginn wurden 236.129 SUVs mit Stern abgesetzt, so viele wie nie zuvor (+17,3%). Die M-Klasse (W166) ist weltweit das meistverkaufte Fahrzeug in ihrem Segment. Seit Jahresbeginn gingen 89.342 Fahrzeuge in Kundenhand über (+10,5%).

Perfekter Abschluss des dritten Quartals – Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Die SUVs von Mercedes-Benz sind schon seit langem auf Erfolgskurs. Seit Jahresbeginn wurden 236.129 SUVs mit Stern abgesetzt, so viele wie nie zuvor (+17,3%). Die M-Klasse (W166) ist weltweit das meistverkaufte Fahrzeug in ihrem Segment. Seit Jahresbeginn gingen 89.342 Fahrzeuge in Kundenhand über (+10,5%).

Mercedes-Benz hat im September so viele Fahrzeuge verkauft, wie in keinem Monat zuvor. Mit einem Plus von 15,9% gingen 142.994 Neuwagen an Kunden in aller Welt. Seit Jahresbeginn wurden 1.062.638 Einheiten abgesetzt (+10,1%). Im dritten Quartal verkaufte Mercedes-Benz 368.201 Fahrzeuge und verbuchte einen Zuwachs von 18,0%. Insbesondere in den USA und in China verzeichnete die Marke mit dem Stern ein erfolgreiches drittes Quartal. Auch in Europa gewann Mercedes-Benz weitere Marktanteile hinzu und ist weiterhin Marktführer im Premiumsegment in Deutschland, Japan und den USA. Besonderen Anteil am Absatzwachstum haben die erfolgreich angelaufene neue E-Klasse sowie die Kompaktmodelle. Die neue S-Klasse führt in Deutschland bereits die Zulassungslisten an. Mit der Einführung auf dem chinesischen Markt im September wird die globale Präsenz und Positionierung weiter gestärkt.

„Noch nie wurden in einem Monat so viele Fahrzeuge von Mercedes-Benz verkauft wie im September. Die neue S-Klasse ist schon jetzt mit Abstand Marktführer in Deutschland und Europa. Auch unsere Kompakten und die neue E-Klasse kommen hervorragend bei den Kunden an,“ sagte Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars und Leiter Vertrieb und Marketing. „Mit Blick auf die vergangenen neun Monate können wir schon jetzt sagen: Mercedes-Benz wird 2013 wieder einen Rekordabsatz verbuchen.“

Perfekter Abschluss des dritten Quartals - Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Wie erfolgreich die neuen E-Klasse Modelle im Markt ankommen, zeigt das kräftige Absatzplus im September: Im E-Klasse Segment verzeichnete Mercedes-Benz einen Bestwert von 34.340 Fahrzeugen (+26,3%).

Perfekter Abschluss des dritten Quartals – Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Wie erfolgreich die neuen E-Klasse Modelle im Markt ankommen, zeigt das kräftige Absatzplus im September: Im E-Klasse Segment verzeichnete Mercedes-Benz einen Bestwert von 34.340 Fahrzeugen (+26,3%).

In Europa lieferte Mercedes-Benz im September 71.085 Fahrzeuge an Kunden aus (+14,2%) und blickt damit auf ein äußerst erfolgreiches drittes Quartal in einem schwierigen Markumfeld zurück (+14,0% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum). Besonders starke Zuwächse erzielte das Unternehmen im September in Großbritannien (+28,0%), in der Türkei (+31,5%) und in Russland (+20,1%). Auf dem Heimatmarkt erreichte die Marke mit dem Stern einen Marktanteil von über 9% und war damit seit Januar dieses Jahres jeden Monat Marktführer im Premiumsegment in Deutschland.

In China war das dritte Quartal besonders erfolgreich für Mercedes-Benz: Mit 56.992 ausgelieferten Fahrzeugen (inkl. Hongkong) verzeichnete die Marke Zuwächse von 26,3%. Damit ging im dritten Quartal jedes sechste Fahrzeug von Mercedes-Benz an einen Kunden in China. Sehr stark waren auch die Verkäufe in Japan, hier übergab das Unternehmen von Juli bis September 14.558 Fahrzeuge an Kunden (+32,8%) und ist damit erneut der zulassungsstärkste Premiumhersteller.

In den USA erreichte Mercedes-Benz im September mit 24.697 Fahrzeugen (+6,7%) erneut einen Rekordabsatz und war erneut der Premiumhersteller Nummer eins. Für den Zeitraum Januar bis September verbuchte das Unternehmen in seinem größten Absatzmarkt ebenfalls einen neuen Bestwert mit 215.056 Einheiten (+12,2%). Einen Zuwachs von 47,5% seit Jahresbeginn verzeichnete die Marke mit dem Stern in den lateinamerikanischen Märkten. In dem wichtigen Zukunftsmarkt Brasilien wird Daimler zukünftig auch mit einer lokalen Fertigung vertreten sein. In einem neuen Montagewerk in Iracemápolis bei São Paulo werden ab 2016 die nächste Generation der C-Klasse und der GLA für den lokalen Markt gefertigt.

Perfekter Abschluss des dritten Quartals - Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Die neuen Kompakten von Mercedes-Benz waren in den vergangenen neun Monaten ausgesprochen erfolgreich. Vor allem der CLA (C117) kommt gut an.

Perfekter Abschluss des dritten Quartals – Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Die neuen Kompakten von Mercedes-Benz waren in den vergangenen neun Monaten ausgesprochen erfolgreich. Vor allem der CLA (C117) kommt gut an.

Die neuen Kompakten von Mercedes-Benz waren in den vergangenen neun Monaten ausgesprochen erfolgreich: Weltweit entschieden sich 267.467 Kunden für ein Modell der A-, B- oder CLA-Klasse (+68,3%). Insbesondere das Design des CLA kommt gut an. Erst im September hat das kompakte Coupé von Mercedes-Benz den „Autonis“-Wettbewerb der Fachzeitschrift „auto, motor und sport“ um den Titel der besten Design-Neuheit 2013 in der Kompaktklasse für sich entschieden. Ebenfalls im September stellte Mercedes-Benz das vierte Kompaktmodell mit Stern vor: Der GLA (X156) soll ab dem Frühjahr 2014 das wichtige Segment der Kompakt-SUVs erobern und neue Kunden für die Marke gewinnen.

Wie erfolgreich die neuen E-Klasse Modelle im Markt ankommen, zeigt das kräftige Absatzplus im September: Im E-Klasse Segment verzeichnete Mercedes-Benz einen Bestwert von 34.340 Fahrzeugen (+26,3%). Seit Anfang September ist die neue E-Klasse auch auf dem chinesischen Markt verfügbar und wird in ihrem zweitgrößten Markt nach den USA für weitere Absatzimpulse sorgen.

Die SUVs von Mercedes-Benz sind schon seit langem auf Erfolgskurs: Seit Jahresbeginn wurden 236.129 SUVs mit Stern abgesetzt, so viele wie nie zuvor (+17,3%). Drei der fünf SUV-Baureihen werden im Mercedes-Benz Werk Tuscaloosa (USA) produziert. Die Entscheidung für die Produktion in Alabama fiel vor genau 20 Jahren. Als erstes Fahrzeug am Standort lief damals die M-Klasse vom Band. Heute ist die M-Klasse (W166) weltweit das meistverkaufte Fahrzeug in ihrem Segment. Seit Jahresbeginn gingen 89.342 Fahrzeuge in Kundenhand über (+10,5%).

Perfekter Abschluss des dritten Quartals - Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Für den smart fortwo entschieden sich seit Jahresbeginn weltweit 73.782 Kunden (i.V. 78.984 E.).

Perfekter Abschluss des dritten Quartals – Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Für den smart fortwo entschieden sich seit Jahresbeginn weltweit 73.782 Kunden (i.V. 78.984 E.).

Wachsender Beliebtheit erfreut sich der kompakte Zweisitzer in China. Allein im September wurden hier 1.640 smart fortwo abgesetzt (+22,5%).

Absatz Mercedes-Benz Cars im Überblick

September

2013

Veränd.

in %

Per September

2013

Veränd.

in %

Mercedes-Benz 142.994 +15,9 1.062.638 +10,1
smart 8.526 -7,8 73.782 -6,6
Mercedes-Benz Cars 151.520 +14,3 1.136.420 +8,9
Absatz Mercedes-Benz in den Märkten
Europa 71.085 +14,2 496.696 +7,3
– davon Deutschland 22.897 +1,5 191.102 +0,2
NAFTA 28.187 +7,8 244.619 +11,5
– davon USA 24.697 +6,7 215.056 +12,2
Asien/Pazifik 39.013 +26,2 280.560 +13,4
– davon Japan 7.106 +31,4 38.712 +28,8
– davon China 20.375 +21,2 155.906 +7,9

 

Perfekter Abschluss des dritten Quartals - Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Die neuen Kompakten von Mercedes-Benz waren in den vergangenen neun Monaten ausgesprochen erfolgreich. Im September stellte Mercedes-Benz das vierte Kompaktmodell mit Stern vor: Der GLA (X156) soll ab dem Frühjahr 2014 das wichtige Segment der Kompakt-SUVs erobern und neue Kunden für die Marke gewinnen.

Perfekter Abschluss des dritten Quartals – Mercedes-Benz verzeichnet im September stärksten Absatzmonat der Unternehmensgeschichte. Die neuen Kompakten von Mercedes-Benz waren in den vergangenen neun Monaten ausgesprochen erfolgreich. Im September stellte Mercedes-Benz das vierte Kompaktmodell mit Stern vor: Der GLA (X156) soll ab dem Frühjahr 2014 das wichtige Segment der Kompakt-SUVs erobern und neue Kunden für die Marke gewinnen.

Fotos: Daimler AG

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 06. Oktober 2013 um 16:26 Uhr  |  1.644 Besuche

Abgelegt unter Presse

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card